Jump to content
Lingen1979

Junggesellenabschied

Empfohlener Beitrag

Lingen1979
Geschrieben

Hallo zusammen!

Ich habe in den letzten Tagen ein Paarprofil gefunden, wo die Frau als „derbe Ehehure“ beschrieben wurde. Wenige Tabus, eine ausgeprägte Vorliebe für HÜ. Gesucht werden bestehende Herrenrunden...oder aber auch eine Gruppe von einem Junggesellenabschied! So in Kurzform der ungefähre, beschreibende Profiltext.

Ich habe dann an meinen Freundeskreis gedacht und überlegt, wer bei so einer Aktion mitmachen würde bzw. wie groß eine mögliche Gruppe werden könnte / würde. Die Größe geht gegen 0, da ich mir nur sehr, sehr schwer vorstellen kann, das die Charaktere bei so einer Aktion mitmachen würden. Sei es wegen dem Partner oder aber der Abneigung gegen diese Praktik oder, oder...

Die Gruppe muss ja schon sehr verschwiegen und eingeschworen sein um so etwas wirklich umzusetzen!

Ich stelle mir das sehr schwer, so eine Gruppe zu finden! 

Es muss ja auch irgendwie im Vorfeld kommuniziert werden, das diese Aktion auf der Agenda steht!

Meine Frage. Wer hat sowas schon einmal persönlich erlebt?! 

  • Gefällt mir 5
Taschenkanone
Geschrieben
Ich sage nur Tastenerotik- immer sehr beliebt bei diesen Kerlen
  • Gefällt mir 3
Sunflower77
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb Lingen1979:

Ich habe in den letzten Tagen ein Paarprofil gefunden, wo die Frau als „derbe Ehehure“ beschrieben wurde. Wenige Tabus, eine ausgeprägte Vorliebe für HÜ.

 

vor 42 Minuten, schrieb Lingen1979:

Ich habe dann an meinen Freundeskreis gedacht und überlegt, wer bei so einer Aktion mitmachen würde

Du möchtest also dich mit einer Gruppe von Männern treffen, welche eine fremde Frau ficken, die extra dafür vorgeführt wird von ihrem Ehemann? Auf der Seite wird es angeboten, diese Paare suchen zuverlässige Männer. Da kannst du es probieren, ob es wirklich das ist, was dich an- und erregt. 

  • Gefällt mir 1
JoChris
Geschrieben
vor 45 Minuten, schrieb Lingen1979:

Meine Frage. Wer hat sowas schon einmal persönlich erlebt?! 

Ich nicht. Und einen Freundeskreis der sowas erleben möchte habe ich zum Glück auch nicht. 

  • Gefällt mir 2
emkat1717
Geschrieben
Unsere Erfahrung gehen in die Richtung, dass uns durchaus schon "Paare" angeschrieben haben die ähnliche oder gleiche Ausdrucksweise und Wünsche äussern. Letztlich ist es wohl eher so, dass es Herren sind (sofern man sie überhaupt so nennen kann) die vielleicht diese Fantasie haben, aber die Frau in der Regel nicht einmal von dem "Paarprofil" geschweige denn von diesen Fantasien weiss. Erst jüngst hat uns ein Paar aus der "Nachbarschaft" angeschrieben.Angeblich haben beide abwechselnd geschrieben. Und spätestens nachdem wir unsere Galerie geöffnet hatten,hätte der Dame auffallen müssen, dass wir Arbeitskollegen sind. Aber geschrieben hat "sie", dass man sich wohl eher noch nie persönlich über den Weg gelaufen sei ;)
  • Gefällt mir 2
CestLaVie76
Geschrieben
Das gibt es durchaus - eine Freundin von mir wollte sich nach ihrem ersten langjährigen Freund austoben und ist mehr ider minder an 2 solcher Gruppen geraten (einer war ein Jungesellenabschied) und hat es als spannende Erfahrung beschrieben
  • Gefällt mir 1
Lingen1979
Geschrieben (bearbeitet)

***

Clique oder zusammengewürfelter „Haufen“?

