Jump to content
Typ911

Blinddate in Sauna đŸ§–â€â™€ïž

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich hatte mal ein Blinddate im Schwimmbad, im Whirlpool. Ich fand die Idee witzig, wahrscheinlich weil es meine Idee war đŸ€”đŸ€Ł
  • GefĂ€llt mir 4
Geschrieben
Nee da man nicht weiß was wirklich kommt wĂŒrde ich sowas nicht tun das ist auch irgendwo zu privat wenn man sich noch nicht kennt
Quaerendisque
Geschrieben
GrundsĂ€tzlich, warum nicht. Vorteil: man sieht den "Menschen" gegenĂŒber. Keine Kleidung, die einen auf die falsche FĂ€hrte locken kann, kein Make-up, das die GesichtszĂŒge verĂ€ndert. Keine Hilfsmittel, um andere zu beeindrucken. Nachteil: Wie hier auch schon oft anklang, wird heute die Sauna leider oft nicht mehr als ein Ort der Ruhe, Entspannung und der NatĂŒrlichkeit gesehen, sondern als erotischer Abenteuerspielplatz. Insofern bekommt so ein Date gleich mal eine falsche Note.
Gattaca009
Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb Typ911:

Pro vs. Contra, was meint ihr dazu?

FĂŒr mich zwei dicke Contras. Zum einen keine Blinddates, zum anderen sicher keine ersten Treffen in der Sauna. 

Ich kann mir auch ehrlich gesagt nicht vorstellen,  dass die Idee mehrheitlich großen Anklang findet. Aber gut,  wenn sich zwei ĂŒber den Weg laufen,  die sich das vorstellen können,  sollen sie das tun. 

Versuchung91
Geschrieben

Blind Date in der Sauna? Nicht wundern, wenn dann die Kanzlerin auftaucht. Die mag Saunen auch und wer weiß, was sie nach der Karriere macht. :confused:

elan075
Geschrieben
ZunĂ€chst mal zum Blinddate...ist nicht jedes erste Treffen ein Blinddate? Man sieht zwar vorher Bilder vom jeweiligen GegenĂŒber und hat sich im besten Fall vorher schon mehr oder weniger geschrieben aber trotzdem bleibt es doch ein erstes unbekanntes Treffen. Nun zum eigentlichen...ein ganz klares pro, denn erstens findet es in der Öffentlichkeit statt, man ist also nie allein und zweitens kann man sich sicher sein, das hier 0% Sex statt findet. Was danach passiert, bleibt den beiden ĂŒberlassen, denn schließlich hat man genug Zeit zu schwatzen bei Kaffee oder Longdrink...solls auch in der Sauna geben.
  • GefĂ€llt mir 3
Geschrieben
Klares Pro. Bisher nur positive Erfahrungen gemacht.
  • GefĂ€llt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Date in der Sauna wĂ€re nicht so meins, vorallem glaube ich, dass ich die ganze Zeit mit einem Handtuch Halter rumlaufen wĂŒrde, das kommt bestimmt komisch beim Kennenlernen😁

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Cream_fan
Geschrieben
Am 18.8.2019 at 19:58, schrieb Heisszeit:

Wozu , da kann man doch nicht reden ...

Doch, es gibt durchaus Saunen in denen GesprĂ€che erlaubt und erwĂŒnscht sind - die Ostseetherme hat beispielsweise eine „Klönschnacksauna“.

 

Ansonsten finde ich die Idee charmant, habe es aber noch nie probiert. Spannend, wenn man sich danach das erste mal bekleidet sieht ;)

Oldguysrule
Geschrieben
Am 18.8.2019 at 20:24, schrieb mondkusss:

niemals ein erstes date in der sauna!

und das obwohl ich passionierte saunagÀngerin bin und mit nacktheit vor fremden nicht das geringste problem hab

der mann, der das mal vorschlug blieb ohne date...obwohl ich ihn bis dahin richtig toll und interessant fand...seine begrĂŒndung auf meine frage "warum ausgerechnet in der sauna?" setzte dem ganzen noch das krönchen auf:

"da sieht man(n) wenigstens sofort, was man bekommt"

tja...und du bekommst in dem fall gar nichts herzchen....:coffee_morning:

@mondkusssDurchaus pragmatische Sichweise, sieh es mal als Vorteil, das gilt dann fĂŒr Dich auch...:smiley:

 

Aber ich gebe dir Recht, ich geh zwar auch gerne in die Sauna, aber fĂŒr ein erstes Date (und generell ein Blinddate) wĂŒrde ich einen Ort wĂ€hlen, der weniger intim ist, ein GesprĂ€ch zulĂ€sst und - fĂŒr beide wichtig - die Möglichkeit eines "geordneten RĂŒckzugs" falls es doch nicht passt.

Llacont76
Geschrieben

Ich hab nichts gegen Sauna Besuche, aber als wirkliches Blind Date niemals. Auch wenn man sich dort in öffentlichen RĂ€umen befindet, finde ich das als unpassend. Klar hat man sich vorher schon geschrieben und kann den Anderen in etwa abschĂ€tzen. Doch das ginge mir zu weit und wĂ€re einige Schritte zu frĂŒh.

Nordlicht503
Geschrieben
Am 18.8.2019 at 19:59, schrieb Maikatze:

Ich finde es gut und prickelnd zugleich, da weiß man sofort wer vor einem steht. Schon ein paar mal erlebt und gerne wieder.

Hey Maikatze melde dich mal wĂŒrde dich gerne kennenlernen 😊

tom85000
Geschrieben

Hatte mal ein Blinddate im Schwimmbad, haben uns auf dem Parkplatz getroffen und sind ins Schwimmbad.

War sehr heiß. Sind dann auch weiter in die Sauna.

Man konnte die spannung regelrecht knistern hören.

War im Anschluss auch noch ein sehr heißer Abend.

Wobei da auch von vorn herein klar war, worauf es hinauslaufen soll!

P.S.: war ihre Idee!

Paul_09112
Geschrieben

Finde ich generell gut. Es nimmt ein bisschen den Druck weg und man merkt auch gleich ob gegenĂŒber auch locker drauf ist. Und mich entspannt nichts mehr als Sauna! Wer die Liebe des Lebens sucht der sollte vielleicht trotzdem erstmal einen Kaffee trinken...mit Klamotten :jumping:

Geschrieben

Warum man sich zuallererst gleich nackt kennen lernen sollte, kann ich zwar nicht verstehen, dennoch sollte es fĂŒr weitere Treffen möglich sein, auch eine Thermenlandschaft oder Sauna gemeinsam zu besuchen. Es sollte nur beiden auch wirklich Spaß bereiten. Unterhaltung ist mit Ausnahme der Ruheberreiche sicher drin.

sveni1971
Geschrieben

Streng genommen kann man ja in der sauna auch x-beliebig jemand anderen kennen lernen, ohne ein Blind-Date zu haben, von daher finde ich es jetzt nicht unmöglich. Wenn ich mich aber mit jemandem verabrede, ich wĂŒrde wohl eher erstmal nur ein Kaffee oder sowas auswĂ€hlen, in die Sauna kann man ja spĂ€ter immer noch.

×
×
  • Neu erstellen...