Jump to content
Seepeilung

Erotik auf dem Jakobsweg

Empfohlener Beitrag

Seepeilung
Geschrieben (bearbeitet)

Mich würde interessieren, ob jemand schon den Jakobsweg gelaufen ist, und wie die Erfahrungen waren?

 

Man kann zwar einiges im Netz darüber lesen, wie geht es aber wirklich auf dem Camino Portugues und France zu?

 

Wer ist denn im Juni-Juli auf dem Camino und wenn, welchen geht ihr?

 

Bin Mal gespannt, was ihr zu berichten habt. 😉

bearbeitet von Seepeilung
Fehler
  • Gefällt mir 3
NathalieG
Geschrieben

Ich bitte darum, auch wenn klar ist was es mit dem Jakobsweg auf sich hat, die Religion außen vor zu lassen, danke.

 

Gruß

Brisanz

Team-Poppen.de

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Wer da wirklich pilgert hat anderes im Kopf ,

die Leute die eher einen ausgedehnten " Selbstfindungssparziergang " machen sind ja eher im Urlaub . 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich habe es aktuell nicht vor, aber sollte ich mal pilgern gehen, dann sicherlich nicht, um auf dem Wege erotische Erfahrungen zu machen.
  • Gefällt mir 2
LoveToFinish
Geschrieben

Das hört sich nach einem Verständnisproblem an.

Seepeilung
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Dark-Soul:

Jakobsweg und Erotik?

Ich dachte immer, den geht man aus anderen Gründen :confused:

Bestimmt mag das so sein, aber die Bedürfnisse kann, oder will man ja vielleicht nicht in den Rucksack packen....

 

Sind ja auch nicht alle massiv Problembelastet die den Weg gehen wollen 😁

 

Wolfwalk
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Dark-Soul:

Alles gut, mach wie du denkst.

Ich habe jedoch dass Gefühl, dass du nicht ganz verstanden hast, warum man diesen Weg geht.

Ja, denke ich auch, er wird gelaufen und nicht in See gestochen.....

Seepeilung
Geschrieben

Also gut, da es hier wohl Verständnisprobleme in Bezug auf meine Fragestellung gibt:

 

Gerne würde ich Erfahrungsberichte, sprich Infos von Usern haben, die den Weg schon gelaufen sind und darüber berichten können/wollen.

Weder wollte ich eine Diskussion zum Sinn und Zweck des Weges, noch Beurteilungen über mich haben😉

 

War denn jemand schon unterwegs?

 

 

 

geniesser_devot
Geschrieben
Kann mich nicht vorstellen, das dort viel abgeht.
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Dark-Soul:

Ich habe jedoch dass Gefühl, dass du nicht ganz verstanden hast, warum man diesen Weg geht.

Ich würde mal auf ein individuelles Bedürfnis tippen - und das muss niemand verstehen! Vollkommen egal, wie das in den Augen anderer wirkt.

Geschrieben
Immer gerade aus laufen bis das Schild kommt " Zur lüsternen Nonne " und dann abbiegen 🍹😎
  • Gefällt mir 2
De-Kleene75
Geschrieben
Oh ha.. ob das geht
geniesser_devot
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Rondevouz_mit_Joe:

Gibt es noch etwas - dass heilig ist oder muss alles markiert werden...?

Warum sollte einem die westliche Religion heilig sein, wenn bei poppen.de auf Profilen Buddha Bilder sind und in Swinger Clubs Buddha Figuren stehen.

  • Gefällt mir 2
Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
@geniesser... Ich glaube - VR hat es ganz gut ausgedrückt ;-)
geniesser_devot
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Rondevouz_mit_Joe:

@geniesser... Ich glaube - VR hat es ganz gut ausgedrückt ;-)

Als Buddhist ist es mir egal, was Sie daraus machen.

Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb geniesser_devot:

Als Buddhist ist es mir egal, was Sie daraus machen.

Der Buddhismus wurde mir in vergangener Zeit zu sehr fehlinterpretiert...
Und wenn es so egal ist - warum werde ich dann hier ständig zitiert...?
 

geniesser_devot
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Rondevouz_mit_Joe:

Der Buddhismus wurde mir in vergangener Zeit zu sehr fehlinterpretiert...
Und wenn es so egal ist - warum werde ich dann hier ständig zitiert...?
 

Da mich die Aussage: Gibt es noch etwas - dass heilig ist oder muss alles markiert werden. sehr gestört hat und die Symble von anderen Religionen, von der "christlichen" Welt, komplett zweckentfremdet werden. Als wäre das christliche etwas besseres.

morituritesalutant
Geschrieben

solch eine frage kann auch nur ein "christ"stellen,in anderen religionen wäre eine adäquate frage(z.b.:erotik und hakotel hama'avari(klagemauer))ein auslöser für empörung.

Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb geniesser_devot:

Da mich die Aussage: Gibt es noch etwas - dass heilig ist oder muss alles markiert werden. sehr gestört hat und die Symble von anderen Religionen, von der "christlichen" Welt, komplett zweckentfremdet werden. Als wäre das christliche etwas besseres.

Das ist die eigene Interpretation...
Und die eigenen Trigger kann nur jeder für sich bearbeiten ;-)
 

geniesser_devot
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Rondevouz_mit_Joe:

Das ist die eigene Interpretation...
Und die eigenen Trigger kann nur jeder für sich bearbeiten ;-)
 

Es hat halt jeder seine eigene Meinung zu dem Thema. Das Te Thema fand ich auch schlecht erklärt, musste erst mal schauen was der Jakobsweg ist, dachte das wäre eine bekannte Strasse wie die E 55.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...