Jump to content

Schambehaarung der Stars


teambilder

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Andrea K.:

Intimbereich / Schambehaarung
Andrea K. = naturbelassen , starker Busch , nicht rasiert.

Andrea K. habe ich auf Sylt gesehen, komplett nackt. Bislang war ich eher ein starker Fan ihrer ausgeprägten Beine (die sind für mich spitze: tolle Waden, schlanke Fußfesseln).

Also kein raten, sondern Tatsache.

Sah echt klasse aus, leider hatte ich kein Fotohandy dabei. Ich denke heute noch an das Bild ...

Ja - dieser Beitrag ist für die, die es interessiert, wie die Promis unten herum aussehen. Vielleicht gibt es noch mehr Fans.


bearbeitet von teambilder
Ergänzung
Geschrieben

Der Trend geht zur Voll-Schambehaarung. Aber was soll uns der Fred vermitteln???


Geschrieben

Es gibt, glaube ich, Dinge, die ich nicht wirklich wissen will...


Geschrieben

Der Trend geht zur Voll-Schambehaarung. Aber was soll uns der Fred vermitteln???


Ja das fragen wir uns auch gerade?????! T&M


Geschrieben

Ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht geht es ja darum, dass es Menschen geben soll, die da unten zwischen den Beinen und manche auch auf'm Lustdreieck Schamhaare haben, während es bei anderen eher eine Lustbehaarung ist???


Geschrieben (bearbeitet)

Andrea Kattowicze-Koszlowsky-Komintschek-Kurzawa!

Die neue Vorsitzende des ostschlesischen Vertriebenen-Vereins.
Die kennt doch jeder! Oder?


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Eigentlich pumpel, wofür das K steht. Bedenklich finde ich es, dass es Gestalten gibt, denen bei privaten Sichtungen von Promis und Semipromis nichts anderes einfällt, als ein Bild machen zu müssen. Gehört denn der "Anstand" nicht mehr zum Wortschatz?


Geschrieben

warum nicht ?? ist in der ddr doch ziemlich häufig der fall gewesen und sie hat da auch frei drüber gesprochen...
allerdings weiss ich wirklich nicht wen das interessieren sollte ?!? Es gibt einfach dinge die will ich NICHT wissen...


×
×
  • Neu erstellen...