Jump to content

Erstkontakt zum Bull oder Hausfreund herstellen.


Bi-Paar3634

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wenn’s dir nicht gefallen würde würdest du es ja nicht machen, oder?
Geschrieben
Es ist für sie bestimmt toll, denn du suchst dir bestimmt nur geile Typen aus. Tolle Vorstellung! Ich bin leider allein und kenn das nur aus dem Swinger Club! 😉👍
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Austernzüchter:

Wenn’s dir nicht gefallen würde würdest du es ja nicht machen, oder?

Natürlich erregt es mich zu sehen wie meine Frau einen anderen fickt, aber ein leichtes Eifersuchtsgefühl und ein komisches Gefühl in der Magengegend ist auch immer dabei. Es ist eben eine nicht leicht zu beschreibende Beziehungsform.

Geschrieben
Ich hab mal ne wirklich ernst gemeinte Frage an den TE. Macht ihr das Ganze 1. Weil es Deine Frau WILL. 2. Weil Du es WILLST. Oder 3. Weil ihr defacto BEIDE das WOLLT. ? Und weil ihr beide GLÜCKLICH damit seid. Ich beziehe mich damit auch auf Deine Antwort im Thread.
Geschrieben
Ich habe auch den Hauafreund für uns ausgesucht und muß auch weitere potentielle Männer aussuchen. Es muß letztendlich für alle Beteiligten passen. Insbesondere auch für den Zuschauer!
Geschrieben
klingt eher nach "topping from the bottom". Wenn sie wirklich dominant wäre, würde sie auswählen und sagen wo es langgeht.
Geschrieben
BedManBi klingt eher nach "topping from the bottom". Wenn sie wirklich dominant wäre, würde sie auswählen und sagen wo es langgeht. ...das würde ich nicht sagen - sowas kann Frau auch als Aufgabe vergeben- letztlich hat sie ja das letzte Wort ob der Auserwählte in Frage kommt oder nicht!...und die Bedingungen an die Auswahl kann ich auch noch festlegen.
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Pentagramm01:

Ich hab mal ne wirklich ernst gemeinte Frage an den TE. Macht ihr das Ganze 1. Weil es Deine Frau WILL. 2. Weil Du es WILLST. Oder 3. Weil ihr defacto BEIDE das WOLLT. ? Und weil ihr beide GLÜCKLICH damit seid. Ich beziehe mich damit auch auf Deine Antwort im Thread.

Wir machen es weil wir beide es wollen, auch wenn ich vor 6 Jahren ihr meine Bi-Neigung gebeichtet habe und wir daraufhin erst in das ganze nach und nach rein kamen

Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb Bi-Paar3432:

Wir machen es weil wir beide es wollen, auch wenn ich vor 6 Jahren ihr meine Bi-Neigung gebeichtet habe und wir daraufhin erst in das ganze nach und nach rein kamen

Danke für Deine Antwort. 

Wenn Du jetzt noch glücklich damit bist ist ja alles gut.

Geschrieben
Wir haben ihren Hausfreund in einem Club kennen gelernt und dann weitere Treffen im Club bis zum ersten Treffen und der Übernahme meiner Ehefrau.
Geschrieben
Mich nervt hier die immer brutalere Sprache ... Bull mit angehängtem e) ist für mich ein Tier - kein Mensch ... sorry, ich mag Niveau und nette Sprache ...
Geschrieben
Deshalb benutze ich den Begriff "Bull" nie...Ich möchte den ganzen Mann.
Geschrieben

Meiner Meinung nach sollte der Cucki für seine Dame eine Vorauswahl treffen, die ausschließlich ihren Wünschen entsprechen könnten... sie wählt sich dann einen geeigneten Lover aus und der Cucki hat dann den Kontakt herzustellen... als Lover gibt es auch mir einen Kick, wenn mich ein Cuckold höflich anspricht und darum bittet, mich mit seiner Frau zu vergnügen... :coffee_happy:

Geschrieben

Schon bei dem Wort Bull, dreht es mir den Magen um und rollt es mir die Zehennägel hoch. Niemals in meinem Leben möchte ich einen Mann im Bett haben, der sich als Bull bezeichnet.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MrsZicke:

 Bull

Was soll das überhaupt bedeuten? Mal so für ganz Blöde....

Geschrieben
Ich such lieber direkt selbst, aber halt nicht für solche Aktionen.
Geschrieben
Da sie wohl oft neue Partner sucht ist das völlig normal das du die lästige vorstbeit leistest Für mich ist das nix ich habe lieber ne Affäre und suche die selber Wenn meine Sklaven allerdings einen Mann bedienen um mich zu erfreuen dann müssen sie den auch selber suchen und die Vorauswahl machen
×
×
  • Neu erstellen...