Jump to content

Männlicher Escort

Empfohlener Beitrag

KatanaxBerlinx
Geschrieben
Das liegt ganz bei der Frau. Um etwas bestimmtes zu probieren bedarf es oft nur eines wachen Auges...
zzzamzzz
Geschrieben
Habe als Escort 1jahr nebenbei gearbeitet ...und es lohnt sich für mich nur als Escort als Mann für Männer. Ich würde nicht 200km fahren (pro strecke!! Und dann noch 2h mit der Dame verweilen für 200€)...bei einem Mann bekam ich dafür das 3-fache
  • Gefällt mir 2
StaenkerJule
Geschrieben
Nö war nicht verschwunden man konnte ihn nur nicht mehr Kommentieren 🤷‍♀️ Zum Thema : nein würde ich nicht in Erwägung ziehen hier bekommt man es ja dank doch einigen netten Männern "Umsonst" 😜 Aber denke mal das es einige gibt die es in Anspruch nehmen würden...
  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Nachtgedanken69:

Irgendwie ist mein Post verschwunden...deswegen noch mal... 

 

Einen schönen guten Abend
Wegen einer bestimmten Situation, kam mir der Gedanke auf.... was ist eigentlich mit Männern als Escort?
Von der Damenwelt wird es hier oft angeboten. 
Aber würde "frau" so einen Dienst überhaupt in Erwägung ziehen?
Weil sie vielleicht mal etwas bestimmtes probieren möchte... oder weil sie den Gedanken heiß finden

wozu möchtest du denn dir jetzt nen mann buchen??

Goaly669
Geschrieben
Weder aktiv noch passiv !!!!!
Engelschen_72
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Nachtgedanken69:

Aber würde "frau" so einen Dienst überhaupt in Erwägung ziehen?

Nein, habe ich nie und würde ich auch nie tun.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Nachtgedanken69:

Aber würde "frau" so einen Dienst überhaupt in Erwägung ziehen?

Klar machen Frauen das. Meist Geschäftsfrauen, die in fremden Städten unterwegs sind. Oft auch nur, um nicht allein Essen zu gehen usw. - natürlich auch incl. Sex mal, aber eben nicht immer.

(Hatte mal eine Chefin mit MS, die "gönnte" sich auch ab und zu einen)

Rein für sexuelle Wünsche auszuprobieren stelle ich mir das schwierig vor. Fehlt da nicht ein gewisses Vertrauen? Keine Ahnung. Habe ich jedenfalls noch nie in TV- oder Magazin-Berichten von gehört/gelesen.

  • Gefällt mir 1
findyou
Geschrieben
Der Post war schon da, da kamen auch Antworten. Ist vielleicht im Nirwana Interessant finde ich dabei, dass die Frage von einer Frau gestellt wurde. Ich hätte eher einen Mann dahinter vermutet. Männer als Escort wird meist nur von grossen Agenturen angeboten, wenn überhaupt. " Selbstständige" wirst Du da eher nicht finden. Zumindest hier nicht. Bedarf ist wohl zu gering, da riesige kostenlose Auswahl hier für die Frauen besteht. Und umgekehrt wird die Anzahl der Frauen hier, die sich das leisten können oder wollen, sehr gering sein. Trotzdem interessante Fragen. Bin auf die Antworten gespannt.
Ziegenbock1
Geschrieben

gibt bestimmt einige Geschäftsfrauen, die das in Anspruch nehmen.

Aber wenn ich mir so die Forenbeiträge (allgemein) so durchlese, würden da die meisten wohl vom Anspruch der Frauen her durchs Raster fallen.

findyou
Geschrieben
sehe gerade, dass der Post sehr wohl noch da ist, mit aktuell 9 Antworten
  • Gefällt mir 1
IloveHorses
Geschrieben (bearbeitet)

Vielen Frauen geht es dabei nicht um Sex. Einige wollen einfach nur eine charmante Begleitung ins Kino, ins Restaurant, oder wollen einfach mal ein nettes Komplimente hören.

Was ist daran verkehrt? Ich würde es tun...

bearbeitet von BerlinerMaedchen
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb findyou:

Ich hätte eher einen Mann dahinter vermutet. ...

