Jump to content

Zu nett???


BAJ714

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nabend liebe Gemeinde,

auch auf die Gefahr hin, dass ich mich nun zum Gespöt mache, muss ich mich doch mal an die Frauenwelt hier Umfrage-technisch wenden. Die Herren dürfen natürlich auch ihren Senf dazu geben.
Ich erhielt heute eine "Absage" von einem doch sehr süßen und schönen Mädel, an dessen "Mädelkategorie" ich mich eigentlich so nicht direkt wenden würde. Ich bin so geschock und fassungslos über die Sache, dass ich hier mal nachfragen muss! Und frage somit, komme ich auf meinem Profilfoto (schwarz/weiß) zu nett rüber, als das es ein Problem darstellt? So als Kategorie Charminbär? So was habe ich ja och nie erlebt! Entweder heisst es, zu groß, zu weit weg, zu viele kilos, zu jung/alt oder whatever ... ABER ZU NETT??????????????? :-O Was bitte habe ich verpasst????
Da komme ich nicht rüber!

Gruß Jan


Geschrieben

zu nett meint vermutlich zu brav, kann auch heißen Warmduscher, Weichei, oder ganz banal einfach nur langweilig


Geschrieben

vielleicht hast du ihr auch einfach nicht gefallen, egal aus welchen gründen
und sie hat einfach nur eine höflichkeitsfloskel gesucht, um dich nicht zu verletzen.


Geschrieben

Ja dachte ich auch, aber laut ihr und wir haben jetzt den ganzen Abend geschrieben ... einfach zu nett.


Unglaublich ...


Geschrieben

manche arschlochfraktion , egal ob mann oder frau, mags einfach nicht nett..


Geschrieben

Dat kann wohl! ... Na ich wüsste nicht das Berufsfeuerwehrmänner zu nett, weich oder whatever sind ... muss ich wohl den Beruf wechseln ... :-D


Geschrieben (bearbeitet)

Jan, ich bin nett, ich bin arschnett, mich versteht hier Keiner, hab isch auch nix von, dann war ich mal Arschloch jetzt eine lange Zeit, hat Spaß gemacht, aber...haste auch nichts von.

Come as you are.....ich habe mich für den Mittelweg entschieden.

Nettes Arschloch!

Der schmale Grat dabei, wann bin ich nett und wann ein Arschlooooch?! *dickes dickes Zwinkerle

Nur meine Erfahrung! Cheeeriooo und Nächtle!


bearbeitet von RafaelCortes
Geschrieben

@Prickel: habe ich dir irgendwas getan?
Ich sag mal so betrete ich einen Raum und da ist ein Fenster wird der Raum dunkel ... so viel zur fehlenden "Persönlichkeit"

@RafaelCortes: es geht sich rein um das Foto, also mein dortiges Äußeres und nicht darum wie ich mit ihr schrieb etc.


Naja jedem das Seine gell?


Geschrieben

prickel? was jetzt, seine nette oder seine arschlochige phase?

@te
sei du selbst, der passende topf kommt schon noch.


Geschrieben

@Jan, Du fragtest nach einer Einschätzung .....





.... Du sagtest aber nichts darüber, was Du nicht hören möchtest


Geschrieben

Vielleicht sucht die Dame einen wilden Barbaren bei poppen.de z.B. Dschingis Khan , Conan oder einen anderen wilden Kerl.
Ich würde mir ein Kostüm ausleihen und dann mal ein Foto mitschicken . Klappt dann vielleicht..


Geschrieben

Zu nett = zu langweilig ....t´schuldigens vielmals..aber so schaut´s aus


Geschrieben (bearbeitet)

Ich bat auch um eine Einschätzung des Bildes und nicht um den Kontakt an sich, den ich hier mit Sicherheit nicht offen legen werde. Nur mir so zukommen ohne mich zu kennen etc. finde ich persönlich nicht ok. Ich schreibe ja auch hier nicht, dass er doofe Ohren hat ...

Gute Idee mit dem Kostüm!!!! :-)
Na sonst würde ich ja immer so bezeichnet, daher dachte ich brauche kein Kostüm ;-)


bearbeitet von Jan885
Geschrieben

Nabend liebe Gemeinde, (...)
Ich erhielt heute eine "Absage" von einem doch sehr süßen und schönen Mädel, an dessen "Mädelkategorie" ich mich eigentlich so nicht direkt wenden würde. (...)
Gruß Jan



Kannst du mir diesen Satz mal erklären? Ich versteh den überhaupt nicht!
Was für eine "Mädelskategorie"???


Geschrieben (bearbeitet)

ich denke auch

zu nett= zu langweilig, war gemeint

ich sag auch das, was ich denke, was am wenigsten verletzend ist

Wäre dir zu dick Lieber?

Wer fragt bekommt auch zu hören was er nicht hören will.


Prickel, wenn du die nette Phase meinst, hab ich auch nicht mitbekommen


bearbeitet von mieh001
Geschrieben

@four_seasons: Nochmal das zu nett bezog sich wirklich nur auf das Bild und mein somit gezeigtes Äußeres.

@emsgirl81: So wie sie aussieht, würde ich Bärentyp sie nicht anschreiben, ansprechen whatever da ich weiss, dass ich so einem Mädel zu "breit/dick etc." wäre.


Geschrieben

Berufsfeuerwehrmänner zu nett, ... muss ich wohl den Beruf wechseln ... :-D



an der stelle schweig ich jetzt lieber
aber was meinst du mit mädelskategorie, das interessiert mich dann doch


Geschrieben

na hat er doch geschrieben:
von einem doch sehr süßen und schönen Mädel, an dessen "Mädelkategorie"

zugegebenermaßen, dämliche satzstellung, aber die deutbarkeit ist doch gegeben:
also ein mädel der kategorie: eindeutig zu hübsch, süß und begehrenswert, als das er sich chancen ausrechnen würde.


Geschrieben (bearbeitet)

@Jan:
Hä??? ich bin ja blond, aber daran kanns nicht liegen, dass ich es immer noch nicht kapiere...
Meinst du, du hast eine sehr schlanke Frau angeschrieben oder wie??? Mann, da heißt es immer, wir Frauen kommen nicht aufn Punkt und können uns nicht klar ausdrücken - aber einige Männer können das anscheinend auch nicht.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

@emsgirl81: So wie sie aussieht, würde ich Bärentyp sie nicht anschreiben, ansprechen whatever da ich weiss, dass ich so einem Mädel zu "breit/dick etc." wäre.



Damit hast Du auch eine Antwort darauf, warum sie Dich einfach nur "nett" findet.


Geschrieben

sorry jan, aber du hast nichts davon geschrieben, dass sich ihre absage nur auf dein bild beziehen würde.... anhand eines bildes kann man, meiner bescheidenen meinung nach wohl auch schwer beurteilen, ob ein mensch NETT ist, dass kann ich wenn überhaupt nach so kurzer zeit nur anhand von einem gespräch oder halt mailkontakt.
wenn du so eine fragte hier stellst, geht wohl jeder davon aus, dass du eine ehrliche meinung möchtest, wenn die leute dann also etwas, in deinen augen negatives äussern, darfst du dich nicht wundern oder gar aufregen.
wenn das ganze hier nur ein "fishing for compliments" sein soll, dann solltest du das vorher erwähnen...


×
×
  • Neu erstellen...