Jump to content

Aussehen oder Charakter?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ist euch für (bedeutungslosen) Sex der Charakter auch wichtig oder nur das Aussehen? Mir ist, auch wenn es nur um die körperliche Intimität geht, der Charakter am wichtigsten, weil ich unsympathische Menschen recht unattraktiv finde. Auch wenn sie für mich hübsch aussehen. Wie schaut das bei euch aus?

Geschrieben
Ein mir unsympathischer Mensch muss nicht automatisch einen schlechten Charakter haben. Aber muss trotzdem etwas haben was mich reizt...
Geschrieben
Naja... Charakter ist das eine,höflich oder unhöflich das andere... Denn wenn sie höflich ist,sagt das noch nichts über ihren Charakter aus
Geschrieben
Wie soll das bei dem Parkplatzsex funktionieren , oder schneller.outdoorsex ?
PhotographyLover
Geschrieben

Jemand, der mir zwar optisch gefällt, charakterlich aber total daneben ist, mir dazu noch unsympathisch- kommt nicht mal in die Nähe meines Höschens...

Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb MW18:

für (bedeutungslosen) Sex 

Also ficken, weil man einfach ficken will? Nicht meine Baustelle... 😊

Geschrieben

Zum mal eben Ficken reicht gutes Aussehen, und ein einigermaßen freundliches Wesen. 

Der Charakter ist mir für die fünf Minuten ziemlich wurscht. 

Geschrieben (bearbeitet)

Wie willst du bei bedeutungslosen Sex wie du es nennst ...wahrscheinlich ein ons...den Charakter erkennen? Ist doch wohl unlogisch. Da guckst auf Aussehen ....und mehr wohl kaum.

vor 1 Minute, schrieb JoChris:

Zum mal eben Ficken reicht gutes Aussehen, und ein einigermaßen freundliches Wesen. 

Der Charakter ist mir für die fünf Minuten ziemlich wurscht. 

Du fickst nur 5 Minuten?😲

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Angel555616:

5 Minuten?

An guten Tagen kam das schon vor. Normal kann ich nicht so lange.

Ich habe für den Beitrag als Beispiel mal die Maximalzeit gewählt. Ein bissl Angeben ist ja auch hier erlaubt.

Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb MW18:

für (bedeutungslosen) Sex 

verschwende ich nicht meine Zeit. 

Geschrieben
Mir ist das Aussehen egal, Hauptsache Humor! :)
Geschrieben

Bedeutungslos heißt nichts anderes als Triebbefriedigung. Eine Weile habe ich das praktiziert und funktionierte für mich nur, wenn mich seine Optik rattig gemacht hat und er sich nicht total daneben benommen hat. Charakter? Wie lange unterhält man sich, wenn man jetzt seine Lust befriedigt haben will? Entweder bedeutungslos oder doch mit Gefühl. Du musst dich schon entscheiden, was du willst.

TheBlueEye1703
Geschrieben
Wenn sie mir optisch gefällt, aber aus dem Mund nur dummes Zeug kommt, dann bringt das tolle aussehen auch nix ausser bei denen wo der Trieb über dem steht...
Real_love_and_Fun
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Angel555616:

Du fickst nur 5 Minuten?

"nur"? war bestimmt die Autokorrektur,oder? Sollte lauten: "Du fickst ganze 5 Minuten?" :grin: 

Geschrieben (bearbeitet)

Beim bedeutungslosen Sex interessieren mich Brüste, Ärsche, Gesichter und Vaginas. Was bringt es mir, wenn sie ein gutes Herz hat? Da zählt für mich dann eben nur die pure Optik. Die könnte von mir aus beispielsweise politisch ganz rechts sein, es wäre vollkommen irrelevant.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Man sagt doch: "Das Aussehen entscheidet wer zusammen kommt und der Charakter entscheidet wer zusammen bleibt"

Hmm...:confused:....dann entscheide ich mich mal spontan für das Aussehen.

Zum einen ist dann schonmal gesichert, dass man "zusammen kommt" und zum anderen wird man einen gutaussehenden Menschen ja auch viel besser wieder los.

Dieser Charakter und sein Einfluss auf ein eventuelles Zusammenbleiben, macht mir auch irgendwie Angst.

Geschrieben (bearbeitet)

Es heißt doch so schön , " Das Aussehen bestimmt wer zusammenkommt und der Charakter wer zusammenbleibt" Also früher habe wortwörtlich selektiert , heute finde ich ,dass Gutes Aussehen einfach bedingt relevant ist für Sex!

Wenn ich mir jedoch was ernstes Suche ,dann ist der Charakter enorm wichtig !

bearbeitet von Schokoboi
Geschrieben
Da gibt zuviel Variablen sag mal so Charakter ist immer wichtig aber wenn nur sex ist ohne Std davor reden sondern nur treffen sex fertig dann Schon aussehen
nutzloses-Stück
Geschrieben
Bei mir ist das anders. Früher als ich noch deutlich jünger war, war mir der Charakter sehr wichtig. Mittlerweile ist es so, daß ich "Dienen" möchte. Da spielen weder Charakter noch das Aussehen eine große Rolle. Ich möchte lediglich benutzt werden. Egal wie. Jeder gesunde Mensch darf seinen Trieb an mir Ausleben. Ich erlange Befriedigung allein durch die Tatsache dabei hemmungslos ausgenutzt und benutzt geworden zu sein, in sexueller Hinsicht. Somit darf ein Mensch mit schlechtenm Charakter sich auch an mir verlustieren. Auch das bereitet mir Freude und Befriedigung.
aCreativeNickname
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MW18:

Ist euch für (bedeutungslosen) Sex der Charakter auch wichtig oder nur das Aussehen? Mir ist, auch wenn es nur um die körperliche Intimität geht, der Charakter am wichtigsten, weil ich unsympathische Menschen recht unattraktiv finde. Auch wenn sie für mich hübsch aussehen. Wie schaut das bei euch aus?

Für mich würde in dem Zusammenhang "bedeutungsloser" Sex  heißen ONS nur mit dem Ziel meine Befriedigung zu bekommen ohne weiteres Interesse an der anderen Person etc.  nur leider hab' ich an sowas nicht das geringste Interesse - allerdings würde es schon nahe liegen für so etwas nur auf die Optik zu achten.

 

Eine Affäre etc. würde ich weder mit einer Frau anfangen die mir optisch nicht zusagt noch mit einer, die ich nicht ausstehen kann... das macht die Suche aber nicht grade einfach. :sob:

Geschrieben
Sex ist für mich NIE bedeutungslos. Charakter muss da sein. Eine Frau MUSS Eifersüchtig sein, weil sie weiß, dass es zu viele Schlampen gibt, denen nichts heilig ist.
aCreativeNickname
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb fruitpunch:

Sex ist für mich NIE bedeutungslos. Charakter muss da sein. Eine Frau MUSS Eifersüchtig sein, weil sie weiß, dass es zu viele Schlampen gibt, denen nichts heilig ist.

Was hat denn Charakter mit Eifersucht zu tun... und warum sollte eine Frau eifersüchtig sein müssen? Es gibt durchaus genug Frauen, die in offenen Beziehungen etc. sind, auch wenn es für mich persönlich nichts wäre.

 

Davon abgesehen ist Eifersucht mMn. ehr auf mangelndes Vertrauen gegenüber dem Partner zurückzuführen als auf "andere Frauen".

×
×
  • Neu erstellen...