Jump to content

Sex unter verschiedenen Kulturen


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hattet ihr schon Erfahrungen mit anderen Kulturen oder habt ihr Interesse? Präferiert ihr vielleicht sogar spezielle Kulturen im Bett? 

Geschrieben

Ich schalte dieses Thema zur Diskussion frei, bitte Euch jedoch inständig, jegliche rassistische oder diskriminierende Äusserungen zu unterlassen.
Unterschiedliche Kulturen haben zum Teil unterschiedliche Verhaltensweisen, auch beim Sex und in der Liebe, und das kann hier diskutiert werden.
LG MOD-Manni
Team Poppen.de

Geschrieben

Ich präferiere da keine Kultur besonders und ja ich habe Erfahrungen .

Geschrieben
Ich fand es bisher immer gut, wenn ein Türke im Bett war 😎😏
Geschrieben
Ich finde Leute aus dem südostasiatischen Raum sind viel pragmatischer und lockerer im Bett. Auch das australische Paar das ich traf war sehr freundlich. Japanerinnen fand ich hingegen dem Vorurteil eher etwas verklemmt.
Geschrieben
Engländer.... die gehn ran.... und wie
Geschrieben
Ich habe keinerlei Präferenzen in den Kulturen und nehme jeden Menschen individuell wahr. Allerdings muss ich sagen, dass ich dank dieser Einstellung sehr viele interessante Frauen aus unterschiedlichsten Kulturen und Ethnien traf. Jede einzelne hat meine Erfahrungen bereichert
Geschrieben
Ein wenig hab ich auch aber das ist schon lange her. Interesse daran? Warum nicht? Allerdings wie realisierbar das ganze wäre, steht auf einem anderen Blatt.
Geschrieben
Wer aufgeschlossen und kein Stubenhocker ist, der hat auch Sex mit diversen Kulturen 😉
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MOD-Manni:

Ich schalte dieses Thema zur Diskussion frei, bitte Euch jedoch inständig, jegliche rassistische oder diskriminierende Äusserungen zu unterlassen.
Unterschiedliche Kulturen haben zum Teil unterschiedliche Verhaltensweisen, auch beim Sex und in der Liebe, und das kann hier diskutiert werden.
LG MOD-Manni
Team Poppen.de

Danke für den Mut und die Offenheit!

Mut sollte eigentlich kein Wesensmerkmal sein, um einen Meinungsaustausch in genau diese Richtung zu initiieren. Trotzdem wird er einem abverlangt

Ich meine, dass es den unbedingten Respekt vor einer anderen Kultur bedarf und! ebenso meine ich auch, dass ein differierender Kulturenkreis es mitunter sehr schwer, wenn nicht gar unmöglich macht, dass sich zwei Menschen gut und offen begegnen können..

Geschrieben
Ich präferiere MENSCHEN, ganz einfach Menschen. Finde Exoten-Suche/ Sex-Bucket-Lists (z. B. einmal mit Latino/ Farbigem schlafen, etc.) sehr daneben.
Geschrieben

Ja ich habe Erfahrungen, aber mir hat immer was den Mann gelegen und mir war in dem Moment egal aus welcher Kultur er kam. Und nein es waren nicht nur sexuelle Beziehungen, sondern mehrjährige Partnerschaften. 

Geschrieben
die Griechen sind auch immer so herrlich
Geschrieben
Östreicher und der charme... da schmeißt Dich wech
Horst_del_Vanga81
Geschrieben
Hatte letztes Jahr das Vergnügen mit einer Dame aus Brasilien 😋 Puhhh, der Akzent alleine war schon wahnsinnig sexy und als sie dann die Hülle fallen ließ, war klar denken völlig aus bei mir 😍 Die Dame hatte definitiv südamerikanisches Temperament vom feinsten 🤤
Geschrieben

Ich habe keine Erfahrungen mit anderen Kulturen bei Beziehungen mit sexuellem Hintergrund gemacht und ich würde diesbezüglich keine Erfahrungen machen wollen.

Geschrieben
ehrlich aber bei manchen könnte sich der trockene Deutsche mit seinen Männerwitzen was abschauen, da hätte dann der "Piefke", wie man in Österreich sagt, generell bessere Chancen
Geschrieben
in Deutschland isses ja oft ein "selbst ist die Frau", sonst wird das nie was
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Myraja:

Ich habe keine Erfahrungen mit anderen Kulturen bei Beziehungen mit sexuellem Hintergrund gemacht und ich würde diesbezüglich keine Erfahrungen machen wollen.

Heißt das, dass du einen Menschen, der nicht deutsch ist, bei einer angenehmen Begegnung ausschließen würdest? 

BlackAmericanDick
Geschrieben
meine eigene kultur ist mir da am liebsten...europäische kultur geht auch noch grad so...
×
×
  • Neu erstellen...