Jump to content
PaarSuchtPaarTaunus

Frau will Frau ansprechen ..Nur Wie??

Empfohlener Beitrag

PaarSuchtPaarTaunus
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo liebe Leute ,  da soviele das Forum  nutzen , hoffe ich auch mal einige gute Tipps zu bekommen .

Folgendes: Bei mir im Ort im Supermarkt arbeitet eine Frau die mich als Frau sehr sehr reitzt ... Ich denke ich gefalle ihr auch da sie mir doch länger in die Augen schaut wie nötig und man kann ja blicke deuten.... Bei einem Mann würde ich nicht so Bedenken haben mit dem ansprechen Nur ICH als FRAU WIE bzw WAS soll ich zu ihr sagen das es nicht so doof rüber kommt ??  Ich war heute kurz davor ,stand vor ihr und wollte ja sagen : Hey , du bist sehr sympatisch wollen wir Handynummer austauschen ?? , Kann ich das so sagen zu einer Frau ?? Klingt das nicht zu plump... der  Mut hat mich dann verlassen... Suche Tipps  villeicht von Frauen die LOCKER eine Frau ansprechen können .... oder wie ist es untet Frauen sich kennenzulernen ?? Danke!! 

bearbeitet von PaarSuchtPaarTaunus
  • Gefällt mir 4
mike_bayern
Geschrieben
Warum sollte es jetzt anders sein, als wenn Mann und Frau sich kennenlernen? Ins Gespräch kommen, sich sympathisch sein und dann mit geschickten Fragen die Situation ausloten.
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb mike_bayern:

Warum sollte es jetzt anders sein, als wenn Mann und Frau sich kennenlernen? Ins Gespräch kommen, sich sympathisch sein und dann mit geschickten Fragen die Situation ausloten.

Es ist anders, weil in der Regel Männer auf Frauen stehen. Bei Frauen kann man sich da nie sicher sein.

Viele Lesben erkennt man ja ganz gut, aber auch da kann man sich irren.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Sicher das du das nicht falsch deutet mit dem anschauen ? Sprich sie an und du wirst es merken. Ich wuerde wenn es neutral erstmal beginnen. Das macht Mann ja zu 90%auch erstmal so bei Frau. 

  • Gefällt mir 2
mike_bayern
Geschrieben (bearbeitet)

Lach... auch Männer können sich nie sicher sein, ob Frau auf sie steht! Und geheime Zeichen für Schwul oder Lesbisch gibts nun mal nicht. Die typischen "Kampflesben" sind wahrscheinlich die Ausnahme, also bleibt nur, die Dame mal nett anzusprechen und zu kucken, was passiert.

vor 1 Minute, schrieb Strahlende:

Sicher das du das nicht falsch deutet mit dem anschauen ? Sprich sie an und du wirst es merken. Ich wuerde wenn es neutral erstmal beginnen. Das macht Mann ja zu 90%auch erstmal so bei Frau. 

 

 

vor 2 Minuten, schrieb Strahlende:

Sicher das du das nicht falsch deutet mit dem anschauen ? Sprich sie an und du wirst es merken. Ich wuerde wenn es neutral erstmal beginnen. Das macht Mann ja zu 90%auch erstmal so bei Frau. 

Genau das meinte ich... nicht so verkrampft! ;-)

bearbeitet von mike_bayern
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb böses_Mädchen781:

Es ist anders, weil in der Regel Männer auf Frauen stehen. Bei Frauen kann man sich da nie sicher sein.

Viele Lesben erkennt man ja ganz gut, aber auch da kann man sich irren.

Wenn ich mach dieser Seite gehe, ist es vielen Männern egal, wenn sie für Sex treffen.

Aber auch im wahren Leben bemerkt man immer mehr Blicke von Männern. War früher definitv anders

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Mich interessiert auch nur aus reiner Neugier, wie (lesbische) Frauen sich finden. ;)

Woran erkennen die sich, woher wissen die, dass ihr gegenüber sexuell ihresgleichen orientiert ist?

Unter Männern ist es wohl einfacher. Da gibt’s wohl schwule Kneipen und einschlägig bekannte Wälder hinter gewissen Rastplätzen, in denen die Schwulen rumschleichen.

Eine Bekannte von mir hat eine Wochenendbehausung auf einem Campingplatz und am Vorzelt ihres Wohnwagen weht eine Regenbogenfahne. Vielleicht frage ich die mal. ;)

BlackVanquish
Geschrieben

Verwickel sie doch in ein Gespräch z.B. mit einem Produkt, welches du gerne kaufen würdest. 

Das ist aber alles situationsabhängig.

  • Gefällt mir 1
PaarSuchtPaarTaunus
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Strahlende:

Sicher das du das nicht falsch deutet mit dem anschauen ? Sprich sie an und du wirst es merken. Ich wuerde wenn es neutral erstmal beginnen. Das macht Mann ja zu 90%auch erstmal so bei Frau. 

Das weiß ich halt auch nicht , aber sie schaut mich sehr intensiv an ...ein Gespräch neutral beginnen von Frau zu Frau ?? Hmmm klar kann ich sie was fragen zu den Produkten dann gibt sie mir ne Antwort dazu und dann steh ich da ... 

  • Gefällt mir 1
Scratchcat
Geschrieben
vielleicht einen lockeren Spruch begrüssen und so weiter.du wirst merken ob sie interessiert ist.
  • Gefällt mir 1
Scratchcat
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Mich interessiert auch nur aus reiner Neugier, wie (lesbische) Frauen sich finden. ;)

Woran erkennen die sich, woher wissen die, dass ihr gegenüber sexuell ihresgleichen orientiert ist?

