Jump to content
Schokoboi

"Schneller Sex" oder auch ONS ! Beziehungskiller ?

Empfohlener Beitrag

Schokoboi
Geschrieben
Ja Liebe Popp- Comunity.  Es gibt sie auf beiden Seiten...Männer die spitz wie Nachbars Lumpi eine Frau kennenlernen und mit ihr sofort in die Kiste springen! Und obwohl sie vielleicht ein Schuss ist, und gut zu ihm passen würde,entscheidet er sich gegen eine Beziehung ,weil es zu schnell ging. Und bei den Damen, die zwar wollen aber einen eine halbe Ewigkeit zappeln lassen in der Hoffnung den Partner nicht gleich zu verjagen um es mal vorsichtig auszudrücken.

Was meint ihr ist "schneller Sex"oder vielleicht anders ausgedrückt ONS,ein Beziehungskiller?
  • Gefällt mir 2
geniesser_devot
Geschrieben
Nein
Geschrieben
ja ist er den nen kerl der ständig ons hat, würde für mich nicht in frage kommen. denn wer ständigen sex mit anderen braucht, wird in der regel wohl auch nicht so schnell treu sein, wie jemand der eher nach was regelmässigen ausschau hält
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben
Sanja70
Geschrieben
Für mich kein Beziehungskiller. Es spielt auch keine Rolle wie viele Partner oder wie oft sie Sex vor mir hatte. Worauf ich allerdings achte, dass sie Single ist. Jemand der betrügt um mit dir zusammen zu sein, betrügt auch dich um mit jemand anderem zusammen zu sein.
  • Gefällt mir 4
Kicksearcher
Geschrieben
Schneller Sex ist nach meinen persönlichen Erfahrungen keineswegs ein "Beziehungskiller". Wer allerdings überwiegend nur ONS hat, macht oder hat, wahrscheinlich überwiegend, nur schlechten Sex.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 41 Minuten, schrieb Schokoboi:

Was meint ihr ist "schneller Sex"oder vielleicht anders ausgedrückt ONS,ein Beziehungskiller?

Nee eigtl net.... manchmal reicht es halt nur fürs Bett und nicht für mehr. Wie schnell ich mit einer Frau im Bett lande hat für mich keine Bedeutung/Auswirkungen was danach folgt.

  • Gefällt mir 2
Gegen-Gift
Geschrieben

Aber danach kommt doch immer dieses schmeichelnde, also ganz im Ernst, das ist mir so aber noch nie passiert.

Da muss Mann nur ganz fest dran glauben und sich das immer und immer wieder einreden!

Das kann sooo schön sein!

  • Gefällt mir 1
fruitpunch
Geschrieben

alles pauschal nicht zu beantworten. Langweilig darf es aber NIEMALS sein.

Denn: Eine Frau ohne den gewissen Hauch von purem Wahnsinn ist langweilig!  :P

  • Gefällt mir 1
HansDampf77
Geschrieben

Ach hatte meinen ersten Sex, in einer Beziehung, schon am ersten Tag und auch nach 4 Wochen. Hat beides der Beziehung nicht geschadet.

  • Gefällt mir 3
Torero369
Geschrieben
Nein, daraus ist schon mehrmals eine Freundschaft oder sogar eine Beziehung geworden bei mir. Dann wußte ich auch, worauf ich mich einlasse. Oder kauft man etwa ein teures Auto ohne ausführliche Probefahrt ???
  • Gefällt mir 1
Schokoboi
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb chaos_reigns:

ja ist er den nen kerl der ständig ons hat, würde für mich nicht in frage kommen. denn wer ständigen sex mit anderen braucht, wird in der regel wohl auch nicht so schnell treu sein, wie jemand der eher nach was regelmässigen ausschau hält

Sorry , aber bei dir klingt es so als wäre es wissenschaftlich bewiesen. Angenommen dir bleibt  die Antwort auf den ständigen Partnerwechsel verwahrt. Wie würde deine Antwort  dann lauten ?

Geschrieben
Mein letzter ONS endete in 7 Jahre Affaire...für mich ist immer alles möglich und nicht planbar...davor bin ich nach einer Woche zu meinem ExMann gezogen..
  • Gefällt mir 3
De-Kleene75
Geschrieben
Mhhh
DerLustvolle22
Geschrieben
Och mag an sich schnellen Sex nicht ich mag eher etwas langfristiges Freundschaft Plus oder Beziehung. Bin auch kein Freund von zappeln passen wen sich was entwickelt hat o.ä. Dan bin ich darüber das man es sagt.
bigmama1307
Geschrieben
Nein das ist kein Beziehungkiller. Bei mir ist auch schon aus einem ONS eine Beziehung entstanden! Ich glaube dennoch das Männer gerne Jagen...
  • Gefällt mir 1
Unschuldig71
Geschrieben
Das ich mich darauf nicht eiinlassen ... stellt sich mir die Frage nicht 😁
  • Gefällt mir 2
Sommer_2019
Geschrieben

Auch jede "Beziehung" beginnt mit einem ONS.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Was ist denn das wieder für ein halber mist hier... Ist doch ganz einfach, wer eine beziehung will wartet etwas bis man sich näher kennen gelernt hat, dann gehts in die kiste, wenn es gleich nur um sex geht ist das meiner meinung nach keine so gute grundlage für etwas dauerhaftes... Und nun ja... Ons ist und bleibt. Eben ein ons... Evtl auch mehrere ons😂 also fickbeziehung🤣
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Sommer_2019:

Auch jede "Beziehung" beginnt mit einem ONS.

Ganz genau.... Mann kann ja schlecht vorher wissen wie beschissen einige Frauen im Bett sind. 😆

Bastizero
Geschrieben
ONS oder schneller Sex sind nicht zwingend ein Beziehungskiller, sondern können eher ein Anfang sein. Schließlich findet man ja heraus ob die Chemie stimmt. Das ist eine Frage ob man da Prinzipien hat. Ob man prinzipiell nur eine Nacht möchte. Aber ich denke in der ersten Nacht kann es nie die Leidenschaft sein, die es dann werden könnte, weil einfach die Nähe noch nicht da sein kann.
  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Sommer_2019:

Auch jede "Beziehung" beginnt mit einem ONS.

Wie das?

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...