Jump to content
Sonny85

Erotische und hübsche Transen

Empfohlener Beitrag

mariaFundtop
Geschrieben
Na dann bist du herzlich eingeladen dich auf diese zu konzentrieren. ;-)
  • Gefällt mir 1
KarlaLangenfeld
Geschrieben (bearbeitet)

 Transen sind auch nur Menschen und deswegen gehören sie für mich persönlich auch nicht auf den Sockel!:flushed:

 

Ja es gibt Transen gerade hier auf den Kiez wo ich wohne.....das sind Fabelwesen!!

Da sitzt jede falsche Wimper und die Kontaktlinsen kleben auf Lebenszeiten!

Da kann manches Mannequin sich hinten den ihren Gang verstecken....und ein Bart Schatten hat das abrennen zur Folge.

Lasziv einstudierte Gesten werden morgens mit den aufstehen eingeschaltet und abends beleuchtet!!

Wenn man sie beobachtet denkt man man ist in andere Welten...

Interessante Menschen ....aber eben nur Menschen...:thumbsup:

Ich weiss aus der Bar meiner Freundin das diese Personen Stunden vor dem Spiegel verbringen......

Ich als Frau brauche 20 Minuten mit anziehen...!!

Meine Lebensaufgabe liegt aber auch nicht darin mich zu verwandeln!!:coffee_happy:

 

Und jetzt nur mal zur Interesse....lieber TE...

Gehe morgens einmal in den Supermarkt oder zum Bäcker hier auf den Kiez....

Dann sind deine Transen....Namens Lilo Giggi und Petra ungeschminkt ...ungeschmückt  und unausgeschlafen....

Dann darfst du gern noch mal sagen .....da kann sich manchen Frau hinten anstellen.

Mal schauen welcher Schwanz da steif wird??:confused:

 

Transen leben in einer Welt ....mit der ich nicht tauschen möchte für keinen Geld der Welt!

Doch sind es Menschen wie du und ich ....sie weinen lachen sorgen sich ....und leben für das was sie da stellen.

Wenn man das erkannt hat....ist der Umgang mit ihnen ein anderer....und der Kontakt auch!9_9

bearbeitet von KarlaLangenfeld
  • Gefällt mir 4
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin seit fast 30 Jahren mit zwei Transvestiten sehr gut befreundet. Kennen gelernt haben wir uns, weil ich damals als unerfahrenes Ding zufällig in eine Szene-Kneipe geraten bin, unsere Begegnung finden wir immer noch lustig, die beiden haben ,,das Kücken", so durften sie mich nennen, denn das war ich tatsächlich noch, erst einmal aufgeklärt.

Heute pflegen wir unseren Kontakt im normalen Alltag sprich, sie zeigen sich mir nur als Mann gekleidet, ich habe mit deren Fetisch nichts am Hut und mir geht das weib(l)ische Getue nur auf den Nerv, ich schätze die beiden dafür dass sie das akzeptieren und dafür, das sie in ihrem sonstigen Umfeld den Respekt haben, nicht jedem ihre Sexualität ungefragt aufs Auge zu drücken.:$

 

vor 2 Stunden, schrieb Blood85Bln:

Mit unter achten Trans so wahnsinnig auf ihr äußeres, da kann sich manch Frau weit hinten anstellen, meine persönliche Meinung.

Mitunter wird weiblich und menschlich mit künstlich verwechselt. Das ist meine persönliche Meinung.

bearbeitet von Myraja
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Hier gibt's Eine in der Nachbarschaft. Leider macht sie sich oft zur Lachnummer, ich nenne es jetzt mal so. Sehr billig gekleidet, die Perücke ist ganz uebel. Geschminkt wie eine 5 jaerige die Mamas Schminke gefunden hat. Versucht dann die männlichen Nachbarn anzubaggern auf ich bin so ein kleines unschuldiges Ding. Man kann es einfach nicht ernstnehmen.

Ja, sie ist in unserem Stadtteil ein Hingucker. Nur glaube ich nicht so wie es gewollt war.

Hier gab oder gibt es noch ein Profil wo ich dachte wow wie weiblich. 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Corinna_Heel
Geschrieben

Hi,... bevor ich wieder für aufreger sorge....

Was meinst du mit Trans? Das konnte ich nicht aus deinem Beitrag lesen.

trans.... kann vielfältig gemeint sein und wird oft unterschiedlich ausgelegt. 
 

Meine allgemeine Meinung.....

lass jedem sein Ding, er macht es für sich und damit für sich selbst richtig.

 

kuesschen Corinna 

P.S.: Ich hoffe dass ich jetzt nicht schon wieder als intolerant hingestellt werde..., lach....

das ist hier gleich passiert, wenn die Furien Futter sehen......

 

  • Gefällt mir 3
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Blood85Bln:

Mich würde mal interessieren wie ihr zum Thema,, Trans" steht, es gibt so unfassbar hübsche und erotische Transen.

Meinst Du Transvestiten oder Transsexuelle? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Herabwürdigend von "Transen" zu sprechen!😡
  • Gefällt mir 4
Corinna_Heel
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb böses_Mädchen781:

Meinst Du Transvestiten oder Transsexuelle? 

Vielleicht weiß er es gar nicht so genau.

  • Gefällt mir 3
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Corinna_Heel:

Vielleicht weiß er es gar nicht so genau.

Dann könnte er ja nochmal fragen was der Unterschied ist und danach wissen wir alle was das Thema ist. 

Corinna_Heel
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb böses_Mädchen781:

Dann könnte er ja nochmal fragen was der Unterschied ist und danach wissen wir alle was das Thema ist. 