Unter Männern ist es wohl einfacher. Da gibt’s wohl schwule Kneipen und einschlägig bekannte Wälder hinter gewissen Rastplätzen, in denen die Schwulen rumschleichen.

Eine Bekannte von mir hat eine Wochenendbehausung auf einem Campingplatz und am Vorzelt ihres Wohnwagen weht eine Regenbogenfahne. Vielleicht frage ich die mal. ;)

eher wohl bi und nicht lesbisch.immerhin hat sie ja einen Mann.eine Lesbe würde dir nun was um die Ohren jagen wenn du eine bi Frau mit ihr gleich stellst grins

  • Gefällt mir 1
v1980er
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb PaarSuchtPaarTaunus:

Hey , du bist sehr sympatisch wollen wir Handynummer austauschen ??

👍Besser kannst du es gar nicht machen. Das kommt auf jeden Fall gut an.

mariaFundtop
Geschrieben
Mich hat schon mal eine Frau angesprochen und mir gesagt das ich ihr gefalle.....ich habe mich gefreut. ..bedankt und gesagt das es nichts für mich ist. ...da ich nicht bi bin. Da war nichts unangenehm oder schlimm. Sie hat gefragt. ..ich habe geantwortet. ..dann war es klar.
  • Gefällt mir 3
PaarSuchtPaarTaunus
Geschrieben (bearbeitet)
vor 26 Minuten, schrieb mariaFundtop:

Mich hat schon mal eine Frau angesprochen und mir gesagt das ich ihr gefalle.....ich habe mich gefreut. ..bedankt und gesagt das es nichts für mich ist. ...da ich nicht bi bin. Da war nichts unangenehm oder schlimm. Sie hat gefragt. ..ich habe geantwortet. ..dann war es klar.

Ich glaube ich werde meinen ganzen Mut zusammen nehmen und sie locker fragen.. Recht habt ihr... Danke dafür... ist halt nicht einfach von Frau zu Frau... aber mehr wie ein Nein kann es ja nicht geben...villeicht denkt sie genauso wie ich und traut sich auch nicht... haha😂

bearbeitet von PaarSuchtPaarTaunus
  • Gefällt mir 1
Esistsommer1972
Geschrieben
Gleich nach der Handynummer fragen??? Ist das nicht etwas forsch??? Vielleicht erstmal über denn einkauf ins Gespräch kommen 🤔🤔
Oldguysrule
Geschrieben
Da ist der Grat tatsächlich schmal, zumal du den Supermarkt ja öfters aufsuchst. Wenn das aus irgendeinem Grund in die Hose geht, riskierst du zum Gespött zu werden. Ich (als Mann) würde sie bei einem Artikel um Hilfe bitten (z.B. wie bereite ich etwas zu) und wenn sich es ergibt sowas in der Art sagen wie "können wir ja mal zusammen probieren". Wenn sie darauf eingeht, dann bist du mal nen Schritt weiter 😉
  • Gefällt mir 2
zweigernmehr
Geschrieben
"Mal Lust nach Feierabend einen Kaffee oder ähnliches trinken zu gehen? Ist unverfänglich und wenig anpreisend.
  • Gefällt mir 1
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BlackVanquish:

Verwickel sie doch in ein Gespräch z.B. mit einem Produkt, welches du gerne kaufen würdest. 

Das ist aber alles situationsabhängig.

Genau... lass dir einen kaffee empfehlen... und frag sie, ob du sie dazu einladen kannst..

  • Gefällt mir 1
Salamobratfett
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Cayenne-Pfeffer:

Genau... lass dir einen kaffee empfehlen... und frag sie, ob du sie dazu einladen kannst..

Wenn sie das jetzt aber hier liest, weiß sie ja, dass die Idee nicht von der Anschreiberin kommt... 😉

Cayenne-Pfeffer
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb HeinzlmannSaugblaser:

Wenn sie das jetzt aber hier liest, weiß sie ja, dass die Idee nicht von der Anschreiberin kommt... 😉

Hast recht... ich sollte die patentieren lassen :jumping:

  • Gefällt mir 1
96angel
Geschrieben

Vielleicht solltest Du es eher ganz unverbindlich testen, mach ihr ein Kompliment ...bei Frauen gibts da ja tausend Möglichkeiten ...Kleidung,Frisur, Nägel oder auch Parfüm ...usw.

Denke auf die Art kommt man eventuell in ein Gespräch, ohne mit der Tür ins Haus zu fallen Bzw.sich unfreiwillig zum Obst zu machen.

  • Gefällt mir 1
deruranus
Geschrieben
Sei ganz du selbst, und zögere nicht. Begrüße sie mit einem Zungenkuss, und sage ihr, dass sie die bezaubendsten Augen auf der ganzen Welt hat.
  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb PaarSuchtPaarTaunus:

Hey , du bist sehr sympatisch wollen wir Handynummer austauschen ??  

Gleich nach einem Nummerntausch zu fragen, ist für mich der zweite Schritt, vor dem ersten Schritt gemacht.

Ich würde erst einmal fragen, ob wir zusammen etwas trinken gehen und sehen, ob sie mir sympathisch bleibt und ob das auf Gegenseitigkeit beruht, falls ja, ist immer noch Zeit die Handynummern zu tauschen.

  • Gefällt mir 1
maeusebussard
Geschrieben
Ich würde ganz dezent ihr einen uettel zulommen lassen mit ein paar netten worten
Notfallhamster
Geschrieben
Frag sie eifnach wann sie Feierabend hat da du sie nicht von der Arbeit abhalten willst ;).
×
×
  • Neu erstellen...