Jump to content
xyz000

Glory Hole

Empfohlener Beitrag

xyz000
Geschrieben

Hallo liebe Poppen Gemeinde, 

mich würde mal interessieren wie ihr vorgeht um in der Glory Hole Druck abzubauen. Steht ihr einfach entblößt vorm Loch oder wartet bis eine Hand durchkommt , wie macht ihr das am liebsten  ??

Was mich angeht, ich suche mir eine Kabine deren gegenüber liegende leer ist, öffne in dieser Kabine die Tür und Glory Hole komplett. Gehe dann zurück und schiebe mein bestes Stück durch die Öffnung soweit es nur geht,  so daß er auf der anderen Seite durch die weit geöffnete Tür gut zu sehen ist. Es dauert nicht sehr lange bis jemand anfängt zu massieren. Was mich daran reizt ist das überraschende,  einmal bin ich fast erschrocken als jemand zugeparkt hat. 

So und nun würden mich eure Vorlieben in der Glory Hole interessieren.........

  • Gefällt mir 4
Solomann80
Geschrieben
Bisher habe ich dazu keine Erfahrungen
Taschenkanone
Geschrieben
Ich bin gerne mal der , der dann auf der anderen Seite zupackt und macht, wenn mir das zusagt, was da durchgesteckt wurde. Habe privates Gloryhole zuhause.
Daniel2100
Geschrieben
Würde sowas gerne mal im raum Frankfurt am Main erleben
Geschrieben
Würde meinen durchstecken und warten was passiert
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Minute, schrieb Biundeinsam:

Würde meinen durchstecken und warten was passiert

Und wenn nichts passiert?

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Dann ist es so
bergischerjong19
Geschrieben
Das Gloryhole hat natürlich seinen Reiz aber ich muss wissen wer sich da hinter den Hole verbirgt, für manch einen mag es einen Reiz darstellen, eben nicht zu wissen wer ihn da gerade den Schwanz massiert oder bläst, für mich wäre die Vorstellung das z.b ein mir völlig unsymphatischer Mensch mich dort bedient, nicht so prickelnd und genau deshalb versuche ich immer vorher zusehen, wer dieKabine neben mir betreten hat
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Wenn Du Dich verwöhnen lassen willst, dann kannst vor dem Gloryhole Deinen Schwanz schön langsam wichsen. Einfach ein paar cm Abstand zum Loch lassen und beobachten, was passiert. In der Regel kommt dann eine Hand durch, die Dich auffordert, Deinen Schwanz durchs Loch zu schieben. Hin und wieder geht aber auch jemand mit dem Mund direkt ans Loch , dann weißt Du, dass Du ihn geblasen bekommst. Habe aber auch schon öfters gesehen, dass jemand seinen Arsch bzw. Vagina ans Loch gedrückt haben und den Schwanz so aufnehmen wollten. 😉
  • Gefällt mir 5
Haensman
Geschrieben

Glory Hole ist sehr reizvoll,  weil man nicht weiß wer auf der anderen Seite ist.  Viele Frauen nehmen den Schwanz dann auch mit ihrer Vagina auf. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gesehen, das jemand seine Vagina drandrückt?🙄 ... Viele Frauen neuem den Schwanz in ihre Vagina auf?🙄 ... Wie will man das durch Gloryhole sehen ... FRAUEN sind so gut wie keine alleine in nem Pornokino, das gibt's nur in nem Porno zu sehen 🤣😁
  • Gefällt mir 2
Nordhesse-7901
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin echt immer wieder froh, keinen Schwanz zu haben, der mir mein Denkvermögen reduziert. 

bearbeitet von NordhessenTS
  • Gefällt mir 2
der_fuxx
Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb Haensman:

Glory Hole ist sehr reizvoll,  weil man nicht weiß wer auf der anderen Seite ist.  Viele Frauen nehmen den Schwanz dann auch mit ihrer Vagina auf. 

Und der Papst ist in Wahrheit ne Frau... 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Glory Hole ist doch nur ein Mythos....
bookface123
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb der_fuxx:

Und der Papst ist in Wahrheit ne Frau... 

Eine verheiratete ...

