Jump to content
EvaAnders

Wie vergößere ich meine Oberweite

Empfohlener Beitrag

EvaAnders
Geschrieben

Nachdem ich mich entschlossen hatte, Hormone einzunehmen, habe ich ordentlich Taille und Oberweite bekommen. Aber oben herum dürfte es gerne noch mehr sein. Auf der Suche nach dem Stein der Oberweite habe ich ein Paar Saugschalen mit automatischer Vakuumpumpe gefunden, die ausnahmsweise wirklich etwas bewirken, jedenfalls wenn man das Gerät dreimal täglich für 15 Minuten anwendet. Aber das kann doch nicht alles sein. Also Hand auf die Titten, liebe Schwestern: welche wirklich guten Zaubermittel kennt Ihr noch?

 

  • Gefällt mir 4
MOD-Sunshine
Geschrieben

Bitte denkt daran das auch hier keine Medikamente erwähnt werden dürfen.

LG
MOD-Sunshine, Poppen.de Team

LukasL96
Geschrieben
Ich bin zwar mit meinem Ding dong da unten sehr zufrieden, jedoch würde mich es auch interessieren ob es sowas für da unten gibt😜😂😂
chaos_reigns
Geschrieben
darf ich fragen wann du mit der hormontherapie begonnen hast, und vor allem ob du diese mit ärztlicher Begleitung machst?
  • Gefällt mir 3
Mitspieler003
Geschrieben
Beim Arzt. 😏
  • Gefällt mir 1
Sweetie_P
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb EvaAnders:

Nachdem ich mich entschlossen hatte, Hormone einzunehmen, habe ich ordentlich Taille und Oberweite bekommen. Aber oben herum dürfte es gerne noch mehr sein. Auf der Suche nach dem Stein der Oberweite habe ich ein Paar Saugschalen mit automatischer Vakuumpumpe gefunden, die ausnahmsweise wirklich etwas bewirken, jedenfalls wenn man das Gerät dreimal täglich für 15 Minuten anwendet. Aber das kann doch nicht alles sein. Also Hand auf die Titten, liebe Schwestern: welche wirklich guten Zaubermittel kennt Ihr noch?

Silikon wäre eine Möglichkeit...sonst einen lieben Mann, der arbeitslos ist und massiert! :)

Sternchen935
Geschrieben
Mein Gott sie sind wie sie sind. Finde deinen Frieden mit dir und genieße was du hast. Warum immer unzufrieden sein mit sich. Das frustriert doch nur.
  • Gefällt mir 3
Phobos
Geschrieben
Das ist doch alles eine Quälerei. Verstehe nicht dass man nicht zufrieden sein kann, wie man ausgestattet ist. Kommt doch nicht auf die Oberweite an.
The_Succubus
Geschrieben
Naja, Vakuumgeschichten wirklen ja immer nur für kurze Zeit. Ich würde die Hormone wirken lassen und die Sache einfach mal abwarten. Mir sind die Dinger auch nciht von heut auf morgen gewachsen ;)
  • Gefällt mir 2
xxLilithXX
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe eine große Oberweite und würde sie lieber kleiner lassen. Dein Rücken dankt es dir und mehr als ne Handvoll maximal braucht eh keiner.

(Ihr braucht mein Profil nun nicht besuchen, da gibt es keine Tittenbilder)

bearbeitet von xxLilithXX
  • Gefällt mir 5
Heisszeit
Geschrieben (bearbeitet)

***

Und Zack war sie die „Ex“

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Vorpostkomplettzitat entfernt
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Warum kein Silokon? Darf ich fragen ob du die Hormonbehandlung unter Ärztlicher Aufsicht gemacht hast und im Vorfeld eine Therapie bei einem Psychotherapeuten vollzogen hast ? Lg Tina
  • Gefällt mir 1
Miss_Verständnis
Geschrieben
Ich könnte dir meine schenken. Die sind mir zu groß. Ich würde mir mal einen Tag ohne Möpse wünschen🤗 Ach ja... auf meinem Profil gibs auch keine Mopspics🤷‍♀️
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Massagen
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb Sternchen935:

Mein Gott sie sind wie sie sind. Finde deinen Frieden mit dir und genieße was du hast. Warum immer unzufrieden sein mit sich. Das frustriert doch nur.

vor 20 Stunden, schrieb Phobos:

Das ist doch alles eine Quälerei. Verstehe nicht dass man nicht zufrieden sein kann, wie man ausgestattet ist. Kommt doch nicht auf die Oberweite an.