So meinte ich es auch

  • Gefällt mir 1
katy71
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

 Transen sind auch nur Menschen und deswegen gehören sie für mich persönlich auch nicht auf den Sockel!:flushed:

 

Ja es gibt Transen gerade hier auf den Kiez wo ich wohne.....das sind Fabelwesen!!

Da sitzt jede falsche Wimper und die Kontaktlinsen kleben auf Lebenszeiten!

Da kann manhes Mannequin sich hinten den ihren Gang verstecken....und ein Bart Schatten hat das abrennen zur Folge.

Lasziv einstudierte Gesten werden morgens mit den aufstehen eingeschaltet und abends beleuchtet!!

Wenn man sie beobachtet denkt man man ist in andere Welten...

Interessante Menschen ....aber eben nur Menschen...:thumbsup:

Ich weiss aus der Bar meiner Freundin das diese Personen Stunden vor dem Spiegel verbringen......

Ich als Frau brauche 20 Minuten mit anziehen...!!

Meine Lebensaufgabe liegt aber auch nicht darin mich zu verwandeln!!:coffee_happy:

 

Und jetzt nur mal zur Interesse....lieber TE...

Gehe morgens einmal in den Supermarkt oder zum Bäcker hier auf den Kiez....

Dann sind deine Transen....Namens Lilo Giggi und Petra ungeschminkt ...ungeschmückt  und unausgeschlafen....

Dann darfst du gern noch mal sagen .....da kann sich manchen Frau hinten anstellen.

Mal schauen welcher Schwanz da steif wird??:confused:

 

Transen leben in einer Welt ....mit der ich nicht tauschen möchte für keinen Geld der Welt!

Doch sind es Menschen wie du und ich ....sie weinen lachen sorgen sich ....und leben für das was sie da stellen.

Wenn man das erkannt hat....ist der Umgang mit ihnen ein anderer....und der Kontakt auch!9_9

Schön geschrieben 👍👍👍

Und dein BH kommt mir seeehr bekannt vor 😉👍

  • Gefällt mir 3
Myraja
Geschrieben

Als "Transen" bezeichnen sich die beiden mir persönlich bekannten TV gelegentlich selbst und sie benutzen den Begriff auch für andere TV.

Für mich ist daher klar das es im Thread um Transvestiten geht.

  • Gefällt mir 1
martius1966
Geschrieben
... und so manche übertreiben es mit der Darstellung der „weiblichen“ Attribute, dass ich mir vorstellen kann, das man/frrau damit andere inneren Konflikte überdecken möchte.
jaybear
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Sunflower77:

Nun, es gibt Männer, die achten wahnsinnig darauf  was sie schreiben. Da kann sich manches Mitglied weit hinten anstellen.

:clapping::clapping::clapping::clapping::clapping: Schöner Kommentar!

 

Ansonsten habe ich persönlich keine "tiefergehenden" Erfahrungen damit, möchte ich auch nicht, zumindest nicht auf sexueller Ebene.

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Myraja:

Als "Transen" bezeichnen sich die beiden mir persönlich bekannten TV gelegentlich selbst und sie benutzen den Begriff auch für andere TV.

Für mich ist daher klar das es im Thread um Transvestiten geht.

Für Dich mag es klar sein. Aber man weiß bekanntlich nie, wie andere das definieren. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Mademoiselle_Svenja:

Herabwürdigend von "Transen" zu sprechen!😡

Herabwuerdigend ist jetzt bissl übertrieben. 

  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb böses_Mädchen781:

Für Dich mag es klar sein. Aber man weiß bekanntlich nie, wie andere das definieren. 

Man kann auch eindeutige Begriffe falsch verstehen wollen und unterschiedliche Themen unbedingt vermischen wollen.:crazy: Aber das ist meine persönliche Meinung.

Den Begriff "Transen" sollte man ggf googeln können.

Geschrieben
ich weiß nicht ob du mit transen menschen wie mich meinst, oder eher transvestiten crossdresser und draq queens.. ich als transsexuelle person, sehe mich als frau und darf mich dann wohl auch hinten anstellen, womit ich kein problem habe. ich schmincke mich morgens vor der arbeit wenns hoch kommt 10 min wimperntusche, abpudern fertig, ich renne tagsüber wie jede andere frau auch in ner jeans und mit sneakern zur arbeit, und ich definiere meine weiblichkeit nicht mit nylons, minirock und rotem lippenstift.. wenn ich am wochenende ausgehe, ja dann brauch ich ne stunde im bad, dann kommen 14 cm absatz, das kurze schwarze und halterlose. so wie bei den meisten frauen welche feiern gehen. eine aussage wie deine das frauen sich hinten anstellen können finde ich echt nicht gut und das ist albern. du kannst nicht frauen im alltag egal ob trans oder als frau geboren mit transvestiten die dieses zu showzwecken machen vergleichen
  • Gefällt mir 5
böses_Mädchen781
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Myraja:

Den Begriff "Transen" sollte man ggf googeln können.

Du, "sollte", "könnte", "müsste" hat hier wenig Wert. 

DWT "sollten " auch nicht TS im Profil haben. Haben sie aber trotzdem. 

Also ist es erfahrungsgemäß erforderlich, sich erstmal über die Begriffe einig zu sein, bevor man anfängt darüber zu diskutieren. 

  • Gefällt mir 1
Dasbinich217
Geschrieben
^ja bei manchen ts muss man wirklich zwei mal hinschauen
×
×
  • Neu erstellen...