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Vorpostkomplettzitat entfernt
  • Gefällt mir 2
schüchtern_0815
Geschrieben
Würde ich nicht mitmachen
DerLustvolle22
Geschrieben
Würde weder mit Kumpels Bekannten oder Fremden sowas machen gab einfach kein Interesse daran und möchte die Frau nicht teilen oder nackte Männer beim Sex sehen.
DundM004
Geschrieben
Gibt es....:)
  • Gefällt mir 3
Lingen1979
Geschrieben

Jetzt glaube ich es auch😬

elegance4u
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb Lingen1979:

 

Ich habe in den letzten Tagen ein Paarprofil gefunden, wo die Frau als „derbe Ehehure“ beschrieben wurde. Wenige Tabus, eine ausgeprägte Vorliebe für HÜ. Gesucht werden bestehende Herrenrunden...oder aber auch eine Gruppe von einem Junggesellenabschied! So in Kurzform der ungefähre, beschreibende Profiltext.

 

Das es Herrenrunden gibt, die sich woher auch immer kennen und sowas gerne machen, kann ich mir vorstellen.

Junggesellenabschied ( sofern es keine Swinger sind, sprich zukünftige Braut und Bräutigam sind Swinger und haben nur Freunde aus der Szene...dann könnte ich mir sowas vorstellen)  glaube ich nicht, denn selbst wenn alle der Gruppe dazu Lust haben, könnte es ja gewisse Gefahren  geben, dass irgendwelche Frauen oder die Braut in spe das nicht so toll findet. und die Gefahr das dies herauskommt, ist ja bei einer Gruppe groß. Deswegen glaube ich kaum, dass sich ein Junggesellenabschied für sowas findet.

bearbeitet von elegance4u
  • Gefällt mir 1
Lingen1979
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb elegance4u:

Das es Herrenrunden gibt, die sich woher auch immer kennen und sowas gerne machen, kann ich mir vorstellen.

Junggesellenabschied ( sofern es keine Swinger sind, sprich zukünftige Braut und Bräutigam sind Swinger und haben nur Freunde aus der Szene...dann könnte ich mir sowas vorstellen)  glaube ich nicht, denn selbst wenn alle der Gruppe dazu Lust haben, könnte es ja gewisse Gefahren  geben, dass irgendwelche Frauen oder die Braut in spe das nicht so toll findet. und die Gefahr das dies herauskommt, ist ja bei einer Gruppe groß. Deswegen glaube ich kaum, dass sich ein Junggesellenabschied für sowas findet.

Danke für Eure Antwort! Spiegelt sich mit meiner Annahme wieder! Ich glaube schon, das viele irgendwie Bock haben, aber das Risiko das einer plaudert, doch zu hoch ist!

sveni1971
Geschrieben

Sorry wenn ich das so sage, aber ich glaube auch hier lassen mehr diverse Pornoseiten die Realität verschwimmen. Auch ich habe schon mehrere Jungegesellenabschiede erlebt und natürlich gab es da auch was zum sehen, teilweise anfassen, wenn da beim Bwoling dann eine Stripperin auftrat und er ihr mit den Fingern den Sprühschaum wischen und ablecken musste, aber zum einen war das der gemeine Plan der Gruppe und zum anderen hatte sich das der angehende Bräutigam auch so "verdient". Ein GangBang oder was auch immer gab es da nie, wir sind auch nicht zusammen in den Puff.

Ich habe schon (wenige) Freunde mit denen ich sexuelle Erlebnisse geteilt habe, aber da war die Entstehung einfach ganz anders und es war nie in einem solchem Zusammenhang, da gab es das nötige Vertrauen unter einander und auch die Lust aufeinander, kann man so nicht vergleichen.

×
  • Neu erstellen...