Jump to content

Ist nen kleiner penis ein Problem für die Frau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Juhu zusammen! 

Habe da mal ne Frage und zwar sind 13×3,5 zu klein für Frauen? Habe bis jetzt noch kein negatives Feedback zu meinen kleinen beschnittenen bekommen, aber möchte mal wissen was die große weite Welt dazu meint?

Danke schon mal für eure Meinung 

  • Gefällt mir 4
Lion-Sin
Geschrieben
Naja eher durchschnittlich, als klein und ist ja nicht deine einzige Gliedmaße mit der du entzücken kannst, also was solls...
  • Gefällt mir 2
Frosch_64
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Silentbob45:

aber möchte mal wissen was die große weite Welt dazu meint?

poppen.de ist für dich "die große weite Welt"?

Das angegebene Maß ist im absoluten Normalbereich. Und wie bei allem im Leben gibt es Menschen, denen Normal nicht reicht. Genauso aber auch welche, die darauf keinen besonderen Wert legen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Wenn bisher keinerlei Beschwerden aufgekommen sind, wir es wohl reichen. Von unterschiedlichen Geschmäckern mal abgesehen. Eine Frage, die sicherlich nur der Werbung dient.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Frosch_64:

poppen.de ist für dich "die große weite Welt"?

Das angegebene Maß ist im absoluten Normalbereich. Und wie bei allem im Leben gibt es Menschen, denen Normal nicht reicht. Genauso aber auch welche, die darauf keinen besonderen Wert legen.

Nein nicht die große weite Welt,aber schon ein größerer Teil als mein normales umfeld😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ach, in den meisten Fällen ist das völlig egal. Und denen, denen es nicht egal ist, ist auch nicht mehr zu helfen. 😂
  • Gefällt mir 3
FaveaCrustulum
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Silentbob45:

Juhu zusammen! 

Habe da mal ne Frage und zwar sind 13×3,5 zu klein für Frauen? Habe bis jetzt noch kein negatives Feedback zu meinen kleinen beschnittenen bekommen, aber möchte mal wissen was die große weite Welt dazu meint?

Danke schon mal für eure Meinung 

Für mich ist es nix. Da muss ich den Mann schon lieben. 

Aber bleib bei deiner Einstellung. Selbstbewusstsein ist das wichtigste. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb StaenkerJule:

Wie ich gestern schon zu einem Ähnlichen Thema schrieb, solange es zum Kinder machen reicht ist die Größe doch völlig egal 🤷‍♀️ Wenn du zufrieden bist ist die Meinung anderer doch völlig scheiß egal... 🙄

aha... auch über nacht hat sich deine einstelllung nicht geändert 😂

 

hauptsache ist doch, er macht beiden spaß! 😁

grozki
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb Favea:

Für mich ist es nix. Da muss ich den Mann schon lieben. Aber bleib bei deiner Einstellung. Selbstbewusstsein ist das wichtigste. 

Ja wichtig das er dazu steht und es ihr gut tut 

mattulla222
Geschrieben
Größe ist nicht alles
  • Gefällt mir 1
magic23cm
Geschrieben
Hab da keine Probleme eher andersrum mit 23 cm das schreckt irgendwie ab aber ist eigentlich harmlos
  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben

Mir ist die Grösse schnuppe, aber das aus meiner Sicht unnötige Gespräch darum finde ich abstossend, nirgends war das so geballt wie hier, was auch für mein Postfach gilt.

Sobald Mann seinen Penis zum Thema machte, wusste ich das er sich eine andere Frau suchen musste, denn aus meiner Sicht stimmt dann was nicht. Ich müsste glaube ich Angst haben sein zartes Seelchen zu zerbrechen, vermutlich würde ein solcher Mann nicht darüber hinweg kommen, das mir ein Penis sowieso keine Lust machen kann. Ich bin ganz anders gestrickt und daher ist es eine Vorraussetzung, das er seinen Penis nicht wichtig nehmen muss.

  • Gefällt mir 1
SteveStifler72
Geschrieben
Ich denke mal man sollte einen Menschen nicht am Geschlechtsteil ausmachen, sondern den Menschen im Ganzen sehen. Was bringt es wenn ein Mann einen großen Penis hat aber ansonsten ein Luftleerer Raum vorhanden ist? Oder eine Frau die eine Bombe im Bett ist aber bei geschlossenen Augen die Sonne immer noch hell durch den Kopf scheint?
  • Gefällt mir 3
Olive69977
Geschrieben

Ganz ehrlich, hab auch net den größten und hab Frauen auch schon zum mehrfachen kommen gekriegt, die Art wie man es macht ist wichtiger. Wer en Pferdeschwanz hat und net weiß damit umzugehen hat nur en Pferdeschwanz.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Wildlion72:

Ich denke mal man sollte einen Menschen nicht am Geschlechtsteil ausmachen, sondern den Menschen im Ganzen sehen. Was bringt es wenn ein Mann einen großen Penis hat aber ansonsten ein Luftleerer Raum vorhanden ist? Oder eine Frau die eine Bombe im Bett ist aber bei geschlossenen Augen die Sonne immer noch hell durch den Kopf scheint?

Da hast Du ja recht, aber trotzdem, wenn es für was länger ist, müsste es halt mit Hirn und im Bett klappen, ich würde mich selbst belügen, wenn ich was anderes behaupten würde. Und auf Dauer würde ich dann keinen Mann glücklich machen, wenn ich unzufrieden bin. Und wenn er das merkt und dann kommen evtl. die ganze Zeit Kommentare wie..genüge ich Dir nicht...ist er zu klein...kommen, brauche ich nicht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich sag ja immer „macht den Schwanz nicht größer als er ist“ 😅☝️, und bitte zwischen den Zeilen lesen ☝️😉 um zu verstehen was ich meine 😉
×
×
  • Neu erstellen...