Jump to content

Jüngerer Mann - reifere Frau....

Empfohlener Beitrag

K_Blomquist
Geschrieben


casadora:Jetzt muss ich, vermutlich wegen des Alters, passen. Wenn ich besinnungslos bin, kann ich das nicht mehr. Gut, Klaus Störtebeker ist mit knapp 40 angeblich nach der Enthauptung noch an elf Kameraden vorbeigelaufen, um sie vor der Hinrichtung zu retten. Das ist sicher so ähnlich.

.



lach, sehr treffend bemerkt. die Geschichte ist durchaus glaubhaft, Hühner laufen ja nach der Enthauptung auch noch davon, wenn man sie nicht festhält, gibt natürlich ne Riesensauerei.

LEZTLOCH, welch wunderbare Wortneuschöpfung oder doch nur Freudscher Verschreiber?


Lichtschimmer
Geschrieben

Ich verschreibe mich nur selten. Ich habe vermutloch bei dem ganzen Satz einen Blackout gehabt.


  • Gefällt mir 1
HexHex44
Geschrieben

Hallo an alle Cougar Liebhaber, ich habe leider bis jetzt nicht ganz so positive Erfahrungen machen dürfen, mit dem jungen Männern, da ich eine dauerhafte Freundschaft Plus suche. Es gestaltet sich alles etwas schwierig, entweder sind die Männer unzuverlässig oder sagen Dates ein Tag vorher oder am gleichen Tag ab, es macht mir deshalb kaum noch Spaß mit jemanden zu Treffen, mein Prinzip ist, kein Sex beim ersten Date wenn er wieder ein Date will meint er es eventuell ernst


Geschrieben

So langsam hab ich das Gefühl das es immer weniger Reife Frauen in der nähe von Düsseldorf gibt die sich auf jüngere Männer einlassen echt schade :/


  • Gefällt mir 1
NightingaleNRW
Geschrieben

Wir älteren Frauen suchen lieber live.

Dann wissen wir wer vor uns steht oder sitzt und außerdem ist Rede und Gegenrede möglich.

Den Charme eines Menschen erlebt man nur von Angesicht zu Angesicht.

Warum dann das Internet als "Krücke" für einen Umweg benutzen?


HexHex44
Geschrieben

So langsam hab ich das Gefühl das es immer weniger Reife Frauen in der nähe von Düsseldorf gibt die sich auf jüngere Männer einlassen echt schade :/


Sie wollen schon, getrauen sich aber nicht


K_Blomquist
Geschrieben

Ich verschreibe mich nur selten. Ich habe vermutloch bei dem ganzen Satz einen Blackout gehabt.



liegt garantiert am Sommerlach ;-)

@Nightingale

Ganz meine Meinung. für ne attraktive Frau ist das real life praktischer.


Geschrieben

Es gestaltet sich alles etwas schwierig, entweder sind die Männer unzuverlässig oder sagen Dates ein Tag vorher oder am gleichen Tag ab, es macht mir deshalb kaum noch Spaß mit jemanden zu Treffen, mein Prinzip ist, kein Sex beim ersten Date



Genau das hasse ich auch wie die Pest, da nimmt man sich Zeit und dann kommt kurz vorher die SMS. Leider ist Zuverlässigkeit heute nicht mehr selbstverständlich.

Sex beim ersten Daten, muss nicht unbedingt sein. Ich finde zu gutem Sex gehört Vertrauen und Nähe und das baue ich nicht innerhalb von paar Stunden auf.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sie wollen schon, getrauen sich aber nicht


Von nichts kommt nichts ich mein mehr als suchen kann ich auch nicht ;D


Geschrieben

Du musst nur besser suchen: Beim Entenfüttern am Teich, bei Häkelkurse, in Gartengestaltungsforen usw.

Nein, mal im Ernst: Solange man sich sympathisch ist, sollte das Alter keine Rolle spielen.
Was ich jedoch bedenklich finde, dass man vielleicht eine ältere Frau sucht aus dem Grund, dass man eher wenig erfahren ist wie der Threadersteller und man dann auf die Idee kommt, dass nur eine ältere Frau dann weiß, wo es langgeht. Das wissen schließlich auch oft jüngere Frauen. Wenn man dann einer Frau schreibt, dass man völlig unerfahrend ist und unbedingt Sex haben will mit einer älteren Frau, wirkt das wenig anziehend und so kann man bestimmt lange suchen. Wenn man da eine positive Antwort bekommt, wird die Frau eher bisschen Mitleid haben oder zur Belustigung das machen, was ja nicht unbedingt toll ist (Ok, hauptsache Sex gehabt, werden vielleicht manche Männer denken). Jedenfalls wird es so schwer überhaupt Erfahrungen zu sammeln. Wenn Frauen Jüngere suchen, dann sollen die jedoch schon erfahrend sein und eine gewisse Reife haben usw., wie man das auch hier schon hören konnte.


Geschrieben

Ich bin da auch vorurteilsfrei! Ich war eineinhalb Jahre mit einer 13 Jahre älteren Frau zusammen - und der Sex war klasse, versaut und völlig unverklemmt. Ich wehre mich ganz sicher nicht gegen jüngeren Frauen, aber ich kann sagen: Reife Frauen sind einfach hammer! Also wenn DU das liest, melde Dich ruhig!


Northmen_Viking
Geschrieben

Also ne junge 40er ist und bleibt das beste.. zumindest die, die ich kenne... aber die 30er sind auch klasse. Nur die 20er haben mich nie überzeugt.. nix los mit der Jugend.. langweilig.


Permante
Geschrieben

Bin zwar neu hier aber ich will auch mal etwas dazu sagen...

