Jump to content

mal anders nicht penis zuklein sondern muschi zu weit


hans6979

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

nun jetzt bin ich aber auf die antworten gespannt wenn man mal den spiess umdreht und die frage stellt


bearbeitet von hans6979
Geschrieben

Gibt´s nicht... notfalls steckt Man(n) die Hand mit hinein und wichst sich einen ab.


sleeping_beasty
Geschrieben

Weia!
Was kennst Du denn fuer Frauen, die so weit sind, dass man den Spiess vor dem Einfuehren umdrehen kann?

Vielleicht solltest Du doch noch an Deiner Technik arbeiten?!


Geschrieben

Wenn die Frau ein Kind hat kann es durchaussein, das die Vagina zu weit ist. Das Ganze nennt man Lost-in-Penis-syndrom


Geschrieben


Vielleicht solltest Du doch noch an Deiner Technik arbeiten?!


Du kennst Dich mit der angesprochenen "Problematik" aus?


Geschrieben

@hans

vielleicht solltest du mal an dir herunterschauen, womöglich hängt dort nur ein Konfirmanten-Pimmelchen.


Geschrieben (bearbeitet)

TE, passiert das auch wenn der Schwanz steif ist?
Weil, dann ist er zu klein.

Du musst dich dann eben auf die Technik konzentrieren.
Berate dich mal mit Topbody. Der hat dazu einen Thread "Topbody-Leistungstest" gemacht.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

Das Ganze nennt man Lost-in-Penis-syndrom

Nennt man das nicht "Lost-Penis-Syndrom"?
(wurde ja schließlich kein Penis irgendwo drin verloren! )


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

ich habe kein problem das war nur so eine frage um zu sehen ob hier normale oder solche wie du hier sind ps auf das mit den schreiben habe ich auch erwartet mufg


Geschrieben

Gibt´s nicht... notfalls steckt Man(n) die Hand mit hinein und wichst sich einen ab.

Na klar, Du hast ja auch keine andere Möglichkeit, ich meine bei einem Körpergewicht von einem Kilo gibt es auch keine Alternative, als die Hand zu benutzen, denn zum Reinstecken ist alles andere ja noch zu klein.


Geschrieben

Tz, also - was manche Leute sich so einfallen lassen - aus Frust, weil sie keine Frau befriedigt kriegen...


Geschrieben

Das ist der größte Mist den ich je gehört habe.

Es mag schon sein dass es zu große Vaginas gibt, aber so groß das Sex nicht mehr funktioniert?


sleeping_beasty
Geschrieben

Du kennst Dich mit der angesprochenen "Problematik" aus?

Mit dem "Spiess umdrehen"?
Nein, leider (zum Glueck?) nicht! Bei mir wurde der bisher eigentlich immer mit dem knubbeligen Ende zuerst eingefuehrt und das hat sich so auch recht gut bewaehrt.


Geschrieben (bearbeitet)

ja das ist tabu bei mann und frau siht MAN hier doch auch klar gibt es genug Frauen die weit sehr weit sind Did brauche solche Männer wie hier mit natürlich [ 5 mal 20 und mehr umfang oder durchmesser ] Die meisten Käuflichen bieten darum Anal an ist dann enger usw.


Mit dem "Spiess umdrehen"?
Nein, leider (zum Glueck?) nicht! Bei mir wurde der bisher eigentlich immer mit dem knubbeligen Ende zuerst eingefuehrt und das hat sich so auch recht gut bewaehrt.


gleich mit sack wat


bearbeitet von veranz
Geschrieben (bearbeitet)

Tja, irgendwie hat der Hans da wohl nicht so Glück mit seinen Praktiken.
Soviel lese ich mittlerweile an seinen Reaktionen auch heraus.

Ui, noch ein Greenhorn - jetzt wird's ja richtig spannend heute hier...


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Tja, irgendwie hat der Hans da wohl nicht so Glück mit seinen Praktiken.
Soviel lese ich mittlerweile an seinen Reaktionen auch heraus.


und ich lese das du nicht lesen oder nicht begreifen tust typisc mann und hier


sleeping_beasty
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, Paan, aber da ist er offenbar nicht der einzige , hier lernt man ja taeglich immernoch dazu:

gleich mit sack wat


EDIT: aah, Verstaerkung!


bearbeitet von sleeping_beasty
hinterher editiert
Geschrieben

Quatsch, Paarprofil Hans mit weiter Dame


Geschrieben


EDIT: aah, Verstaerkung!



Und ich hätte vorher wetten können, dass @veranz offline geht, wenn @hans6979 online wird (und umgekehrt).

ganz schön clever, was?


×
×
  • Neu erstellen...