Jump to content

Meinungsumfrage


Littleshadow

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

wenn es der Frau nichts aus macht würde ich nein sagen...

Geschrieben

Ja sicher ist es fremdgehen. Aber ein Fremdgehen das eben tolleriert wird in dem Fall.

Geschrieben

Wenn sie es weiß dann nicht
Warum die damit einverstanden ist stellt mich vor ein Rätsel

Geschrieben

Wenn sie es weiß nicht. Aber generell würde ich es zu fremdgehen zählen

Geschrieben

Ich kannte mal ein Paar, da sagte sie: Wenn er dafür bezahlt, um Sex zu bekommen, ist er selbst schuld.
Wenn er aber "kostenlos" fremd geht, dreh ich ihm den Hals um 😄

Geschrieben

Dass sie es weiß reicht nicht, sie muss es dann auch schon ausdrücklich tolerieren, akzeptieren und okay finden, heißt damit leben können, DANN ist es wohl kein fremd gehen!

Geschrieben

Warum sollte die's fremd gehen sein,wenn du mit deiner partnerin darüber redest,alles oki..
Ich finds gut

Geschrieben

puuhhh...das ist schon harter toback - wie verzweifelt muss man(n) und frau sein, wenn man sich generell auf so etwas einlässt !

Transfrau-Andrea
Geschrieben

Fremdgehen: ja, denn er geht fremd.
Wenn die Frau es weiß, dann ist es aber kein Betrug.

Geschrieben

Das ist nicht so einfach zu beantworten denke ich,wenn du damit umgehen kannst und sonst in der Beziehung alles passt du nicht eifersüchtig bist dann eventuell! Aber das muss ja dann eine sehr intensive beziehung sein wenn man es seinem Partner gestattet andere Frauen zu vögeln!

Geschrieben

Er geht ja wahrscheinlich in den Puff..weil zu Hause wenig läuft..und wenn Sie es weiß..beide offen darüber geredet haben und Sie es toleriert,sehe ich es nicht als fremd gehen an.

Geschrieben

Das hängt meiner Meinung nach von den Absprachen der beiden ab. Ohne ihr Wissen wäre es das in meinen Augen auf jeden Fall.

Geschrieben

Wenn Sie weiss... Das heisst ja nicht zwangsläufig dass die Dame auch damit einverstanden ist, vielleicht findet sie es schrecklich und hat nur Angst alleine dazustehen wenn sie ihm das nicht 'erlaubt'... Viel zu wenig Informationen um sich da eine Meinung zu bilden. Denn vielleicht ist sie ja auch froh dass er dort etwas bestimmtes auslebt was sie ihm nicht geben WILL.... die Frage ist viel zu allgemein gehalten, da gibt es zig Antworten gleichzeitig und keine davon trifft womöglich den Kern der Sache.

Geschrieben

Ich glaube wenn ihr mit dem Thema ehrlich um geht ist es kein Fremdgehen wenn du es akzeptierst

Geschrieben

Es ist per definition Fremdgehen, weil man zu jemand fremdem geht.. es ist Nur kein betrügen wenn der oder die partnerin davon weiß

Geschrieben

Wenn sie es weiß.... und vor allem akzeptiert... aus welchen Gründen auch immer, dann ist es das nicht....

×
×
  • Neu erstellen...