Jump to content
Bearbear

Fantasien mit dem gleichen Geschlecht

Empfohlener Beitrag

Aufematratze
Geschrieben
Hallo Bearbear, Ich habe lange gebraucht vor mir selbst zuzugeben das ich auch sehr auf Männer Stehe... Habe mich dann aber bewusst damit auseinander gesetzt und bin heute glücklich bekennender Bi-Mann... Danke für diese Entwicklung auch an meine Frau...
prinzmg
Geschrieben
Leider sehr weit weg...was man sieht, sieht sehr ansprechend aus!
govinda777
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb böses_Mädchen781:

Na, es steht doch schon so in Deinem Profil. Outdoor und so... Daher sehe ich den Thread auch eher als Date Anzeige. 

Wie sagt man so schön? "Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg" ( oder auch ein Gebüsch)

Wenn Du selber keine Ahnung hast, wir Du das am Besten anstellen sollst, dann frag doch die Männer, die mit Dir in Kontakt treten (wollen).

 

 

Ich sehr Outdoor leider auch immer wieder Typen die sich ungeniert gegenseitig einen wichsen oder blasen. Gehe dann schnell weiter, ich finde es gruslig.

Lucytv88
Geschrieben
... Jaja, so fing alles an.... 😅😅
Geschrieben (bearbeitet)

..sorry schon mal vorab fuer meine (direkten) worte - moechte dir das ganze nicht vermiesen - jedoch: fremdgehen ist halt fremdgehen.. bin immer ganz perplex was man denn fuer empfehlungen bekommt obwohl man gesagt hat das man verheiratet ist.., oder weiß deine frau bescheid? :) ..meine das ganz lieb! vielleicht die frau mit einbeziehen ueber die eigenen wünsche bzw. gelüste/ gefuehle.. ..und was ist wenn man einmal aus dem goldnapf genascht hat und es einem gefällt?? ..vorher vielleicht mal drueber nachdenken. habt ihr kinder? ..es geht hier nicht um eine antwort dazu.. sondern das man ein bissl nachdenkt über die mögliche komplexe situation. viel, viel glück! der pastor ;):)

kleine ps:
bin selbst 101% hetero..! :)

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
FrenulumLinguae
Geschrieben
Am 16.10.2019 at 07:45, schrieb Bearbear:

Habe schon immer Fantasien im Kopf. [...]
wo und wie soll ich es anstellen, damit es anonym bleibt? Alles nicht so einfach.

Doch, ist eigentlich relativ einfach, aber nur dann ein Problem, wenn man erst mal noch sehr verunsichert ist, wie man es anstellen soll.

Ich würde dafür nicht hier suchen, sondern in einer Community, in der sich ausschließlich Männer finden. Es gibt beispielsweise zwei "Blaue Seiten" (eine mit "Romeo" im Namen, eine mit "Royal"), die als das schwule Einwohnermeldeamt bezeichnet werden. Dort wirst du möglicherweise schnell mit Fick-Anfragen zugemüllt, so wie die Damen hier bei Poppen.de, aber mit etwas Ruhe und Gelassenheit suchst du dir gezielt Profile aus, die aus deiner Nähe kommen, einen ordentlichen Profiltext und Vorlieben in deinem Sinne haben, schon ein paar Jährchen dabei sind (etablierte Mitglieder, keine eventuellen Nepper) und in der Erstkonversation gut auf dich eingehen. Das trennt sehr schnell die Spreu vom Weizen.

Treffen dann zu einem Käffchen (oder auch nicht) und sehen, wie man sich versteht. Das Problem ist nicht, dass die Durchführung schwierig wäre. Das Problem ist, dass du allein dafür verantwortlich bist, den Sprung auch tatsächlich zu wagen. Das ist wie beim 10-Meter-Sprungturm. Man muss sich erst mal trauen, ins vermeintlich kalte Wasser zu springen.

Viel Erfolg dabei!

  • Gefällt mir 1
jaybear
Geschrieben
Am 16.10.2019 at 07:45, schrieb Bearbear:

Habe schon immer Fantasien im Kopf. Die wenigsten habe ich aus Scham ausgelebt. Bin ich damit alleine.?

Bestimmt nicht!

Am 16.10.2019 at 07:45, schrieb Bearbear:

Und wenn, wo und wie soll ich es anstellen, damit es anonym bleibt?

Ist es noch anonym, wenn zu der Fantasie mindestens jemand anderes beteiligt sein muss?

 

Ansonsten eben privat verabreden und ggf. weiter entfernt von Deinem üblichen Einzugsgebiet, wenn die Angst besteht, dass Du gesehen werden könntest...

Geschrieben
Es gibt Gay Seiten.
Janswift
Geschrieben
Ober du fährst in einem gaykino
×
×
  • Neu erstellen...