Jump to content
Frühschicht

"Haben Männer im Durchschnitt mehr Lust auf Sex als Frauen

Empfohlener Beitrag

Frühschicht
Geschrieben

Hallo zusammen 

Inspiriert durch eine Diskussion mit einer Kollegin, als auch einigen Statistiken, würde ich gerne die Frage in den Raum werfen: 

-Haben, eurer Meinung und Erfahrung nach, Männer häufiger Lust auf Sex als Frauen?

-Oder scheint es vielleicht nur so, weil der Lustauslöser bei Männern und Frauen verschieden ist?
 

  • Gefällt mir 5
Ichbinich162
Geschrieben
Denke ich nicht. Nur ist es bei den Männern offensichtlicher🤪
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Meiner Erfahrung nach gleicht es sich aus mal so ,mal so
  • Gefällt mir 1
Marki73
Geschrieben
Ich glaube schon, dass die männer mehr lust verspüren als die frauen
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Super Frage!! Was denkst du den selbst ?? 100typen 99 Notgeil ..100 frauen, nur eine hat Lust!! Merkste da was ?
  • Gefällt mir 1
binwech
Geschrieben
m.M.n ist die Lust auf Sex bei Frauen ähnlich ausgeprägt . Lediglich möchten die Damen ein wenig mehr Empathie bei der Ansprache und weniger eine Hauruckanmache der Burschen, wie es hier des Öfteren praktiziert wird .
  • Gefällt mir 2
Diablo1956
Geschrieben
Frauen sind diskreter
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Allgemein kann man das wohl nicht beantworten, aber ich glaube, der Trieb ist beim Mann in der Regel ausgeprägter. Ein Grund könnte sein, dass der männliche Körper nicht so sehr damit beschäftigt ist, diverse Östregene im Gleichgewicht halten zu müssen. Doch wie gesagt, es gibt auch Frauen, die können und wollen immer und überall, jederzeit.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Nö😆
Geschrieben
Angeblich denken Männer dreißig Mal häufiger an Sex als Frauen... Zumindest in meinem Umfeld ist es so, dass die Männer alle öfter wollen als ihre Partnerinnen. Kann ich nicht nachvollziehen, ich hab ständig Lust ;) Denke, es ist abhängig vom Typ, Hormonstatus und Stress
  • Gefällt mir 1
Booth0131
Geschrieben
Ich kann da nur von mir aus sagen, ich hab immer Lust haha allerdings gehört es auch dazu das Mann die Frau richtig gut stimuliert um das Erlebnisse vollkommen zu machen
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Ich denke Männer haben ohne konkreten Anlaß häufiger Lust , rein statisch gesehen .

Das halte ich aber für eine Folge der Sozialisation , die sich irgendwann nivellieren wird .

Geschrieben
Stelle die Frage mal einem Evolutionsforscher. Hier gehen die Leute nur ihren Trieb nach. :D
  • Gefällt mir 1
Sweet-Silence
Geschrieben
Jeder Mensch ist unterschiedlich, pauschal kann man es nicht sagen... Viele Männer haben den sex öfters im kopf als manche Frau.. Viele wollen schnellen anonymen, simplen, unkomplizierten sex... Da ich es nur von der männlichen Seite mitbekomme kann ich nur darüber reden, viele,so viele wollen nur den unkomplizierten und schnellen sex.. Ich hab zb oft sehr gerne sex, ich habs andauernd im kopf.. Gott sei Dank scheitert es am Mann momentan..
  • Gefällt mir 5
devotinHH
Geschrieben
Die Frage ist doch wohl eher inspiriert durch einen absolut gleichlautenden Thread in einem anderen Forum mit drei Buchstaben, oder @Frühschicht
Leonard63
Geschrieben
Uneingeschränkt, ja!
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Schon aus Prinzip! Irgendwann ist die Lust raus... Bis es soweit ist ;)
Geschrieben
Naturbedingt Ja !!
  • Gefällt mir 1
Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Ich gehe mal davon aus ;-)
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...