Jump to content

Schöne Frauenfüße


6genussss

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Eine sexuelle Erregung durch Körperteile, welche eigentlich nicht mit der Sexualität in Verbindung stehen, kann die Definition eines sexuellen Fetischismus in Form eines Partialismus erfüllen. Entscheidend dabei ist der Grad der Ausprägung ;)
Geschrieben

Füße gehören zu einem Menschen, genauso wie jedes andere Körperteil. Wenn es Dir nur um die Füße geht, dann ordne ich das klar als Fetisch ein.

Geschrieben
Du küsst sie gerne...:-) Ist doch so oder so nett, und wird die freuen, die es mag.
Geschrieben
Empfinde ich nicht als Fetisch, gepflegte Füße sind ein absolutes Muss! Stinkende und Ungepflegte Füße sind ein absolutes No Go! Aber jedem das seine 🙈🤪! Mahlzeit!!!
Geschrieben
sich für Füße zu interessieren, oder sie erotisch zu finden, hat meiner Meinung nach nicht viel mit besonderem Fetisch zu tun. Ich hab irgendwo mal gelesen das der Teil des Gehirns welcher mit dem Intimbereich zu tun hat direkt neben dem Teil liegt der mit Füßen zu tun hat. Und somit weitet sich die sexuelle Anziehung des Intimbereichs auch auf die Füße aus. Mal mehr, mal weniger... Ich weiß, klingt komisch und ich find grad auch nicht die richtigen Worte, aber das war die Kernaussage des Artikels... Aber zum TE, ich mag ebenfalls gepflegte saubere Füße, fasse sie gerne an und küsse sie auch gerne..
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb 6genussss:

Hallo liebe Gemeinschaft,

Ist es ein Fetisch wenn man das Bedürfnis hat schön Frauenfüße zu küssen? Mir geht es dabei nich um den Geruch, was ich ziemlich ekelhaft finde. Es geht um den gepflegten Fuß
 

Für mich ist es erst einmal eine Vorliebe, zum Fetisch wird es für mich, wenn du ohne das beim Sex Füße eine Rolle spielen, du keine Erfüllung mehr findest.

Geschrieben

Bei schönen gefleckten Füssen kann man(n) nicht dran vorbei... bei schönen Brüsten macht man ja auch ein Halt....

Geschrieben

Nein

Ein Fetisch wäre es wenn Du ohne das Du schöne Frauenfüße küsst kein Sex mehr haben könntest.

Geschrieben
kann ich nur zu gut verstehen, denke da auch so es ist sehr schön einen gepflegten Damen fuß zu verwöhnen / Llebkosen , ich mag das auch sehr gerne nur es gibt nur wenige Frauen die das zu lassen
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb 6genussss:

Ist es ein Fetisch wenn man das Bedürfnis hat schön Frauenfüße zu küssen

Nur, wenn dir vollkommen egal ist, an welcher Frau der Fuß dran hängt, weil es dir NUR um den Fuß geht. Wenn du das einfach in das normale Liebesspiel mit einbaust, mit der Frau, mit der du gerade deine Zeit verbringen willst, ist das einfach eine Vorliebe.

 

Zumindest beginnt für MICH Fetisch da, wo der Mensch der dazu gehört egal ist....

Ok.... so gesehen sind viele hier mit nem „körperwarmes-Loch-Fetisch“ geplagt... 🤔

Geschrieben
Die Grenzen zwischen Vorliebe und Fetisch sind sicher fließend....aber auch für jemanden der nicht diese Vorliebe hat ist sicher (fast) alles möglich beim Liebesspiel wenn man(n)/Frau sein/ihr Gegebüber begehrt...
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb 6genussss:

Hallo liebe Gemeinschaft,

Ist es ein Fetisch wenn man das Bedürfnis hat schön Frauenfüße zu küssen? Mir geht es dabei nich um den Geruch, was ich ziemlich ekelhaft finde. Es geht um den gepflegten Fuß
 

Denke schon das es ein gewisser Fetisch ist, ich hab das mit Knöcheln 🙈

Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb 6genussss:

Hallo liebe Gemeinschaft,

Ist es ein Fetisch wenn man das Bedürfnis hat schön Frauenfüße zu küssen? Mir geht es dabei nich um den Geruch, was ich ziemlich ekelhaft finde. Es geht um den gepflegten Fuß
 

Geht mir genauso 😊 hab da auch Fantasien wie gepflegte Frauenfüße zu küssen (auch footjoob und darauf zu kommen)... Leider hab ich bislang aber keine Frau dafür gefunden 😅 Naja 

Geschrieben
Ein Fetisch ist es, wenn du ohne ihn keinen geilen Sex erleben kannst. Frauenfüße küsse ich auch mal oder lutsche spaßeshalber an den Zehen und dieses nur im Schwimmbad bzw. in der Therme. Mit Sex hat das allerdings gar nichts zu tun.
×
×
  • Neu erstellen...