Ihr habt schon mitbekommen, dass die TE Transsexuell ist und gerade erst angefangen hat Hormone zu nehmen? Für brustamputierte Frauen gibt es spezielle BH mit Taschen für Einlagen. Da gibt es sicher Seiten, wo du dich darüber informieren kannst.

xxLilithXX
Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb kissingdragon:

Ihr habt schon mitbekommen, dass die TE Transsexuell ist und gerade erst angefangen hat Hormone zu nehmen? Für brustamputierte Frauen gibt es spezielle BH mit Taschen für Einlagen. Da gibt es sicher Seiten, wo du dich darüber informieren kannst.

Es klingt für mich so, als möchte sie schon eigene große Brüste und keine Mogelpackung

vor 19 Stunden, schrieb Rosi0108:

Muss man dieses Mist hier fragen? Wenn wer auch immer mehr möchte, nimm Geld in die Hand und gehe zu einen ordentlichen Arzt.

Muss man etwas, was man für Mist hält mit Mist und "rächdschraiplichen" Mist kommentieren? 

  • Gefällt mir 1
Fun4Real
Geschrieben
Lass es einfach..!
berlin_er44
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb CarstenG:

Meine von mir seit 2005 geschiedene Frau wollte das damals auch, ich habe ihr gesagt sie solle einmal am Tag mit Toilettenpapier zwischen den Brüsten reiben. Sie meinte ich würde spinnen das werde nicht funktionieren. Da sagte ich : Na ei deinem Hintern hat es aber funktioniert

Das wäre doch was für Freitag gewesen...:joy:

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb xxLilithXX:

Es klingt für mich so, als möchte sie schon eigene große Brüste und keine Mogelpackung

Aufpumpen ist doch auch ne Mogelpackung - oder bleiben die dadurch dauerhaft größer?

Die Hormone lassen sie doch mit der Zeit größer werden - da ist wohl Geduld gefragt. Es hat 58 Jahre für diesen Entschluß gebraucht - da sollten ein paar Monate doch nicht so dramatisch sein.

goldenhills
Geschrieben (bearbeitet)

 

Liebe TE,

ich kann Dir da leider keine Tipps geben  ausser das man sich überlegen sollte, was man sich so wünscht^^

Vielleicht bekommt man es und bereut es dann....

Aber ich denke, dass Du einfach Geduld haben solltest, ob Deine Therapie was bringt.

Ich wünsche Dir dann mal ganz ganz viel Geduld^^ und dass sich Dein Wunsch auch so erfüllt, ohne andere Hilfsmittel.

bearbeitet von MOD-Manni
Antwort auf entfernten Beitrag
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Garnicht sondern nach dem ausschau halten der deine Brüste schön findet so wie sie sind!!! Desiree Nick hat einmal gesagt: ,,Warum verkleinern sich die Kerle nicht einfach ihre Hände"!!!!
  • Gefällt mir 1
Deadpool81
Geschrieben
Du kannst deinen Körperfettanteil drastisch steigern, das wirkt sich allerdings auf den gesamten Körper aus. Es gibt auch Nahrungsmittel die „Wasseranlagerung“ im Muskel begünstigen damit sie voller aussehen mit „Pump“ sprich nach dem Training.
xxLilithXX
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb kissingdragon:

Aufpumpen ist doch auch ne Mogelpackung - oder bleiben die dadurch dauerhaft größer?

Die Hormone lassen sie doch mit der Zeit größer werden - da ist wohl Geduld gefragt. Es hat 58 Jahre für diesen Entschluß gebraucht - da sollten ein paar Monate doch nicht so dramatisch sein.

Ein gewisser Teil an Mogelpackung bleibt ihr leider nicht erspart. Zumindest nicht bis die Medizin weiter fortschreitet oder unser "unfehlbarer Gott" keine Fehler mehr macht. 

Aber das dieses Gepumpe oder Möpse abends in die Schublade legen nervt, kann ich gut verstehen. Auch die einsetzende Ungeduld. Man konnte so lange nicht sein, wer man wirklich ist und wenn man dann den ersten Schritt getan hat, kann man das Ziel kaum erwarten. Zumal man so unfertig ist. 

×
×
  • Neu erstellen...