Jump to content
Spaßgirl

Keuschheit

Empfohlener Beitrag

Goaly669
Geschrieben
Auf jeden Fall klingt das ziemlich ungesund 🤪😉😀😳😳😳
  • Gefällt mir 1
DeineSünde
Geschrieben
Du musst nicht alles wissen .... Sag den Kunden sie sollen im Notfall mal googeln ....
  • Gefällt mir 1
2Mfuer3erges
Geschrieben
oder zum Arzt...
123wasistdabei
Geschrieben
keuschheit hat man, wenn man sexpartnerinnen nur hier kennenlernen würde ;)) da braucht's nix weiter ..
balko63
Geschrieben
Hi ich trage auch sehr oft einen Käfig er ist leicht anzulegen und bequem zu tragen, ok wenn man einen steifen bekommt wird der Käfig schon recht eng
Deadpool81
Geschrieben
Explodieren wird er davon nicht und auch nicht seine Hoden. Schmerzen können auftreten dazu ist aber am besten einen Arzt zu befragen. Plug im Glied würde einen Dauerverschluss der Harnröhre bedeuten die Blase kann platzen und bei 5-6 Monaten sollte dieser Mensch ohne Pinkeln zu gehen nicht mehr am Leben sein.
  • Gefällt mir 3
Leona90
Geschrieben
Das ist etwas was du absolut nicht beantworten können musst. Ich würd ihn mit seinen Fragen an einen Arzt (Urologe glaub ich) verweisen.
Supermann761
Geschrieben
Wieso informierst du dich nicht gleich im Net bevor du hier 100 dumme antworten erhälst?
  • Gefällt mir 1
SecretlyFreaky
Geschrieben (bearbeitet)

Hier stand kompletter Schwachsinn 🤷‍♂️

bearbeitet von SecretlyFreaky
Selene09
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb SecretlyFreaky:

ein Kunde in nem Elektronikfachmarkt 

???

Geschrieben
@secretlyfreaky....richtig lesen hilft ...sie arbeitet in einem Erotikfachgeschäft
geniesser_devot
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb sabrina_cox:

Weil kein normaler Mensch fragt sowas ne Verkäuferin im Shop.

Entscheidest Du wer ein normaler Mensch und ein unnormaler Mensch ist??? Was ist normal??? In einem Erotikfachgeschäft wie die Te es bezeichnet, erwarte ich auch eine qualifizierte Beratung. Sonst braucht man egal um welche Branche es sich handelt keine Verkäufer, wenn eh kein Wissen über die Produkte vorhanden ist, die in dem jeweiligen Geschäft gehandelt werden.

  • Gefällt mir 1
Carisma
Geschrieben
Herrliche Grammatik..
  • Gefällt mir 1
Bolero2000
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb geniesser_devot:

Was mich wundert, das dein Chef oder Chefin dir einige Grundkenntnisse nicht beigebracht haben. Frage mich wie Du einige Artikeln verkaufen willst, wenn Du selbst nichts darüber weißt. Wie erklärst Du einem Kunden zb wie er Dilatoren richtig verwendet? Wenn man in dieser Branche arbeitet, sollte man auch gewisse Kenntnisse besitzen.

Vielleicht wurden der TE einige Grundkenntnisse beigebracht....aber eine drei jährige Lehrzeit mit Gesellenprüfung hatte sie wohl nicht. Wer rechnet denn mit solchen Vollhonks!? 

 

vor 48 Minuten, schrieb Spaßgirl:

und ihm würde wohl auch ein plug in sein Glied ein geführt wurde er fragte mich wie lange man das aushalten kann ohne das man explodiert und ob da bei Schmerzen normal wären

Der Typ lag vielleicht auch schon mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus....weil die Fleischereifachverkäuferin sagte..."Sie müssen das Hack zuhause aus der Verpackung nehmen und bald verzehren!"

Woher sollte der arme Kerl wissen, dass es in den Kühlschrank soll und drei Tage später nicht mehr "bald" ist!? 

