Jump to content
Hoppas66

Virtuell/ Realität

Empfohlener Beitrag

Hoppas66
Geschrieben

Wenn man hier in dieser virtuellen Welt jemanden kennenlernt, man sich schreibt und auch telefoniert, dann entsteht ja ein gewisser Eindruck von dieser Person.

In der Realität ist dieser Eindruck dann teilweise ganz anders, geht das hier vielen so?

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Sicher ist es was anderes, wenn man sich das erste Mal real sieht.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Hallo zusammen 😊 Erst mal entscheidet bei mir die Profil Beschreibung was schreibt das Mitglied über sich das entscheidet bei mir über eine Kontaktaufnahme. Zusammen schreiben gerne auch zusammen telefonieren da erfährt man sehr viel und stellt fest ob man sich sympathisch ist sagt mehr als viele Worte. Falls man sich dann sicher ist gerne auch ein Treffen auf neutralem Boden. Gruß Andreas
  • Gefällt mir 2
devotinHH
Geschrieben
Nein. Ich glaube immer alles was erzählt und geschrieben wird. Der reale Eindruck wird dann ausgeblendet. Eigen- und Fremdwahrnehmung sind auch immer gleich. Und Schweine können fliegen.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Beim letzten Mal des ersten Begegnen,  hat die Realität knall hart zu geschlagen. Die reale Person hat die virtuelle Person geschlagen. Davor bestand aber lange hier und per What's App enger Kontakt. Alles andere hätte mir wohl einen Schlag gegeben... 

Kurz und knapp...wow☺️

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 3
zickigerengel
Geschrieben
Mit entsprechender Menschenkenntnis, den “richtigen“ Fragen etc. konnte ich die Person in den meisten Fällen richtig einschätzen.
  • Gefällt mir 4
Chrisy47259
Geschrieben
Hallo ich bin für alles offen 😘
Laila227
Geschrieben
Nein, durch Schreiben udn telefonien waren de Menscen überaupt icht anders, b es dann beim Treffen auch knistert, steht auf einem ganz anderen Blatt
  • Gefällt mir 2
Favea
Geschrieben
Bisher nicht. Aber ich nerven auch bei Interesse mit vielen Fragen und treffe mich nur, wenn ich mich schriftlich schon gut verstehe und Kommunikation ein selbstgänger ist
  • Gefällt mir 5
Frei2018
Geschrieben
Kann ich auch nicht bestätigen. Vielleicht hast du dir dein traumgebilde durch Interpretation erschaffen, anstatt auf Fakten zu vertrauen?
  • Gefällt mir 2
iloveithot
Geschrieben
Wie weltfremd muss man sein um diese Frage zu stellen. In der Realität hast Du den Menschen vor Dir, hast Gestik und Mimik...…….., virtuell max. eine Stimme
  • Gefällt mir 4
devotinHH
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Chrisy47259:

Hallo ich bin für alles offen 😘

....mit anderen Worten,  nicht ganz dicht, 

 

 

Sorry, der musste sein.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Unverdünnt:

Meine Erfahrung, nicht zu lange schreiben, sonst wird die Erwartungshaltung und der Erwartungsdruck immer größer. Ein gemeinsamer Kaffee schafft Realitäten.

Hat aber was von Massenabfertigung. Wobei natuerlich wichtig als Punkt ist was man sucht...

  • Gefällt mir 1
futuresoundofegypt
Geschrieben

Wer sich einbildet, einen Menschen zu kennen, wenn er ihn nur liest und hört, der sollte sich ganz schnell aus der virtuellen Welt verabschieden.

Auch wenn man sagt "Einbildung" ist auch ne "Bildung", geht nichts über die Realität und ein Treffen dort und wie ein Mensch sich in dieser Benimmt und gibt.

  • Gefällt mir 1
bic-hammer
Geschrieben
Virtuell und Real sind zwei total verschidene Welten, wer mehr als 4x hin und her Schreibt ist eher Virtuel veranlagt und gar nicht an einem Realen Treffen intressiert.
Luder1169
Geschrieben

Alle Personen die ich hier bisher kennenlernen durfte waren/sind real genauso wie hier oder am Telefon. Also kurz und knapp authentisch 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Hoppas66:

Wenn man hier in dieser virtuellen Welt

Dafür fehlt mir hier gänzlich die Immersion. 🤷‍♂️

vor 25 Minuten, schrieb Hoppas66:

In der Realität

Darüber kann ich keine wahre Aussage machen. Ich habe nur eine Wirklichkeit, deren Wahrnehmung bei anderen möglicherweise Schnittmengen hat.

vor 26 Minuten, schrieb Hoppas66:

jemanden kennenlernt, man sich schreibt und auch telefoniert, dann entsteht ja ein gewisser Eindruck von dieser Person.

Joa, der entsteht grundsätzlich. Dabei kann man sich an der Stelle schon bewusst machen, dass es sich um eine Wirklichkeitskonstruktion basierend auf den Dingen handelt, die die Person konstruieren will (ob das bewusst oder unbewusst passiert, steht dabei auch wieder auf einem anderen Blatt).

vor 27 Minuten, schrieb Hoppas66:

ist dieser Eindruck dann teilweise ganz anders, geht das hier vielen so?

Teilweise oder ganz anders? Teilweise anders ist der oft, weil es sich ja, wie schon erwähnt, nur um eine Konstruktion handelt. Übrigens um eine Konstruktion, der ziemlich wichtige Daten wie Mimik, Gestik, Haltung und Geruch fehlen.

Ganz anders ist der ab und an, weil die Konstruktion ja beim Empfänger stattfindet, der dann die fehlenden Daten durch Fantasie ersetzt (was übrigens immer passiert, wenn nur unvollständige Daten vorliegen). 

Wenn dann Fantasie auf Wirklichkeit trifft, stellen viele einen Irrtum fest.

Das ist völlig normal. 😀 

  • Gefällt mir 2
rainbow_1954
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb Hoppas66:

Wenn man hier in dieser virtuellen Welt jemanden kennenlernt, man sich schreibt und auch telefoniert, dann entsteht ja ein gewisser Eindruck von dieser Person.

In der Realität ist dieser Eindruck dann teilweise ganz anders, geht das hier vielen so?

Dass ein "gewisser Eindruck" entsteht, ist in einer Welt, die zunächst mal nur aus Bildern und Worten besteht, wohl beinahe zwangsläufig.

Ebenso eine gewisse Sympathie oder Antipathie.

Man sollte sich halt ständig der Tatsache bewusst sein, dass das im Falle eines persönlichen Kennenlernens revidiert werden muss.

Im positiven wie im negativen Sinne.

  • Gefällt mir 2
Irgendwann47
Geschrieben
Danke Luder...
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Joyflittchen:

Geht doch :) 

 

Defintiv 😑😁

Geschrieben
Eines sind Empfindungen und das andere ist die Realität. Man kann auch Bilder senden und schon mal den anderen sehen. Live ist es wieder was anderes. Ich nenne es beschnuppern.
×
×
  • Neu erstellen...