Jump to content

Outdoor


Ivan53

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Hey ich habe mal ne frage an alle Outdoor Fans in und um Bremen. Geht ihr manchmal Nackt in die Öffentlichkeit z.B. Im Wald spazieren oder so? Und wie reagieren die Leute die euch sehen? Würde mich mal interessieren, da ich schon länger mit dem Gedanken spiele.
Geschrieben
Ich gebe dir ein rat, such dir ein guten Platz wo deine klamotten sicher sind, hab vor dein Augen den weg vor dir, besten fall ne runde. Mach einfach anfangs ne kleine runde wo wenige menschen auftauchen, einfach ausprobieren, mit gut Glück gibt es keine Strafanzeige
Geschrieben
Da ist eine Anzeige schon vorprogrammiert ..
Geschrieben
Mach es lieber in deinem Garten oder bei Freunden,in der Öffentlichkeit kann es richtig schief gehen.
Geschrieben
Gerate an die falschen Menschen und du hast ne Strafanzeige wegen öffentlichen Ärgernisses. Von Geld bis zur Freiheitstrafe kann das geahndet werden
Geschrieben
....in der Lüneburger Heide gibt’s offizielle Nacktwanderwege...
Geschrieben
Einfach Urlaub im Harz machen, da gibt es einen Nacktwanderweg.
Geschrieben
Man wundert sich täglich darüber was hier für Saudumme Fragen gestellt werden, als wenn es normal wäre das die Leute Nacktspaziergänge in Wäldern, Parks und Städten machen.......
Geschrieben
Fotograf, jenen das seine. Liebe informiert man sich und stellt fragen (es gibt keine dummen fragen !). Oder man lässt es sein und findet die Konsequenz eines unwissenden raus
Geschrieben
Natürlich nur wo nicht viel los ist, und wie wollen die einen denn anzeigen wenn man sich nur im Vorbeigehen sieht?😂
Geschrieben
Manche Fragen hätten einen Dämlichkeitspreis verdient.
Geschrieben
Anzeige gegen unbekannt, es werden daten von dir gesammelt von zeugen, bis du aufeinmal ne vorladung bekommst. Aber wenn man so schon argumentiert, dann bitte die Welt gehört dir.
Geschrieben
Naja, jeder hat ein Handy/Smartphone, damit ist die Polizei nicht weit. Eine Personenbeschreibung, eine Streife die nach der beschriebenen Person ausschau hält und fertig ist die Anzeige.
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Fotograf1512:

Man wundert sich täglich darüber was hier für Saudumme Fragen gestellt werden, als wenn es normal wäre das die Leute Nacktspaziergänge in Wäldern, Parks und Städten machen.......

Was soll denn an der Frage saudumm sein?

Wenn kein Interesse bestehen würde, gäbe es keine Nacktwanderwege.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Ivan53:

Ok ich Merk schon wird ein schwieriges Unterfangen

Du musst dir nur die Konsequenzen vor Augen halten und abwägen ob es dir das Wert ist. Riskierst du eine Anzeige oder lässt es lieber bleiben? Noch dazu solltest du besonderen Wert darauf legen, dass dich im Zweifelsfall nur Erwachsene erwischen! Sonst hast du mit Sicherheit noch ein ganz anderes Thema.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb walter-bi:

Wenn kein Interesse bestehen würde, gäbe es keine Nacktwanderwege.

Eben. Dafür sind die da. Aber nicht jeder beliebige Wald oder Park oder sonstwas.

Geschrieben
Ich bin tolerant. Aber wenn mir jemand mit seinem Geschlechtsteil wedelnd entgegen kommt.,und das tun nackte Schwänze, dann gibt's ne Anzeige. Ich bin oft draußen im Wald mit dem Fahrrad. Aber es gibt Grenzen.
Geschrieben
Junge was kommt man hier gleich mit uuuhhh da droht aber eine Anzeige..... Wenn stört es mich nicht wenn einer/eine gern nackt wandert dann bitte.... Ich sitze da wir eine Hütte im Wald haben auch nicht immer angezogen auf der Terrasse....
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Eben. Dafür sind die da. Aber nicht jeder beliebige Wald oder Park oder sonstwas.

Sehe ich auch so.

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Pastor2710:

Ich sitze da wir eine Hütte im Wald haben auch nicht immer angezogen auf der Terrasse....

Das ist ja auch kein öffentlicher Bereich!

Geschrieben
Ich glaube nicht das darauf alle Leute tolerant reagieren. Ich bin mal ohne Boxershort aus dem Haus gegangen, das war aber auch schon alles 😅
×
×
  • Neu erstellen...