Eine reife Frau? Wir wollen einen Menschen kategorisieren um diesen dann halbwegs einschätzen zu können. Daraus könnten wir nun unseren Nutzen ziehen, wir sind ja nicht zum Spaß hier. Man vertritt sich selber hier, und will seine Ziele verwirklichen. Der eine Mensch sucht eine kompakte Beziehung, der andere Mensch sucht sich ein bedeutungsloses Abenteuer, der andere nur nette Kontakte die ihm von der tristen Alltagswelt ablenken. Als junger Mann ist man eine Zielscheibe für Cliché´s. Der junge Herr hat die Vorteile und die Nachteile, deshalb entscheide ich so. Der entscheidende Punkt ist doch der, dass Menschen sich nicht kategorisieren lassen und sich individuell entfalten. Ein junger Mann muss nicht unbedingt ein großen Mangel an Lebenserfahrung haben oder sich wegen dem nicht passenden Alter unterscheiden. Eine „reife“ Frau braucht nicht erfahren zu sein, sie braucht nicht das Gefühl dir geben, dass du ihr unter stehst. Das kann alles möglich sein, aber solange man nicht im Kontakt mit der Person steht wirst du es nie erfahren. Sicherlich wird eine „reife“ Frau einen gewissen Lebensstandart aufgebaut haben, wo eine Beziehung beispielsweise schwierig wird. Vor allem, zu sehr jungen Männern würde dies schwierig werden. Was denken die Eltern, der Bekanntschaftskreis, eventuell die Kinder... und was denke ich? Viele(Sofern) würden es wohl Geheimhalten vollen und pochen auf Diskretion, aber dann wäre es auch keine Beziehung mehr. Für Abenteuer werden „halb pubertäre Grünschnäbel“ auch nicht in Erwägung gezogen, aus dem Alter des „testen´s“ sei man nämlich schon raus. Sprich du wirst hier keine Erfahrungen sammeln können, und du bleibst auch in paar Jahren am selben Standpunkt, dass die Leute dich für zu jung halten können, egal ob Sie Recht haben oder nicht. Die einzige Lösung besteht darin, dass du bis Mitte 30 wartest und dein Glück mit den Erfahrungen (Allgemein im Leben) auf eine erneute Suche stürzt, dann wird man eventuell auf einmal sehr interessant. Aber ich hoffe für dich, sofern du das Alter erreicht hast, dass du dich auf keine Suche mehr begeben musst sondern dein Glück schon gefunden hast

In diesem Sinne
Sag niemals nie, aber sei realistisch


BlueEyes87
Geschrieben

Dat Thema is auch echt das beste hier grade wenn man seine erfahrungen damit schon gesammelt hat hoffe da kommen noch welche dazu ick mag ältere Damen war echt top :-)


Geschrieben

Männer unterhalb der 30 sind da meist noch in der Selbstfindungs- und Übungsphase - nix für mich.


hahah das würde ich nicht so sagen dann bist du ja die unerfahrene auf dem Gebiet jüngere Menschen und ihr Sex leben . Ich bin 18 jahre jung und hab schon so einiges aussprobiert.Man muss einfach wissen wie man eine Frau [ oder auf was auch immer ihr steht ] befriedigt.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Aber genau das ist es doch, was ich als total unpassend empfinde: Junge Männer meinen, wenn sie 20 Stellungen und oral, anal, vaginal ausprobiert haben, sind sie tolle Liebhaber. Kann sein, dass sie super "Stecher" sind, aber dass beim Sex noch ganz andere Ebenen dazugehören, haben junge Männer meist noch nicht verstanden.


dtler
Geschrieben

35 von 46 Kamasutrastellungen ausprobiert, hab aber vergessen wie sinnlich das ganze war...

Woran messt ihr Erfahrung? Für mich besteht sie nicht aus der Häufigkeit, sondern aus Wahrnehmung und Verständniss.

Nur mal so nebenbei...


Grieche1P
Geschrieben

Nein Nein schoen ist was dir gefällt wenn wenn du auf cellulite stehst he machs


day-dreaming
Geschrieben

wenn wenn du auf cellulite stehst he machs



cellulite hat nix mit dem alter zu tun


Grieche1P
Geschrieben

haben aber die meisten alteren Damen


Geschrieben

Ich steck' Dir jetzt mal nicht, dass Cellulite eine Bindegewebsschwäche ist.
Die kann auch Jüngere treffen, genauso, wie Frauen gesetzteren Alters davon nicht unbedingt betroffen sind.
Das nur dazu.


Ich mag es jünger.
Keine Ahnung, warum.
Aber manches darf auch gern ein Mysterium bleiben.


  • Gefällt mir 2
Johnnyboy501
Geschrieben

Mysterien finde ich immer interessant


Geschrieben

Kann sein, dass sie super "Stecher" sind, aber dass beim Sex noch ganz andere Ebenen dazugehören, haben junge Männer meist noch nicht verstanden.



Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich verstehe, dass man auf dieser Plattform einen anderen Eindruck gewinnt. Aber ich kann Dir versichern, dass es auch noch Männer gibt, die wissen, dass auch noch andere Ebenen zu gutem Sex gehören


versuch66617
Geschrieben

Aber ich kann Dir versichern, dass es auch noch Männer gibt, die wissen, dass auch noch andere Ebenen zu gutem Sex gehören



Bisher habe ich in diesem Forum aber noch nicht den Eindruck gewonnen, dass dieses Wissen mit steigendem Alter zu tun hat.


K_Blomquist
Geschrieben

Bisher habe ich in diesem Forum aber noch nicht den Eindruck gewonnen, dass dieses Wissen mit steigendem Alter zu tun hat.



Wie auch, wenn du sogar Kontakte zu Männern, die einige Jahre jünger sind als du als schon zu alt ablehnst...


×
×
  • Neu erstellen...