Jump to content

Auf die Technik kommt es an


danielHH45

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es gibt nicht DIE Technik für alle Frauen.
Das sollte doch langsam bekannt sein.
Am besten fragst Du die Frau, wie sie es am liebsten mag.

Geschrieben

also besonders empfehlenswert ist die wal-, spechttechnik. das heißt du kannst varieren mit tiefe, rhytmus und geschwindigkeit. zettbee 9x picken, 1xtief oder auch 8x picken, 2x tief

Geschrieben

Es gibt Männer die können mit ihrem diller umgehen und es gibt welche die denken der ist nur zum pinkeln da 🤣🤣

Geschrieben

1. mit einem ungeeigneten Werkzeug nützt die Technik wenig
2. benütze das Werkzeug, eine Anleitung hilft nur wenig
3. nur Übung macht den Meister

Geschrieben

Die einen mögen es mit Gefühl langsam und genüsslich andere härter und schnell andre wiederum mögen den Helikopter und ein guter Liebhaber weiß was wann angemessen ist! 😅

Geschrieben (bearbeitet)

Es gibt keine allgemeine Anleitung. 

Es ist mit einem leckeren Essen zu vergleichen. 

Selbst wenn Du immer die selben Mengen und Zutaten nimmst und gleich zubereitest, wird das Essen nicht überall gleich schmecken, da die Zutaten natürlich sind und vom Geschmack und der Konsistenz leicht abweichen. Pommes Schnitzel schmeckt hier bestimmt anders als in Italien, da die Zutaten unter anderen Gegebenheiten wachsen.

was ich Dir damit sagen will ist, Du musst dich  rantasten und schauen wie reagiert wird und dann wieder agieren. 

Probieren geht über studieren :-)

 

PS. Und Sprechen bzw. Fragen kann auch  helfen

bearbeitet von DomTheos
Geschrieben

Ähm sorry, du bist 50 Jahre alt, also wenn du bis jetzt nicht verstanden hast wie es richtig funktioniert, dann wirst du es auch nicht mehr lernen. Kleiner Tipp: Es gibt definitiv keine Gebrauchsanleitung.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb danielHH45:

Es geht einfach um konkrete Techniken , die eine Frau richtig gerne mag, damit wir Männer auch die Techniken beherrschen lernen.

Die hab ich schon ganz oft gegeben ;)

Aber es ist wirklich so, dass Frauen da unterschiedlich sind! Es macht wenig Sinn mich zu fragen, wenn man mit einer ganz anderen Frau Sex haben will.

Geschrieben

Da gibt es kein Pauschal Rezept.. Jede Frau mag es anders.. Offen und ehrlich seine Begierden in einem lustigen Gespräch preiszugeben oder zu erfragen.. Kann manchmal geil machen und dann läuft es eigentlich von alleine.. Und Mann spürt es doch auch, was gefällt.. Jedenfalls bei mir.... Und du könntest ja mal deine Partnerin fragen 😉🤓

Geschrieben

Wie wäre es, wenn du einfach Deinen Mund aufmachst und die Frau fragst? :P Du traust dich doch auch "Ihn" auszupacken und in sie rein zu stecken... und was der Einen gefällt gefällt vllt der Anderen nicht... ;)

Geschrieben

..die Marktlücke für Schreiber von Gebrauchsanweisungen....es gibt immer mehr , die nicht wissen , was wie wofür gemacht wurde....

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb danielHH45:

Tausend mal konnte ich es schon hören und lesen:
 

Wir hier auch, und so einige (mich eingeschlossen) können es echt nicht mehr lesen dieses "Wie setze ich meinen großen/kleinen Pimmel" richtig bei der Frau ein... 🙄 

Jede Frau ist individuell und es gibt keine "Technik"... 🙄 

Mach es wie DU es für richtig hältst, ist es bei der Frau bei der du es machst nicht richtig, ist es eben nicht die richtige... 🙄 

Geschrieben (bearbeitet)

Das ist nicht nur bei Frau so auch beim Mann, da mag auch nicht jeder alles auf die gleiche Art und Weise...

bearbeitet von fotolaie
Geschrieben

ich brauch ein langes Vorspiel ,lecken ,fingern, fisten und wenn gewünscht Dominanz Spielchen von a bis z verwöhnen bis der Arzt kommt und zwischendurch bei geilheit bisle reinstecken

Geschrieben

Die "Technik" ist...man spürt und fühlt es, achte auf gewisse Signale...probiert eben viel aus...ach ja..und gemeinsam darüber sprechen, was der andere wie genau schön findet, dass soll unheimlich helfen..;-)
Jede Frau ist eben etwas individuell.....

Geschrieben (bearbeitet)

Der Begriff "Technik" im Bezug auf Sex klingt für mich schon total komisch...

Keine Frau wird dir eine pauschale Antwort, auf das "wie" geben können. Einfach weil jede Frau anders ist, es anders mag und anders braucht...

Manchmal frage ich mich, ob überhaupt noch jemand mit seinem Sexpartner redet und fragt, wie er/ sie es mag. ..

 

bearbeitet von IloveHorses
Geschrieben

Okay, 3 Tipps die garantiert nicht sarkastisch/zynisch gemeint sind..ausnahmsweise: 

 

Tipp 1: 

Ihn nicht einfach reinstecken

 

Tipp 2: 

Nicht wild drauflosrammeln

 

Tipp 3:

So vögeln das es nicht nach 1-3 Minuten vorbei ist, geb der Frau und auch dir selbst Zeit den Sex zu genießen. Arbeite nicht auf das Ziel hinaus zu kommen, sondern Spaß am Sex zu haben. 

 

 

Geschrieben

Jeder hat andere Techniken und jede Frau ist anders. Eine richtige Technik gibt es nicht nicht da spielt Größe keine Rolle. Und wenn mann es nicht bringt kann das Ding in der Hose bleiben.

Geschrieben (bearbeitet)

 

Das sind diese "speziellen Frauen" die einen Pimmeltechniker brauchen, weil sie selber mit einem richtigen und strammen Pimmel nicht umgehen können....die liegen dann auch nur auf ihrem Rücken, beim ficken - und voll Langweilig sind die deshalb beim Sex, auch noch.

Anders kann ich diese Aussage von solchen schlappen Frauen auch echt nicht anders, definieren...- die sind echt nicht mehr ganz dicht!

 

 

bearbeitet von I--Felix--I
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Quertz:

Ist Dr. Sommer im Lockdown?

Seine Fragestellung ist völlig berechtigt und sehr schlau!

Geschrieben

Schalte mal den Kopf aus, dann ergibt sich ganz vieles von selbst.

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb ErfurtChick:

Es gibt nicht DIE Technik für alle Frauen.
Das sollte doch langsam bekannt sein.
Am besten fragst Du die Frau, wie sie es am liebsten mag.

Hat er begriffen!

 

WELCHE Techniken gibt es?

Geschrieben

Ich fände es schon sehr arm, wenn jemand ne Anleitung für seinen Penis braucht/bräuchte.

×
×
  • Neu erstellen...