Jump to content
biandygoe

Beim Wichsen erwischt

Empfohlener Beitrag

MOD-Meier-zwo
Geschrieben

Was stört sie daran?

  • Gefällt mir 4
Nordhesse-7901
Geschrieben
Ich hätte sie gefragt, ob sie sich auch befriedigt.
  • Gefällt mir 4
Hoppas66
Geschrieben (bearbeitet)

Für mich unverständlich..... es ist doch dein Körper.. und du gehst ja auch nicht fremd.. Wer auf so etwas Lust hat, der kann es doch auch machen....aber ich vermute, dass bei euch irgendwie grundsätzlich etwas nicht so super läuft.... 😉

bearbeitet von Hoppas66
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Oh je..das normalste der Welt..jeder tut es..jeder weiß es..ich wäre eher sauer auf Sie weil sie so ein Aufstand macht..is doch selbst Schuld..echt traurig für dich..mega Konservativ u prüde deine Frau..
  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

Hast du den herausgefunden was der genaue Streitgrund ist/war? Das Runterholen selbst oder das du dich an anderen Frauen aufgegeilt hast? Vermeide es einfach in Zukunft in dem mit deinem Handy im Bad verschwindest 😅

Ach ja, meine Ex-Frau hat es gewusst und hatte keine Probleme damit. 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich hätte sie gefragt warum sie so einen Aufstand macht ganz nach dem Motto...Schatz wolltest du von Anfang an zugucken oder warum bist du sauer? 🤣
  • Gefällt mir 2
Goldie241277
Geschrieben

Hm, wieso regt sich jemand darüber auf, wenn man selbst keine Lust hat? Weil sie vielleicht doch Lust hat?

  • Gefällt mir 1
Joe_2016
Geschrieben
vor 50 Minuten, schrieb biandygoe:

nun hat sie mich aber direkt dabei erwischt und einen riesigen Streit angefangen

Erwischt hör sich so an als wäre es etwas was man nicht machen dürfte:

Weshalb hat sie einen Streit angefangen? Es ist doch nicht verboten oder unanständig und außerdem ist es dein Körper.

Ihr solltet mal sachlich über eure Sexualität reden.

  • Gefällt mir 2
sunsetHH
Geschrieben
Sei ehrlich und sag... Schatz, ich brauche es öfter und wollte dich nicht dauernd fragen. Vielleicht ist sie dir ja dann öfters behilflich oder Du hast freie Fahrt 👍😂
  • Gefällt mir 2
Imperatorin
Geschrieben
Ich finde Selbstbefriedigung völlig in Ordnung auch in einer Beziehung. Für mich ist es verkehrt wenn man sich dabei andere Frauen Filme Fotos anguckt Punkt da beginnt bei mir tatsächlich auch schon ein Betrug. Wenn man visuelle Reize benötigt, ist man noch nicht geil genug. Das ist meine Einstellung
  • Gefällt mir 3
zundm121213
Geschrieben
Klar weiss sie das, ich muss es nicht heimlich machen, sie setzt sich daneben oder hockt sich davor, genießt es zu zuschauen oder macht dann weiter bis zum Happy End....kann alles so einfach sein.....
  • Gefällt mir 4
PaarCE6
Geschrieben
Klar weiß sie es und manchmal machen wir es auch zusammen
  • Gefällt mir 2
Annie131
Geschrieben
Meine hat gegrinst
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb biandygoe:

Da meine Frau oft keine Lust auf Sex hat, wichse ich öfter am PC. Aus ihren Aüßerungen entnahm ich, dass sie das auch vermutet. Bislang war alles gut, nun hat sie mich aber direkt dabei erwischt und einen riesigen Streit angefangen. Aber ich kann es ja auch nicht hochziehen und ausspucken. Wie ist das bei euch? Weiß eure Partnerin das ihr auch wichst?

Ich vermute, ihr problem waren die damen auf bildschirm...

Aber.... es ist auch für mich als feau schwer verstäbdlich, dass sie deswegen einen aufstand macht...

  • Gefällt mir 2
Bellastella7
Geschrieben
Ich verstehe deine Frau nicht, ist doch das Normalste der Welt. Und wenn sie selbst keine Lust hat sollte sie doch froh sein dass du den Druck abbaut und nicht fremd gehst.... Und was das Bilder-oder Pornogucken dabei angeht... so lange es nur das ist.... Wir leben nicht mehr in den 50ern und wenn sie derart weltfremd an die Sache rangeht stimmt wohl etwas Grundsätzliches in eurer Partnerschaft nicht.
  • Gefällt mir 4
Harrylein105
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb PaarCE6:

Klar weiß sie es und manchmal machen wir es auch zusammen

die Lust kommt meist beim zuschauen.... also nicht heimlich wicksen...

Wolfwalk
Geschrieben
vor 59 Minuten, schrieb biandygoe:

 Weiß eure Partnerin das ihr auch wichst?

Es wäre mir unendlich egal, ob sie es weiß oder nicht! Ich bin keine 14 und stehe hinter der Kellertür....Sie darf annehmen, wissen oder auch glauben, dass ich völlig normal bin.

  • Gefällt mir 1
Klausie68
Geschrieben
Manchmal, wenn meine Frau aktiv keine Lust hat, aber merkt, dass ich geil bin, dann lässt sie mich strippen und schaut dabei zu, wie ich mir einen runter hole. Sie sieht es gerne wenn ich abspritze. Vielleicht mag deine Frau nicht die Heimlichtuerei
  • Gefällt mir 2
eligor
Geschrieben
Erwischt werden kann man nur bei Dingen, die verboten oder verpönt sind. Egal aus welchem Grund man sich die Nacktschnecke zupft, es ist nicht verboten, geschweige denn verpönt. Ergo, kann man nicht erwischt werden. Aber wenn dieses plötzliche hereinstolpern ins Zimmer, dazu führt, das man sieht, wie er krampfhaft einen dämlichen Gesichtsausdruck produziert, dann kann es schon unangenehm sein. Jeder hat so seine Schamgrenze. Aber deswegen gleich rumzukeifen und ein Bohei datauszumachrn, empfinde ich affig. Wenn sie dich mit dem Staubsauger oder den Apfelkuchen erwischt hätte. Aber so? Lachhaft. Vereinbare doch mit ihr, das sie vorher anklopft, bevor sie das Zimmer betritt oder sage ihr einfach, das Du eine Runde wichsen gehst.
  • Gefällt mir 1
sexberti
Geschrieben
Meine ex hat mich öfter beim wixen erwischt meist hat sie sogar mitgemacht dagegen hatte sie nie was.
  • Gefällt mir 1
Hotloverboy
Geschrieben
Da brauchen sich dann manche Frauen sich nicht wundern, wenn der Ehemann mal eine geheime Freundschaft+/ Affäre/ Poppfreundschaft mit einer andere Frau hat. Sobald die Lust der Leidenschaft vor der Tür steht, hört früher oder später das Verstand auf und man knallt eine andere Frau Hemmungslos. Fünf gegen Willi stillt diesen Sehnsucht auf Dauer auch nicht und man tut es.
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...