  • Gefällt mir 2
DerLustvolle22
Geschrieben
Hab von einem Kollegen erfahren das damehr Männer als Frauen sind um dich zu beschäftigen dachte ich weniger Lust drauf. Ob es so ist weiss ich aber nicht genau.
MMF_BHV
Geschrieben
Nicht jedes Loch an dem Haare sind ist eine Vagina 😂
  • Gefällt mir 1
Der_Eine111
Geschrieben
Ich würde es gerne mal probieren.... Weiß aber nicht wo es eins gibt das gut besucht ist. In meiner Umgebung
  • Gefällt mir 1
fruitpunch
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Der_Eine111:

Ich würde es gerne mal probieren.... Weiß aber nicht wo es eins gibt das gut besucht ist. In meiner Umgebung

am Breitenauer See sicher net. ;)

 

ne, schau doch einfach im Netz nach PKs und deren Gästebücher, da sind bestimmt öfters Paare dabei, wo sich ankündigen, mit denen dann was ausmachen privat. 

Der_Eine111
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb fruitpunch:

am Breitenauer See sicher net. ;)
 

schade eigentlich 😜

aber werde danach mal Ausschau halten mit den GB's danke für den tip 

Geschrieben
Jo,wir werden am 18Januar eines besuchen..bin sehr gespannt,meine Freundin liebt es zu blasen,und möchte einen 2.Schwanz in meinem beisein bedienen..dieser Gedanke turnt uns extrem an ;-)
  • Gefällt mir 1
Bisexueller
Geschrieben
Hy also ich liebe jede Art von gloryhole aber am liebsten setze ich mich zwischen zwei Kabinen und warte darauf dass mir ein oder mehrere fremde Männer ihren harten und geilen Schwanz durch das Glücksloch stecken. Ich sehe die Männer nicht, ich bekomme nur das was ich will und verdient habe erst ihren Schwanz den ich Wichse, lutsche, blase,lecke und auch sehr oft in meiner pofotze spüre und das alles dann immer bis zum Sch(l)uss, weil liebe es den Saft von fremden Männern zu bekommen. Ab und zu bin ich mit einer Freundin, egal ob TS, TV, CD, der oder auch mit einer echten Frau oder auch meiner Frau im.gloryhole wo sie sich von fremden abfüllen lässt und ich darf zusehen oder mitmachen und zum Schluss sie sauber machen darf oder muss, finde ich total geil den Saft zu teilen. Also wenn jemand von euch mehr wissen will oder Erfahrungen austauschen möchte nur anschreiben und fragen.
  • Gefällt mir 1
Bisexueller
Geschrieben
Hy also ich liebe jede Art von gloryhole aber am liebsten setze ich mich zwischen zwei Kabinen und warte darauf dass mir ein oder mehrere fremde Männer ihren harten und geilen Schwanz durch das Glücksloch stecken. Ich sehe die Männer nicht, ich bekomme nur das was ich will und verdient habe erst ihren Schwanz den ich Wichse, lutsche, blase,lecke und auch sehr oft in meiner pofotze spüre und das alles dann immer bis zum Sch(l)uss, weil liebe es den Saft von fremden Männern zu bekommen. Ab und zu bin ich mit einer Freundin, egal ob TS, TV, CD, der oder auch mit einer echten Frau oder auch meiner Frau im.gloryhole wo sie sich von fremden abfüllen lässt und ich darf zusehen oder mitmachen und zum Schluss sie sauber machen darf oder muss, finde ich total geil den Saft zu teilen. Also wenn jemand von euch mehr wissen will oder Erfahrungen austauschen möchte nur anschreiben und fragen.
  • Gefällt mir 1
HotShorts
Geschrieben

Das Gefühl nicht zu wissen wer da gerade den eigenen Schwanz verwöhnt ist extrem aufregend, manchmal merkt man auch erst nach ein paar Sekunden ob es ein Mund oder ein Po ist. Was aber wenn der oder die auf der anderen Seite schlecht ist? Dann wirds doof. Denn wenn man wirklich nichts wissen will, muss man schon Glück haben. Oft lungern in den Pornokinos Typen vor den Kabinen rum, man geht rein und weiß sofort: ah ok der vor der Tür ist jetzt nebenan. Das ist dann weniger toll.

 

Was ebenfalls toll ist, ich persönlich finde einen anderen Schwanz durchaus als erregendes und sinnliches Körperteil, stehe aber gar nicht auf Männer. Durch das Glory Hole kann man einen Schwanz verwöhnen oder verwöhnt bekommen ohne im direkten Kontakt zu sein. Da ziehe ich dann, wenns keine Frau ist, eine TS oder sehr feminine TV vor.

  • Gefällt mir 1
OralistGH
Geschrieben
Finde ich für meine Vorliebe Schwänze leer zu lutschen perfekt....sogar so geil das ich Zuhause ein privates Gloryhole gebaut habe.Einfach nur geil.....
  • Gefällt mir 1

×
×
  • Neu erstellen...