Jump to content
SeuteDeern001

** Zu hohe Forderungen, Ansprüche & Wünsche?!**

Empfohlener Beitrag

SeuteDeern001
Geschrieben

Hallo, ihr Lieben


Es ist mir schon öfters aufgefallen, das manche zu hohe Ansprüche und Forderungen an das andere Geschlecht haben. Das beruht auf Gegenseitigkeit. Viele / Manche stellen schon gleich beim 1. Date bzw. beim 1. Kennenlernen ihre Ansprüche & Forderungen

Mich würde mal Eure Meinung zu dem Thema interessieren.



Liebe Grüße

SeuteDeern001


in10thief
Geschrieben

Was sind denn zu hohe Ansprüche und Forderungen?


mieh001
Geschrieben

Ich hab meine Ansprüche schon vor dem 1. Date

wenn die nicht erfüllt sind kommt es gar nicht zum Date


DickeElfeBln
Geschrieben

was sind hohe ansprüche und wer entscheidet, wer wann warum zu hohe ansprüche hat?
der abgewiesene??
woran erkenne ich, ob meine zu hoch oder zu niedrig sind??


Grayling
Geschrieben

Ich habe überhaupt keine Forderungen und Ansprüche,
lediglich Vorstellungen wie es sein könnte

alles andere sind Hirngespinste


Geschrieben

Ich hab meine Ansprüche schon vor dem 1. Date

wenn die nicht erfüllt sind kommt es gar nicht zum Date




Ich schon vor dem ersten Anschreiben
Sonst kommt es nicht mal zur ersten Nachricht


Soulsister008
Geschrieben

Ich denke, dass jeder Mensch seine eigenen und ganz persönlichen Asprüche und Wünsche hat!
Meine kläre ich im Vorfeld ab um Missverständnissen vorzubeugen.


mieh001
Geschrieben

ja ich weiß, du steinalter Typ

Ich sag nur Schwarzdeutschland

Mal im Ernst, stimmt natürlich, man schreibt nur jemanden an, der einen anspricht


SeuteDeern001
Geschrieben

Was sind denn zu hohe Ansprüche und Forderungen?



naja im Moment fällt mir kein passendes Beispiel als das Aussehen ein bzw. der Beruf/ Verdienst / Vermögen / welcher Frauen & Männertyp.

Aber das Thema ist allgemein gehalten, wollte nur generell mal wissen, wie ihr das findet.

Stößt so ein Verhalten eher ab oder nicht?


elegance4u
Geschrieben

Ich finde es auch okay hohe Ansprüche zu haben.
Denn die hat doch jeder, oder?

Bloß die Definition ist halt bei jedem Menschen anders.

Und ich finde es besser, wenn man seinen eigenen Ansprüchen treu bleibt.

Z.Bsp.: Man ist auf einen ganz bestimmten Typ festgelegt. Man hatte nie jemanden der diesem Typ nicht entsprach und man weiß, das man andere nicht sexuell anziehend findet.
Warum sollte man dann mit jemandem schreiben, der diesem Typ nicht entspricht? ( es sei denn man stellt es klar udn es soll beiderseits eine Brieffreundschaft werden).

Warum dann die Zeit von jemandem klauen, den man eh nicht treffen mag?


Soulsister008
Geschrieben

Mich würde es eher abstossen, wenn der Mann keine Ansprüche und Wünsche hätte...


rita07
Geschrieben




Es ist mir schon öfters aufgefallen, das manche zu hohe Ansprüche und Forderungen an das andere Geschlecht haben.




Ist ja interessant! Von welcher Stufe misst Du denn, ob meine Ansprüche und Wünsche - Forderungen habe ich hier keine - zu hoch sind? Gehst Du von Deinem Niveau aus? Oder kannst Du Dich etwa in meins rein versetzen?

Falls nun der Einwurf kommt, ich sei nicht gemeint, stelle ich die Frage für die, die Dich zu dieser Meinung gebracht haben.


mieh001
Geschrieben

Jede/r hat andere Ansprüche
mich stößt es ab, wenn jemand keine Ansprüche hat

mir sind materielle Dinge egal
anderes wieder nicht


DickeElfeBln
Geschrieben

naja im Moment fällt mir kein passendes Beispiel als das Aussehen ein bzw. der Beruf/ Verdienst / Vermögen / welcher Frauen & Männertyp.

Stößt so ein Verhalten eher ab oder nicht?



bist du sooooo anspruchslos, das du willig jedem typen der dich anschreibt und mit dir ins bett will, folgst???


