Jump to content

Bondage


wosi

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mich (Frau) wuerde mal interessieren beim Bondage 3 Punkte Fragen zum Anfang .

1.Was fuer ein Seil (Material)??

2.Wieviel Meter braucht man ??

Und wo setzt man den ersten Knoten an??

Freu mich auf euer Feedback !!

LG Wosi

Geschrieben

Seil kommt drauf an. Je mehr meter umso besser. Und der erste Knoten sollte auf der klitoris sitzen.

Geschrieben

Schade das ich nicht durch euren Filter komme, würde euch sonst gerne mehr vom Bondage erzählen! LG Sven

Geschrieben

Es gibt spezielle Seile mit denen man die Haut nicht verletzt. Das Internet weiß Rat. Länge und wo man anfângt hängt davon ab was man vorhat. Da gibt es die verschiedensten Möglichkeiten ....

Geschrieben

Etwa 5 Meter lang. Material sollte Kunstfaser sein, die einen Zug von etwa 10 kn vertragen kann. Erster Knoten, nur zum Testen an sich selbst, in Höhe der eigenen HWS...

Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb Schelmhh:

Schade das ich nicht durch euren Filter komme, würde euch sonst gerne mehr vom Bondage erzählen! LG Sven

Warum nicht hier? Würde anderen Interessierten auch helfen.

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb wosi:

Mich (Frau) wuerde mal interessieren beim Bondage 3 Punkte Fragen zum Anfang .

1.Was fuer ein Seil (Material)??

2.Wieviel Meter braucht man ??

Und wo setzt man den ersten Knoten an??

Freu mich auf euer Feedback !!

LG Wosi

Hallo Wosi,

schaut euch doch mal bei Youtube die Einsteigervideos für Bondage vom Joyclub an, die finde ich sehr gut.

Gruß HiebeMitLiebe

Geschrieben

Ja das ist mit den Metern unterschiedlich. Je nach dem was alles dazu gehören soll. Gibt aber auch ein paar gute Videos gerade für den Anfang (Knoten)

Geschrieben

Das ist tatsächlich am Anfang alles nicht so wichtig, wenn man es nicht gleich übertreibt. Also fesseln nur am Boden, nicht zu fest, nicht in der Nähe des Halses. Material sollte beim über die Haut ziehen nicht zu viel Hitze erzeugen, Baumwolle oder Jute, 5-8 mm Durchmesser, zum Ausprobieren 2 Seile mit 8-10m Länge. Den ersten Knoten kann man zum Beispiel ans Hand- oder Fußgelenk setzen. Nicht zu fest und sollte sich auf keinen Fall unter Zug festziehen. Einfach mal ausprobieren und wenn es Spaß macht, tutorials, Bücher, Seminare, damit man nicht aus Versehen Nervenschäden verursacht.
Viel Spaß!

Geschrieben (bearbeitet)

Gibt die ganz normalen Seile,aber mag auch die Hanfseile... die Länge des Seils kommt drauf an ,was ihr machen wollt,nehmt entweder zu Anfang 2 oder 5 Meter, steigern könnt ihr immer noch ....

bearbeitet von unique_Desire
Wort falsch gewählt
Geschrieben

Lass die Finger davon. Alleine bekommst du das nicht hin. Hohe Verletzungsgefahr, und zwar dauerhafte Schäde. Vorallem ist es wichtig wo welche Panikknoten gesetzt werde. Denn Wenn SIE eine Panikatake bekommt wirst du das Seil nicht Probleme öffen bekommen. Lass dich in einem Kurs oder von einem erfahrenen Meister anlernen.

