Jump to content

Ist es wirklich so schlimm wenn frau nicht bläst?


YoungDash

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
"mich ekelt es einfach an" dann sollte das auch akzeptiert werden. Wenn es vor dem treffen klar kommuniziert wurde , dann sind wohl eher die Kerle Dumm. Für mich gehört Blasen genau so dazu, wie ausgiebig Lecken ;-)
Geschrieben
Es ist deine Entscheidung und diese haben andere zu respektieren. Was du allerdings auf keinen Fall tun musst, ist dich beleidigen zu lassen.
Geschrieben
Also ich lecke jede saubere Dame bis sie mich vollpisst, und natürlich begrüße ich es wenn ich das gleiche auch erhalte. Was gibt es schöneres als in den Mund deiner sex Partnerin zu kommen?
Geschrieben
ein Kerl der so mit Dir redet oder Dich so dumm anmacht ist eh ein Arschloch - da ist gar nichts schlimm daran, lass Dir sowas nicht einreden
Geschrieben
Wenn man es vor dem treffen klärt. Und vor allem wenn es in deinem Profil steht. Wenn man es nicht mag muss man sich nicht beleidigen lassen. Da sind Männer doch nur a............
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb YoungDash:

ist es wirklich so schlimm das ich nicht blase? bzw frau nicht bläst.

Nein, überhaupt nicht!

Es gibt sogar Männer (wie ich), die kein sehr großes Verlangen danach haben, geblasen zu werden und völlig drauf verzichten können.

Geschrieben
1. Frage: Du findest es eklig? Auch wenn er frisch gewaschen ist? Finde ich im Gegensatz komisch dass du Analsex wiederum nicht eklig findest! Gut wenn der Mann in ihr anal drin war, OK! Dann verstehe ich es ja aber weshalb findest du es eklig, der Penis ist selbst ungewaschen hygienisch gesehen sauber als ein frisch geputzter Mund! 2. Frage: Findest du Zungenküsse dann auch eklig? Ich selbst finde Oralsex sehr schön passiv sowie aktiv, wobei es ihr natürlich auch Spaß machen sollte! 3. Frage: Magst du es dann auch nicht wenn der Mann dich oral verwöhnt?
Geschrieben

Wenn ich Dich lecken darf bis zum Schluss ?

kann ich auch aufs blasen verzichten !!

Geschrieben
zuerst sollte jeder den anderen Respektieren und wenn du nicht Blasen willst so hat das jeder zu Respektieren denn du bist ja keine Maschine sondern ein Mensch der Frei entscheiden kann was er will und was nicht.
Geschrieben
Ist doch okay, wenn du es nicht magst. Zig andere mögen kein anal und wieder andere finden es eklig, angespritzt zu werden. Jedem Tierchen sein Plesierchen. Ich hätte kein Problem. Wenn ich es von vornherein weiss, gibt es keinen Schockmoment.
Geschrieben
Ach was das ist doch nicht schlimm wenn ein man so was denkt oder sagt der ist einfach nur dumm mach dich nicht verrückt
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Nico751:

weshalb

Das ist doch nun egal, wer warum was eklig findet! tzzzzzzz Das sind Empfindungen, da gibt's keinen on/off-Schalter für!!

Isst Du z. B. alles? Fasst Du alles an? Riechst Du alles gern?

Geschrieben (bearbeitet)

und Küssen ist auch voll eklig... *s* ...aber AO AV "anbieten"... *lol... der *Poppi-Gott* sei mit dir... :-) ... ansonsten... es kann auch ohne "oralen Verkehr" sehr lustig werden/sein... oder so... ;-) ...

bearbeitet von sportiv50
Geschrieben
Wenn man mal mit bekommt wo Männer So alles ihnen schwanz rein stecken ist es doch verständlich das es Frauen gibt die blasen ekelhaft finden.. Ich mach das auch wenn nur in einer Beziehung denn sonst wird alles nur mit Kondom gemacht und das schmeckt echt ekelhaft... Gesundheit ist wichtiger als Männer ego
Geschrieben

*Sie schreibt*
Ich kann Dich verstehen was das blasen angeht. Ich mache es auch nicht. Diskutieren musste ich darüber auch schon oft (NICHT mit meinem Mann, der akzeptiert das voll und ganz).
Ich habe mir vollkommen abgewöhnt mich dafür zu rechtfertigen. Ich mache es nicht, Punkit, Aus, Ende!
Und jemand der meint darüber doch diskutieren zu müssen der kann glaich wieder gehen.
Vorlieben und Abneigungen sind einfach sehr individuell und da kann man einfach nicht sagen das Blasen ja viel weniger ekelig ist als Anal.
Das muss einfach jeder und jede für sich entscheiden.
Und vor allem: Die Entscheidungen der anderen Akzeptieren!

Geschrieben
Ich finde es gut das du dazu stehst was du nicht willst, auch wenn du weisst welche diskussionen du lostreten kannst! nichts muss beim sex. Und ich mag es einen geblasen zu kriegen.
Geschrieben

Ja es ist so schlimm, aber natürlich nur für die welche darauf stehen.

Mir würde ohne Lecken und Blasen schnell die Lust auf Sex vergehen, ich könnte eher auf GV verzichten.

Aber das ist halt bei mir so.

Such dir einen netten Kerl der damit zurecht kommt, oder besser, der das auch nicht mag.

Und vergiss die Vollpfosten die dich beleidigt haben, sie sind es nicht wert.

Geschrieben
Ohne Blasen.... ? Ist wie keine Muschi lecken zu wollen... da fehlt was am Vorspiel..,
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb YoungDash:

mich ekelt es einfach an. 

absolut nachvollziehbar

×
×
  • Neu erstellen...