Jump to content

Flirt Ratgeber, welchen könnt ihr mir empfehlen?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo... 

ich suche als Geschenk für meinen Neffen, der ein echt schüchterner Mensch ist, einen Flirtratgeber.. allerdings als richtiges Buch aus Papier.. keine Webseite oder sowas...

Habt ihr Tipps oder Vorschläge?

Danke und Liebe Grüße,

Jeason

Link zum Beitrag
Geschrieben

laber, laber, laber,.....WIE HEISsT DIESES PROFIL????? das ist keine Verklemmtenberatung hier 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das Leben ist der beste Ratgeber und der erfahrene Onkel! Falls Er es kann!😅😅😅😅
PS. Ich bin vorrrrrrr langer Zeit mit meinem Neffen ins Disco - Fieber, und es war recht lustig!

Link zum Beitrag
Geschrieben

@Ollifabian....für dich vielleicht /gib doch einfach ne ,,anständige "Antwort drauf oder lasses es

Link zum Beitrag
Geschrieben

ich war auch mal ein echt schüchterner mensch. meiner meinung nach kann dabei kein buch helfen, lebenserfahrung und seinen körper spüren lernen schon eher. wie wärs mit boxen ?

Link zum Beitrag
Salamobratfett
Geschrieben

Er soll sich Loriots Sketch „Liebe im Büro“ anschauen! Denn der Mann weiß, wie es geht!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Was bei der einen Person funktioniert, muss bei einer anderen zB.nicht funktionieren. Darum wird ein pauschaler anwendbarer Tipp nicht aufgehen. Denn jeder Tipp, wäre mit Hoffnungen verbunden, wenn aber es nicht funktioniert, ist die Entäuschung unnötig riesengross!!

Link zum Beitrag
moonlight_witch
Geschrieben

Gibt es als Taschenbuch für knapp 13 Euro 😉

Screenshot_20200628_212918.jpg

Link zum Beitrag
hübschundrund
Geschrieben

Du solltest das lassen. Es wäre für ihn extrem peinlich und verstörend: es ist nicht Dein Job. Es ist eine Art sexuellen Übergriffes was Du da planst. Lass es.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist er nur Frauen gegenüber schüchtern oder generell?

Link zum Beitrag
Geschrieben

..alles nur besserwisser...für Blöde geht aber jeder...nützt aber dann doch gar nicts.....

Link zum Beitrag
Geschrieben

solche Bücher werden doch über die ganzen Social Media Kanäle sehr gut beworben von zig Leuten. Kaufst einfach eins über Digistore24 und das Thema erledigt. 

Allerdings gilt dabei immer: 

Nur wissen allein macht nicht erfolgreich. Denn nur das TUN und die Fehler die man macht, führen zum Erfolg. ;)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ganz ehrlich, ich finde viele dieser Bücher nur überteuert und mies. Wichtig ist aus meiner Sicht ein Onkel an seiner Seite, der mal mit ihm weg geht und wo man vielleicht auch mal mit Frauen ins Gespräch kommt. Aber noch viel wichtiger ist es, dass er mit seinem Körper im reinen ist. Ist er das nicht, sollte er in erster Linie dahingehend etwas ändern, denn flirten geht natürlich mit einem gesunden Selbstbewusstsein immer besser. Viel Glück für ihn!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Prima Idee,ihn auf seine vermeintliche Schwäche hinzuweisen. Augen roll! Irgendwo ist eine süsse, die ihn genau so braucht,wie er ist.Halte ich gar nichts von jemanden seine Art und Lebensweise aufdrücken zu wollen.Er hat doch sicher stärken? Diese fördern !

Link zum Beitrag
Geschrieben

Da gibt es einiges von Nina Deissler bei Amazon, welches mir mal vor Jahren empfohlen wurde...
Es muss aber auch für ihn passen und viel wichtiger ist dann die praktische Umsetzung ...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Killertip: er stellt neben seine Flamme einen Becher Buttermilch. Während sie verwirrt guckt, nimmt er einen Edding, streicht das "l" durch und sieht ihr tief in die Augen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn ein Neffe wirklich schüchtern ist, dann ist er ja bestimmt auch nicht hinter den richtig wilden Mädels her. Vielleicht wäre von "Men's Health: So macht Mann brave Mädchen wild" was für ihn. Das Buch ist zwar schon etwas älter, aber mit durchaus guten und umsetzbaren Tips...

Link zum Beitrag
Er_ist_wieder_da
Geschrieben

Ich frag mal einen Freund ob der was kennt...

Link zum Beitrag
stolzerGermane
Geschrieben

Danke. Auch ein höfliches Hallo. Evtl. " Der Knigge". Mit freundlichem Gruß.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt gute und schlechte Ratgeber. Letztendlich ist es so, dass jeder Leser die Bücher immer ganz individuell interpretiert.
Während der eine die Texte Wort für Wort auswendig lernt und scheitert, sind für den Anderen alles nur Denkanstöße, die er für sich adaptieren kann und damit Erfolg hat.

„Wer f.... will, muss freundlich sein“ von Ron Louis und David Copeland ist gut zu lesen und erhebt nicht so sehr den Anspruch einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Es legt den Fokus auf eine Persönlichkeitsentfaltung und nicht auf Vortäuschung von Persönlichkeit.

ISBN 978-3-936994-89-6

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja ich frag auch mal einen Freund warte kurz 😂

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ratgeber sind Scheiße. Er soll einfach seine Natürlichkeit raus lassen. Dann findet er auch die, die zu ihm passt.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...