Leopard100
Geschrieben

Ich hab meine Ansprüche schon vor dem 1. Date

wenn die nicht erfüllt sind kommt es gar nicht zum Date


Ja,ja Mieh ....


geniesserin56
Geschrieben

Hm- wo ist das Problem, Seute?

Jeder kann schließlich fordern oder wünschen, was immer ihm/ihr beliebt.
Ob man das auch bekommt... oder den "NDB" ... ist dann eine ganz andere Sache.

Ich lasse mich auch über meine Vorstellungen auf keine Diskussionen ein. So what?


mieh001
Geschrieben

Ja,ja Mieh ....



Mich stört es sogar wenn jemand im falschen Bereich postet und bestimmte Worte benutzt


Mopeder
Geschrieben

bist du sooooo anspruchslos, das du willig jedem typen der dich anschreibt und mit dir ins bett will, folgst???



Also, bei Typen nicht, aber...


SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

bist du sooooo anspruchslos, das du willig jedem typen der dich anschreibt und mit dir ins bett will, folgst???





@DickeElfeBln


ich bin nicht sooo anspruchslos und unterstelle mir doch nicht das ich "willig" bin, oder kennst du mich so gut, das du das beurteilen kannst?

Ich wollte das nur mal aus reiner Neugierde mal wissen, ist ja nicht verboten, oder?



Mir fällt es aber oft in pN´s , Gesuche, manchen Threads & manchen Postings auf, aber kann mich auch täuschen, (das ist vielleicht nur mein Eindruck!)


bearbeitet von SeuteDeern001
Leopard100
Geschrieben

Mich stört es sogar wenn jemand im falschen Bereich postet und bestimmte Worte benutzt


Ach DU weißt sogar, welcher Bereich für wen der Richtige ist ja DU kennst Dich aus mit Ansprüchen, ich weiß


DickeElfeBln
Geschrieben

ich hab dir nix unterstellt, du fragst, ich frage wieder....um den sinn des freds zu ergründen, wieso man keine ansprüche haben darf...wenn du welche hast, wieso gestehst du sie anderen nicht zu...und wetterst gegen ihre ansprüche??

wenn unterstellst du dir mit dem fred selbst, anspruchslos zu sein..und alles zu wollen und zu mögen


@DickeElfeBln


ich bin nicht sooo anspruchslos und unterstelle mir doch nicht das ich "willig" bin, oder kennst du mich so gut, das du das beurteilen kannst?

Ich wollte das nur mal aus reiner Neugierde mal wissen, ist ja nicht verboten, oder?


mieh001
Geschrieben

Ach DU weißt sogar, welcher Bereich für wen der Richtige ist ja DU kennst Dich aus mit Ansprüchen, ich weiß



Ich weiß welcher Bereich für mich der richtige ist

Nur als Beispiel-ohne Zusammenhang zu bestimmten Personen- wenn jemand Im GB-Bereich wo es um AO geht postet, weiß ich derjenige ist für mich nicht der richtige
Mit meinen Ansprüchen kenn ich mich aus, ja stimmt


Geschrieben

Hallo ich gebe meine Senf nun auch mal dazu.Ich denke schon das es heute schon sehr um den ersten Eindruck geht was sicher auch am Internet liegt was nicht hundert Prozent ins Raster fällt wird ausgesiebt.Weil der nächste steht schon bereit okay hier bei Poppen denke ich sucht man ja nicht die Frau und den Mann fürs Leben,aber trotzdem denke jeder verdient ein Chance.Okay Größe und Gewicht sollten schon passen,aber diese Kriterien hat man ja auch schon im RL.


mieh001
Geschrieben

Was meinst du damit, jeder verdient eine Chance?


SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

ich hab dir nix unterstellt, du fragst, ich frage wieder....um den sinn des freds zu ergründen, wieso man keine ansprüche haben darf...wenn du welche hast,



@DickeElfeBln



wieder falsch gedacht, denn wo sage ich denn das man keine Ansprüche haben darf?

Hast du den Sinn nicht begriffen? Ich wollte nur mal Eure Meinung allgemein zu dem Thema hören.


Klar hat man Wünsche und Ansprüche, aber wie weit können die gehen? Wo ist Eure Grenze, wo ihr sagen würdet "Bis hierher und nicht weiter" ?! Oder würdet Ihr alles machen? z. B. Schönheits-op, wenn er es verlangt wird?


doch du unterstellst mir willig und anspruchslos zu sein ! man kann sich nicht mit Euch über Dinge unterhalten, ohne das einen gleich wieder etwas angedichtet wird!


bearbeitet von SeuteDeern001
×
×
  • Neu erstellen...