 " Selbstständige" wirst Du da eher nicht finden. Zumindest hier nicht.

a) Letzt war ein Thema hier, wo ein Mann gefragt hat, ob sich das "lohnt".

b) Doch, habe schon €-Profile von Männern gesehen (wird aber hauptsächlich von Männern genutzt, wie User zzzamzzz schon erwähnt)

 

RheinauEr40
Geschrieben
Wäre es denn was für die Erstellerin des Themas?
SevenSinsXL
Geschrieben

Ich wüsste jetzt keinen Grund, sowas zu buchen. Auch wenn ich Single wäre, käme ich nicht auf den Gedanken. Und als Angestellte mit zeitweiser Reisetätigkeit bin ich zu beschäftigt, um mir überhaupt darüber Gedanken zu machen. Da ist man froh, am Abend im Hotel seine Ruhe zu haben.

  • Gefällt mir 2
Selene09
Geschrieben

Ich bin oft in verschiedenen Hotels unterwegs und abends an der Bar kann man durchaus so manche Studie machen.

Ja, es gibt Frauen die sich einen Mann für was auch immer buchen. Sollte jede für sich selbst entscheiden ob und was sie will und welche Ansprüche sie hat.

Eins sollte man nicht vergessen, Qualität hat auch hier ihren Preis.

Für mich wäre das nix. Mir würde die persönliche Verbindung fehlen. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Für Sex würde ich keinen bestellen, aber evtl. bald mal, um schön tanzen zu gehen, ich überlege noch :coffee_happy:

(Raum Aachen gibt es aber keine Agentur)

Selene09
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Ziegenbock1:

würden da die meisten wohl vom Anspruch der Frauen her durchs Raster fallen.

Zu Recht! Davon abgesehen, dass es jeder/ jedem zusteht Ansprüche zu haben, in diesem speziellen Fall fließt Geld und dafür kann man eine adäquate Gegenleistung erwarten.

vor 6 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Da ist man froh, am Abend im Hotel seine Ruhe zu haben

👍

Ziegenbock1
Geschrieben

Ja...das ist einfach so

 

Denke ein sehr gepflegtes Äußeres...und damit meine ich nicht nur frisch geduscht...Eloquenz...Manieren und eine sehr gute Allgemeinbildung ist da schon Grundvoraussetzung.

Wer meint dadurch mal eben so mehr Sex haben zu können wird gnadenlos auf die Fresse fallen.

  • Gefällt mir 3
Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben
Wenn eine Frau halbwegs gepflegt ist findet sie immer einen kerl der sie fickt.. und das ohne zu bezahlen.
Ziegenbock1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Natursekt925:

Wenn eine Frau halbwegs gepflegt ist findet sie immer einen kerl der sie fickt.. und das ohne zu bezahlen.

Nur dass es wohl den meisten Frauen, die sich so eine Begleitung buchen, nicht nur ums Ficken geht...da muß der Mann schon deutlich mehr zu bieten haben.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Nein, würde ich nicht.

zzzamzzz
Geschrieben

Meine persönliche Erfahrung ist dass eine Frau einen callboy ruft für ihre Aufmerksamkeit, Zeit, zuhören usw...Sex steht da als letztes in der Liste, weil Sex kann eine Frau immer haben. Das war auch dass was sie mir erzählt haben: " die Typen die fallen hier gleich mit der Tür ins Haus und haben schon ein steifen..." ne Danke da bestell ich mir lieber einen callboy...bloß beim Stundenlangen quatschen Verdienste du halt nichts weiter....Männer haben einen konkreten Wunsch, der dauert bestenfalls 20min und zack haste 150€

  • Gefällt mir 3
lustvoll_bay69
Geschrieben
Ich sitze auch gerad im Büro... 😉😉
Gabriel_Vielspritzer
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Ziegenbock1:

Nur dass es wohl den meisten Frauen, die sich so eine Begleitung buchen, nicht nur ums Ficken geht...da muß der Mann schon deutlich mehr zu bieten haben.

Klar wenn Frau hunderte von Euro bezahlte oder tausende kenne da nicht die Preise, kann sie auch mehr erwarten. Wenn einer Frau das Geld wert ist bitte aber nötig hätten es die meisten bestimmt nicht.

×
×
  • Neu erstellen...