Geschrieben

Material... Hanfseil
Wieviel Metern... Kommt darauf an was man fesselt
Knoten... Kommt darauf an wo man fesselt ..
Tipp
Es gibt Kurse Bücher usw

Geschrieben
Vor 4 Minuten , schrieb Fantasiepaar:

Lass die Finger davon. Alleine bekommst du das nicht hin. Hohe Verletzungsgefahr, und zwar dauerhafte Schäde. Vorallem ist es wichtig wo welche Panikknoten gesetzt werde. Denn Wenn SIE eine Panikatake bekommt wirst du das Seil nicht Probleme öffen bekommen. Lass dich in einem Kurs oder von einem erfahrenen Meister anlernen.

Es ist gut, dass Du auf Gefahren hinweist. Etwas gesunden Menschenverstand sollte man jedoch schon voraussetzen können. Für ein bisschen floor work braucht man meiner Meinung nach nicht sofort ein Seminar mit einem "Meister".

Geschrieben

Hab mir damals ein 'Starterset' im Sexshop gekauft. Darin waren zwei kurze Seile ca 2m und ein langes ca 5m aus weichen Material. Zusätzlich lag eine bebilderte Anleitung für die ersten einfachen Knoten  und Knotenpunkte bei. 

 

Geschrieben

Weil schon ein paar mal Hanf genannt wurde - den Geruch nach Stall muss man allerdings mögen ;)

Geschrieben

Kommt darauf an was du vor hast. Für Anfänger Baumwolle, Hanf ist rau. 5m und 2m sind gute Anfängermasse.

Geschrieben (bearbeitet)

Das musst ihr doch selber wissen!

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Es gibt kaum ein allgemeines "man nimmt".

Ich lernte mal 1, 2 und 4 klaffterlange Seile zu nehmen (2m, 4m, 8 m) - die 4,0 m Seile brauche ich fast nie.

Keine Schlingen - das heißt die Knoten dürfen sich nicht zu ziehen oder wandern.

Und niemals um den Hals!

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb HiebemitLiebe:

Hallo Wosi,

schaut euch doch mal bei Youtube die Einsteigervideos für Bondage vom Joyclub an, die finde ich sehr gut.

Gruß HiebeMitLiebe

Lieben Dank fuer den tipp!!

LG wosi

Lieben Dank an alle fuer die Tipps,werden uns ganz langsam rantasten !!!!

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb wosi:

Lieben Dank fuer den tipp!!

LG wosi

Gerne doch.

Dann wünsche ich euch viel Spaß beim Spielen ;)

Gruß HiebeMitLiebe

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb sissy4fun:

Das ist tatsächlich am Anfang alles nicht so wichtig, wenn man es nicht gleich übertreibt. Also fesseln nur am Boden, nicht zu fest, nicht in der Nähe des Halses. Material sollte beim über die Haut ziehen nicht zu viel Hitze erzeugen, Baumwolle oder Jute, 5-8 mm Durchmesser, zum Ausprobieren 2 Seile mit 8-10m Länge. Den ersten Knoten kann man zum Beispiel ans Hand- oder Fußgelenk setzen. Nicht zu fest und sollte sich auf keinen Fall unter Zug festziehen. Einfach mal ausprobieren und wenn es Spaß macht, tutorials, Bücher, Seminare, damit man nicht aus Versehen Nervenschäden verursacht.
Viel Spaß!

Lieben Dank ,wir probieren es mal 😉👍

Geschrieben

Hi, uns reichen 10m zum Spielen, ich setz den ersten (von ihr lösbaren) Knoten immer an den Handgelenken, zieh dann die Arme über den Kopf und setz den zweiten auf dem Rücken unw., Das Seil hab ich aus dem Baumarkt, dort kannst du mehrere auf deiner Haut testen und dir ein angenehmes aussuchen, Gruß Pit

einsamesbaerchen
Geschrieben

Da findest du im Netzt bestimmt ein gutes Buch zu. Wo du was über Techniken und Materialien erfährst.
Fände ich besser als verschiedene Meinungen aus dem Netzt.
Einfach mal eins besorgen, lesen und dann probieren!

×
×
  • Neu erstellen...