Mal ehrlich...ein Plug im Schwanz!? Und dann die Frage, ob dabei Schmerzen normal wären🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦🤦

Sie ist doch keine Kindergärtnerin🤷

vor einer Stunde, schrieb Spaßgirl:

ja ich verkaufe sowas aber ich muss nur erklären können sie man die anbringt 

Vielleicht kann sie die Sache mit den Dilatoren, richtig erklären? 

Pastor2710
Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb sabrina_cox:

Nun ich seh das als Versuch dich anzumachen. Weil kein normaler Mensch fragt sowas ne Verkäuferin im Shop. Sag ihm doch du hilfst ihm gern dabei.😂😂

Och ich hab schon bei real die Verkäuferin gefragt welche Lümmeltüten am besten sind und welche sie empfiehlt.. 😇

geniesser_devot
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Bolero2000:

Wer rechnet denn mit solchen Vollhonks!?

Was hat das mit Vollhonks zu tun, ist eine ganz normale Kundenfrage.

Übrigens es gibt auch viele Fachkräfte in dieser Branche. Zu deiner Information es gibt auch Erotikfachgeschäfte die auch Ausbildungsbetriebe sind.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Schick ihn zum Arzt, der kann ihm die Frage bestimmt fachgerecht beantworten...
LaPerla
Geschrieben
Der Kunde wird schon merken, wie lange er es aushält...
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Spaßgirl:

Ein Kunde  meint er würde seit 5 bis 6 Monaten (Tag und Nacht) die Keuschheitsschnalle um sein Glied tragen und ihm würde wohl auch ein plug in sein Glied ein geführt wurde er fragte mich wie lange man das aushalten kann ohne das man explodiert und ob da bei Schmerzen normal wären? 

das richtet sich nach der grösse des plugs.

vor 20 Minuten, schrieb Alexander80:

Schick ihn zum Arzt, der kann ihm die Frage bestimmt fachgerecht beantworten...

der könnte das sogar sehr gut beantworten.

Bolero2000
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb geniesser_devot:

Was hat das mit Vollhonks zu tun, ist eine ganz normale Kundenfrage.

Ob Schmerzen normal sind, wenn ich irgendwas im Schwanz habe? 

Ja... die Schmerzen sind normal! Weil sie einen warnen sollen! Das muss einem, eine Verkäuferin erklären? 

vor 20 Minuten, schrieb geniesser_devot:

Übrigens es gibt auch viele Fachkräfte in dieser Branche. Zu deiner Information es gibt auch Erotikfachgeschäfte die auch Ausbildungsbetriebe sind.

Mit Berufsschule und so? 

Selbst wenn!?...die Fleischereifachverkäuferin ist wahrscheinlich auch erstmal sprachlos, wenn der Kunde gekrümmt vor ihr steht..."Das Hack lag zwei Tage auf dem Balkon, bevor ich es wie Mett auf's Brot geschmiert habe...ist es normal, dass ich solche Bauchweh habe?" 

  • Gefällt mir 1
SecretlyFreaky
Geschrieben
vor 45 Minuten, schrieb Herbstsonne_GL:

@secretlyfreaky....richtig lesen hilft ...sie arbeitet in einem Erotikfachgeschäft

Heiligs blechle, da hab ich mich doch tatsächlich verlesen, danke das du mich drauf aufmerksam gemacht hast 😄

geniesser_devot
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Bolero2000:

Mit Berufsschule und so?

Ja ganz normal mit Berufsschule und Abschluß. Es liegt aber auch am Interesse eines Verkäufers, ob er sich Fachkenntnisse aneignet, oder einfach nur die Zeit absitzt für die er bezahlt wird. Was leider sehr viele tun, das habe ich in all den Jahren festgestellt.

  • Gefällt mir 1
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben
Dein Kunde sollte wohl besser seinen Urologen fragen!!!
angie0506
Geschrieben
Da soll der dann mal seinen Arzt fragen wie lange das gut geht!! Oder sein Hirn einschalten....
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...