Jump to content

Phänomen - Mc D...& Co.


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

warum trifft man immer Leute ,bei Mc D.. oder Burger K......,
wo NIE dahin gehen..

Keiner geht hin und trotzdem sind sie Immer voll.

Warum???


Geschrieben

Weil jeder schon mal was von denen gehört hat und sich die Läden mal anschauen wollen !


Geschrieben

Also ich stehe dazu, daß ich da hin gehe. Ab und zu brauche ich das einfach.

Nuggets, Chickenburger und Mc Rib.

Und seit die im Mc Café frischen Espresso Maccchiato haben, plane ich auch mal bei der Autobahnfahrt ne Rast dort ein.


Geschrieben

ich geh ja auch ab und zu mal hin-stehe auch dazu.

treffe aber oft Leute wo da nie hingehen und wenn man sie dann erkannt hat, holen sie nur was für ihren Enkel oder ..
mich wundert dann immer was der Alles essen muß. 4-5 Hamburger und so..


Geschrieben

das is genau so wie mit der b-zeitung, keiner liest sie aber sie hat den meisten absatz....

ich geh auch zu mc doo weil die nuggeds und milchshakes so legger sind, aber jeden tag/woche kann ich das auch nicht


Geschrieben

Kleine Kinder in der Wachstumsphase können ganz schön viel essen!


Geschrieben

und die großen noch mehr..


Geschrieben

Kleine Kinder in der Wachstumsphase können ganz schön viel essen!




Und das sieht man denn auch später wo sie immer gegessen haben....




.


Geschrieben

Sieht man mir McD und Frittenbude wirklich an?


Geschrieben

@Schnaepschen, DU warst ja auch schon ausgewachsen......



.


Geschrieben

Ich geh da gern hin - und das schlimste... mir schmeckt das auch noch


Geschrieben

@Schnaepschen, DU warst ja auch schon ausgewachsen......



Mit 12 Da hat hier nämlich das erste McD eröffnet!


Geschrieben

Also ich geh da relativ gern hin. Ist nämlich einfacher als sich den Hamburger zu hause zu zubereiten. Aber es hält sich in Grenzen,zuviel macht noch runder als ich eh bin,dass will ich ja auch nicht.


Geschrieben

. Ist nämlich einfacher als sich den Hamburger zu hause zu zubereiten.



Nicht wirklich!

Bei Marktkauf gibt es hervorragende TK-Patties und Sesam Buns. Hab die auch immer zu Hause. In 5 Minuten ist der Burger fertig.


Geschrieben

Es gibt aber wirklich Leute, die bis zu ihrem 42. Lebensjahr noch nie bei Mc Donalds waren und dann einfach ein Bratwurst bestellen


Geschrieben

....aber das dreckige Geschirr auch..


Geschrieben

Dafür gibt es ne Geschirrspülmaschine Bachi


Geschrieben

Ich geh zu McDreck um einen Kontrast zu gutem Essen zu haben

....oder an kalten Tagen, um schnell was warmes im Magen zu haben


Geschrieben

Sogar ich geh dort ab und zu hin...
Für nen Euro nen Hamburger reinziehen und darauf warten, dass das Sodbrennen, welches nach dem Verzehr immer eintritt, den Hunger vertreibt.
Zum Sattwerden ist mir das Futter zu teuer.

Ich weiß auch nicht, warum meine Kinder es lieben, dorthin zu gehen...



...obwohl einem Erbeermilchshake kann ich selten widerstehen...der schmeckt so schön synthetisch...


Geschrieben

Nach Angucken der Doku "Super Size Me" kann einem der Appetit auf Fast Food erst mal vergehen.

Aber ich gehe trotzdem alle 2-3 Wochen im Mc oder BK essen.

Manchmal erwachen in mir eben Gelüste nach diesem Fraß,die ich in diesem Umfang auch vertreten kann.


  • 2 Jahre später...
Geschrieben

weil MC Drec und Co hochwertige Produkte zum kleinen Preis haben


Geschrieben

Mal abgesehen davon das ich das Zeug vertragen kann und es ja auch schmeckt, würde ich mir nie nen Burger für über 3 euro da holen. Wenns die Angebots-Zettel gibt okay. Sonst gibts halt nur Burger oder Pommes für 1 €(plus 50 cent). Die machen wenigstens satt, auch wenn die Rechnung dann auch bei der eines Menüs liegt. Großes Getränk brauch ich nicht, wenn ichs sowieso wieder auffüllen kann


Geschrieben

Ich weiß nicht, was die da reinmischen. Aber es hat einen speziellen Geschmack. Alle paar Wochen muß ich mir den geben.


Geschrieben

McDonalds und Co. sind ja auch nicht unerheblich daran beteiligt, dass wir immer dicker werden. *gradindenspiegelguckundindenbauchkneif*
Ich esse echt selten fastfood, weil ich es einfach nicht brauche und mir gesundes Essen besser schmeckt. Auch wenn ich nicht so aussehe.
Aber heute war ich nach über einem Jahr bei McDoof, weil ich n McFlurry Magnum probieren wollte.

McDonalds ist wie ne Katze. Alle hassen Katzen, aber es ist das beliebteste Haustier in Deutschland.


  • Ähnliche Themen

×
×
  • Neu erstellen...