Jump to content

Ohrfeigen


wild_but_tamed

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich teile diese Vorliebe auch. Eine Ohrfeige und ein durchdringender Blick in die Augen, die zweite Hand mit sanftem Druck am Hals. Allerdings ist das schon ein starker „Angriff“ auf das persönliche Befinden der Mädels und erfordert Vertrauen beiderseits.

Geschrieben

Wenn man alles in einer richtigen Dosis und vor allem zum richtigen Zeitpunkt gut dosiert , dann kann diese Geste verdammt heiss wirken auf beide partein

Geschrieben

Ich nutze das z.B. sehr gerne beim Deep Throat. Wenn meine Sub den Schwanz aus dem Mund nimmt, weil sie würgen muss, hält sie die Wange schon hin, um sich ihre Ohrfeige abzuholen.

Geschrieben

Warum schließt du die anderen aus selbst wenn einem nicht gefällt kann er doch sagen wieso weshalb und warum und das kann auch positiv dazubeitragen . Im übrigen mit solchen Aussagen animierst du siwas erst recht.

Geschrieben

Also krank/abartig oder pervers find ich das schon mal gar nicht.Im richtigen Moment ist es eine Luststeigernde Sache..wie z.b auch wenn der Partner im richtigen Moment die Hände um den Hals legt und zudrückt..

Geschrieben

das was dir gefällt sollst du auch bekommen, keine Frage warum und weshab.. kann mir das gut vorstellen dich zu...... und die Ohren vollhauen egal dann wie

Geschrieben

Durchaus denkbar, dass es mir gefallen könnte, wenn denn auch geregelt ist, wie sie es mag und in welcher Intensität...
Kam aber nur für sich jetzt bei mir noch nicht vor..

Geschrieben (bearbeitet)

Gekonntes Ohrfeigen ist für mich wie küssen, nur anders. Was es da braucht ist Leidenschaft und die kann mitunter sogar sehr heftig ausarten, was man meinem Gesicht danach auch ansehen kann *g*

Naja, und Ohrfeigen können auch dabei helfen die Tränenschleuse zu öffnen. Diese Momente empfinde ich dann noch intimer als die, die der Gier dienen.

bearbeitet von glaubensfrage
Geschrieben

Ich muss auch sagen bis jetzt gab es keine „Beziehung“ wo die Frau da nicht drauf stand... das ist in der Regel nichts für kurzfristiges aber ich verteile gerne paar Schellen 🤪😂😂

Geschrieben

Für die Spielart fehlt es leider an der passenden Partnerin .. wobei natürlich die Hand gerne auch an und auf anderen Oberfläche. Hernieder geht


Aber wie ihr schon sagt 1. Vertrauen 2. Können den das schlagen erregt mich selbst 0 aber die Reaktion der Frau ist das was erregt

Geschrieben

Ich habe das auch schon von eigen devoten Männern gehört das sie drauf stehen.. was genau gibt dir das ?

Geschrieben

Also meine Partnerin steht total drauf,es darf auch gern leicht schmerzen sollte aber nicht am nächsten Tag zu sehen sein.
Es entfacht in ihr ein regelrechtes Feuerwerk der Gefühle. Ein leicht ahh ertönt,sie hält dann auch freiwillig die andere Seite hin. Wie gesagt auf die „Dosierung“ kommt es an...
also wir lieben es!!!

Geschrieben

Ohrfeigen gehören auch zum Repertoire meines Herrn und mir und es macht mich total an. Allerdings haben wir uns darauf geeinigt, dass es keine Spuren hinterlassen darf. Blaue Augen oder gar blutige Verletzungen kann und möchte ich meiner Umwelt und meinem Arbeitsplatz nämlich nicht erklären!

Geschrieben

....ich könnte es nicht....
Im richtigen Moment auf den Po, das aber ja
Zum Glück sind wir alle unterschiedlich und empfinden entsprechend anders
Dazu muss ich aber auch sagen, wir verändern uns
So entstehen auch andere Neigungen und Wünsche mit der Zeit

Geschrieben

Wie muss man sich so eine Ohrfeigen vorstellen?
Ich meine, es gibt doch eine Grenze was die Härte angeht... 🤔

×
  • Neu erstellen...