Jump to content

vampirsex


bestattungsbarbie

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

allgemeines Energiesaugen ist doch Alltag in vielen Beziehungen..läuft halt etwas anders als in den Fantasyfilmchen..da braucht es keine Zähnchen zu...werden aber auch keine Superkräfte übertragen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich bin ja schon Fan von alten Dracula Filmen,( Christopher Lee war der beste für mich)aber solche Art von Fantasie 😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich fand das als Jugendliche faszinierend, auch viel darüber zu lesen. Heute reizt mich das nicht mehr. Bin auch nie mit diesem Fetisch in Berührung gekommen. Ob du hier passende Antworten und Erfahrungen findest, wage ich fast zu bezweifeln.
Vielleicht mal bei der Partnerseite fetisch.de die Frage in den Raum schmeißen? Da ist die Chance auf interessante Antworten sicherlich größer.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Du bist hier falsch damit....such danach auf eindeutigeren Portalen wie der sklavenzentrale

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schade das ich dich nicht anschreiben kann , würde Dir dazu gerne was erzählen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Über das Thema weiß ich hobbybedingt so einiges aber..
Richtig trinken.. Man muss sich erstmal daran gewöhnen. Der Magen ist darauf nicht wirklich ausgerichtet und man wird sich ziemlich schnell übergeben müssen.

Es gerinnt zwar nicht so schnell wie Tierblut...würde aber trotzdem großzügig erstmal rühren um den Pfropfen loszuwerden.
Erwärmen hilft auch...

Aber das zerstört n bissel das Ambiente.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Nordhesse-7901:

Wieder solche Kommentare der Supertoleranten hier.

Ach Gottchen...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Noch nie von gehört, klingt aber irgendwie spannend.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb bestattungsbarbie:

und mich unsterblich macht, die Fähigkeiten zu haben, die Gedanken der anderen zu lesen, fliegen können und nachts nach Auserwählten zu suchen, um mich zu ernähren.

Diese Ansichten empfinde ich durchaus reizend und anziehend 😁, und in manchen Momenten begehrte ich auch schon Frauen bei der körperlichen Liebe mit diesen Gedanken Währenddessen dabei. Ich glaube, man sah mir das stets an...😅

Ich mag diese Art aber an mir, und weiß aber, dass es nur bei einem speziellen Frauentyp so machbar ist. 

Aber echtes Blut würde ich jetzt nicht trinken wollen. 

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Deswegen schleichen sich Vampire immer von hinten ran😉😉

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Als ich jünger (viel jünger) war, fand ich es ziemlich heiß, meinem damaligen Freund Knutschflecke zu verpassen und sie von ihm zu bekommen. Und das eben genau nicht wegen der peinlichen Flecke, sondern wegen des geilen Geschmacks und weil es im Kopf halt irgendwie romantisch war, das Blut des Partners zu schlucken. Das waren ja aber immer nur ein paar Tropfen. 

Insofern kann ich die Faszination dafür schon nachvollziehen. 

Ich könnte mir aber vorstellen, dass das in der Erwachsenenversion auch an Reiz verliert, weil man sich dann ja irgendwie anritzen müsste. Nicht zuletzt auch deshalb, weil auch schon ein paar ml Blut, das im Magen gerinnt, ziemlich unangenehm werden kann. 

bearbeitet von Mindgame83
Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...