Jump to content
Steven

Der Hausfreund

Empfohlener Beitrag

Steven
Geschrieben

Warum suchen sich Paare einen Hausfreund,was muss Der erfüllen,was geht in dem Mann vor der seiner Frau einen Hausfreund zugesteht

  • Gefällt mir 4
PureSexualPleasure
Geschrieben
Gute Frage ... ich würde meine Frau auch mit niemand anders teilen. Aber wenn das für beide ok ist warum nicht.
ZweiAusHannover
Geschrieben
Muss er für die Frau sein???
  • Gefällt mir 5
Taschenkanone
Geschrieben
Vielleicht ist er für den Mann? Vielleicht ist er zur Verstärkung als Mitspieler da? Vielleicht kann "er" nicht mehr so gut und schaut seiner Frau und dem Hausfreund dabei zu?
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Love Peace and Happyness, wer zweimal mit der selben pennt, usw und sofort, was interessiert es mich wie andere leben, ist ihre Entscheidung 😎
  • Gefällt mir 2
Steven
Geschrieben

Das stimmt wenn beide Männer Bi sind haben alle drei etwas davon ,anders wie bei einem Cucki wie der sich wohl so fühlt ?

  • Gefällt mir 1
bahnhof77
Geschrieben
Vielleicht weil das Paar gerne Spaß haben möchte und danach nicht wieder suchen wollen
  • Gefällt mir 1
DiskreterLiebhaber
Geschrieben
Wir suchen weil wir zu dritt Spaß haben wollen so einfach ist das . Viel schwieriger ist es den oder die richtigen Mitspieler zu finden
  • Gefällt mir 3
sveni1971
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb Steven:
vor 1 Stunde, schrieb Steven:

Warum suchen sich Paare einen Hausfreund,was muss Der erfüllen,was geht in dem Mann vor der seiner Frau einen Hausfreund zugesteht

Das stimmt wenn beide Männer Bi sind haben alle drei etwas davon ,anders wie bei einem Cucki wie der sich wohl so fühlt ?

Auch ein Cuckold kann seine Lust aus dem Vorhandensein eines Hausfreundes ziehen, wie soll der sich denn also fühlen und weshalb sollten nur alle was davon haben, wenn die Männer bisexuell sind? Hier wird einfach alles zusammen gewürfelt.

Warum sich Paare einen Hausfreund suchen? Ganz einfach, weil sie es wollen, weil sie Lust drauf haben. Dieser wird im Zweifel genau die Erwartungen des Paares erfüllen, sonst wäre er nicht der Hausfreund geworden. Das kann doch bei jedem Paar anders sein. Bei uns war keiner unserer Partner bisexuell, wir sind alle drei auf unsere Kosten gekommen, niemand wird erniedrigt, gedemütigt oder was man sich sonst noch gerne so einfallen lassen kann. Wir gehen vielleicht einfach etwas offener mit unserer Sexualität um, als andere es womöglich als "normal" empfinden mögen.

 

 

  • Gefällt mir 5
Notfallhamster
Geschrieben
Hausfreund für paare: Ihm Bier mitbringen, sie zum schweigen bringen und hinterher Fusball schauen. Nicht meine Worte jedoch wurde mir eine Paar/Hausfreund verbandelung mal auf diese Weise erklärt. Wems Spass macht ab dafür ^^.
Steven
Geschrieben

Gut beschrieben sveni1971

  • Gefällt mir 1
Naturduft
Geschrieben (bearbeitet)

"Warum suchen sich Paare einen Hausfreund?" Warum mag jemand Spinat mit Spiegeleiern? Weil es eine Vorliebe ist! Die Gründe sind vielfältig. Einer liebt den gebotenen Privatporno seiner Frau erst einmal bei Sex zuzuschauen, der Andere vielleicht die Demütigung, der Dritte sucht den Bi-Partner...Gründe und Vorlieben sind so verschieden wie die Menschen. "Was muss Der erfüllen?" Das kommt widerum auf die entsprechenden Vorlieben des Paares an. Das kann man nicht pauschal beantworten. Die Einen stehen auf Blümchensex, die anderen auf Outdoor, die Dritten auf BDSM. "Was geht in dem Mann vor der seiner Frau einen Hausfreund zugesteht?" Auch das kann Dir niemand pauschal beantworten. Der Eine kann seine Frau vielleicht nicht mehr befriedigen und gönnt ihr trotzdem guten Sex, den Anderen erregt es zuzusehen und mitzumachen, den Dritten befriedigt die Erniedrigung, andere stehen auf Partnertausch. ..

bearbeitet von Naturduft
  • Gefällt mir 5
chevymicha
Geschrieben
Es ist die gleiche Schwierigkeit wie.bei der Suche nach (nur) einer Person.....die/den Richtige(n)/Passende(n) zu finden. Ich hab die Suche nach einem Paar hier vor langer Zeit aufgegeben, da die meist der männliche Teil bi war ider irgendwelche bi Absichten hatte das auszuprobieren. Da das aber für mich ausscheidet....ideal wäre wohl eine Art Beziehung wo er Kumpel, vielleicht.mit gleichen Interessen ist und seiner Frau die uns beiden gefällt 😉.
  • Gefällt mir 2
Kavalier1965
Geschrieben

Wenn nach vielen Beziehungsjahren das Sexleben ein wenig eingeschlafen ist, kann ein Hausfreund beim gemütlichen Beisam[m]ensein wieder neuen Schwung bringen...

Warum soll man(n) sich in netter sympathischer Runde nicht auch mal körperlich miteinander vergnügen, wenn die Lust aufkommt... ist ja auch nichts anderes als ein prickelndes intimes Gesellschaftsspiel... die einen Treffen sich zum gemütlichen Kartenabend, die Anderen vergnügen sich halt leibhaftig miteinander... viele langjährige Paare würden wohl viel zufriedener Zusammenleben, wenn sie einen vertrauensvollen Hausfreund beim Sex mit einbeziehen würden... :D

  • Gefällt mir 1
ComeWhateverMay
Geschrieben
konkurrenz belebt das geschäft..denke ich mal
Steven
Geschrieben

Okay erstmal danke an alle für die Beiträge ,wären sehr hilfreich, Jetzt fehlt nur noch ein geeignetes Paar

Geschrieben
Ein passender Hausfreund bereichert das Eheleben wenn man tolerant einem gegenüber ist. Wir haben super Erfahrungen damit gemacht und können es absolut weiter empfehlen
  • Gefällt mir 2
Steven
Geschrieben

Das stimmt wenn ich mir hier so die Sucheinträge anschaue oder im Chat bin ,ist das schon sehr abstoßend und das,das die Paare abschreckt ist ja klar, vielleicht habt ihr ja Tipps wie man es besser machen kann würde mich freuen 

sportiv50
Geschrieben
um nur zu dritt Sex zu haben, braucht man keinen Hausfreund... soll ja letztendlich ein *Freund* sein, und das geht weit über die Bettkante hinaus...
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...