Jump to content

Seitensprung Urlaub


Jens-Mallorca

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

An die Damen, wie steht Ihr grundsätzlich zu einem Seitensprung / ONS im Urlaub wenn Ihr alleine unterwegs seid?
Nach dem Motto im Urlaub bleibt im Urlaub ? Bin gespannt auf Eure Meinung...

Geschrieben (bearbeitet)

halte grundsätzlich nichts von seitensprüngen, das gilt dann natürlich auch für die urlaubszeit

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Salamobratfett
Geschrieben

Würdest du Jens-Fidschi heißen, hätte es vielleicht geklappt. 😂

Geschrieben
Ich hatte einen ONS in Asien, als ich dort alleine war. Allerdings war ich zu dem Zeitpunkt auch in keiner Beziehung. Grundsätzlich brauche ich das aber nicht (mehr). War eine einmalige Erfahrung, war ganz lustig, Haken hinter.
Geschrieben

Generell: nein! Und Urlaub setzt keine Regeln außer Kraft, jedenfalls nicht bei mir.

Geschrieben

Seitensprung gab/gibt's bei mir nicht,

ONS und auch mehrtägiges hatte ich schon im Urlaub als Single, warum nicht, wenn's passt?!?

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb HeinzlmannSaugblaser:

Würdest du Jens-Fidschi heißen, hätte es vielleicht geklappt. 😂

Mein erster Gedanke 😂

Geschrieben
Jedem das seine. Für mich ist das ein großer Vertrauensmissbrauch. Seitensprung ist Seitensprung egal wo, meine Meinung. Ich verurteilen niemanden dafür. Solang es nicht in meiner Beziehung passiert
Geschrieben
vor 45 Minuten, schrieb Ryan-2566:

Jedem das seine. 

Sollte glaube überdacht werden. Wobei🤔weiß hier glaub eh kaum einer wo das Stand.

×
×
  • Neu erstellen...