Jump to content

Sissy feminisieren!!


abenteuersissy09

Empfohlener Beitrag

abenteuersissy09
Geschrieben

Hallo wie mein name es schon verrät liebe ich /und lebe ich die weibliche seite gern aus. Leider passt es mit meinen Beruf als fitnesstrainer nicht überein.wie verbindet ihr das ?

 

Freue mich 

Geschrieben
Ne ganze Menge. Securitymitarbeiter mit nem extrem femininen Auftreten wird sicher einige Probleme haben...
Geschrieben
Toller Mann...und dann als Tunte rumrennen. Schade für die Damenwelt!
Geschrieben
Kann man auf deinen Fotos mal so gar nicht erkennen
Geschrieben (bearbeitet)

Lass dich bitte von den Kommentaren nicht runterziehen. Ich habe einen wundervollen Bekannten, ein liebevoller Familienvater, der es mit seiner Frau auslebt. Lackierte Fingernägel, oft über lange Zeiträume per Cockcage verschlossen, süße Ballerina-Hausschuhe... ich liebe es, ihn zu besuchen, ich werde jedesmal wie eine Königin verwöhnt und freue mich sehr für ihn, dass er so leben kann, wie es ihn glücklich macht.

bearbeitet von MissMaree
Geschrieben
Na dann wirst du halt Fitnesstrainerin, Problem gelöst 🍹😎
Geschrieben (bearbeitet)

Sagen wir es mal so: Dein Aussehen bzw das, was man auf den Fotos von dir wahrnehmen kann passt zunächst einmal mit deinem Wunsch nach Feminisierung scheinbar nicht zusammen.

Denn die Erwartung, die man hat und dein inneres Bedürfnis beißen sich zunächst ein wenig ;)

Aber: Man trägt ja sein Innerstes schließlich nicht nach Außen (oder jedenfalls nicht ständig). Wenn du das Bedürfnis ab und zu danach hast, eine Sissy zu sein, hat das mit deinem Beruf erstmal wenig bis gar nichts zu tun, schließlich willst du das doch in der Freizeit ausleben und nicht auf Arbeit, nehme ich an?

Da eine Dame zu finden, kann natürlich ein wenig schwierig werden. Außer zur Geduld kann ich da erstmal nur zu spezialisierteren Foren raten, wo du evtl leichter fündig wirst. Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit, dich zunächst einmal von einer Domina einführen zu lassen?

Es gibt viele professionelle Damen, die eine Feminisierung bzw Sissy-Erziehung anbieten und das wäre eine gute Möglichkeit, erst einmal hineinzuschnuppern :)

Ich kann meinen Alltag übrigens auch gut mit meinen Neigungen in Einklang bringen, denn ich entscheide, wem gegenüber ich mich wie präsentiere. Viel Glück und Erfolg :)

 

bearbeitet von Fetisch-devot
Geschrieben
Lass dich als erstes mal nicht von den meist dämlichen ( da leider von von Damen kommend !) Kommentaren nicht ärgern. Ich sehe die Problematik, aber es gibt ja viele Menschen die ihre sexuelle Neigung und Beruf trennen ( müssen ) , weil manches bei vielen Befremden auslösen würde, bzw man man nicht respektiert wird etc. Es gibt dann nur die Möglichkeit deine Neigung so weit wie möglich Mann oder eine Frau findest ( je nachdem was dir als Bi Mann da lieber wäre), oder ein Paar wo du in deiner privaten Zeit als Sissy leben kannst.Ich wünsche dir viel Glück , dass du das passende findest
Geschrieben

wieso passt das nicht überein? fingernägel dezent lackieren steht auch maskulinen menschen. unterwäsche oder ein sportshirt aus der mädchenabteilung tragen fällt auch nicht jedem ins auge usw .... ich versteh nicht so ganz das problem. oder geht es um komplette vollmonturverkleidung?

Geschrieben
Ich vermisse bei vielen Kommentaren hier, gerade von der Damenwelt, mal wieder schmerzlich den Button 'Gefällt mir nicht' oder wahlweise den Button 'Völlig überflüssig '
abenteuersissy09
Geschrieben

Als erstes beeinflussen mich diese mails und nachrichten gerade so garnicht...

wie oft ich schon gehört habe schade für die frauen welt und das es nicht passt...

ich suche ja gerne jemand mit den ich es real ausleben kann und erfahrung mitbringt

Also aus Erfahrungen kann ich sagen ,dass ein körper sehr schnell änderbar ist und sehr feminin aussehen kann... leider dann ohne arbeit. Das wäre der preiss...

Geschrieben

upps, wie ich gerade gesehen habe könnte ich mit dem sportshirt aus der meedchenabzeilung ein bissi daneben liegen :grin:

Geschrieben
Mit deinem Beruf und deinem Aussehen. trenne einfach dein Berufliches vorrankommen, 100% von dem was du Privat gerne magst. Habe von 1985 bis 2015 in der USA gelebt und als Küchenschef in großen Hotels gearbeitet und hatte selbst dort nie ein Problem damit es zu Trennen, Beruf mit meinem Gayleben. Beruflich sollen sie mich dort nach meiner Leistung bewerten und nicht nach meinem Privaten/Lifestyle. Arbeitskolegen beurteile ich danach wie sie mit mir zusammen Arbeiten und nicht danach das sie schon das zweite mal Geschieden sind.
Geschrieben (bearbeitet)

Was ich nicht ganz verstehe ist, dass du in deinen Profilbildern deine feminine Seite nicht präsentierst. Du posierst ziemlich "männlich" und deine Tattoos haben auch nichts feminines. Nicht falsch verstehen, du bist ein attraktiver Mensch! Würde trotzdem erst mal im Privatleben die feminine Seite ausleben und vielleicht ist dann Übergang ins Berufsleben einfacher möglich. Vielleicht fängst du einfach mal hier an.... 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
abenteuersissy09
Geschrieben (bearbeitet)

Im privaten lebe ich  ja auch alles sehr gut aus , aber als fitness/personaltrainer trainere ich öfters mit deswegen leider mein Körper. 

 

Ich hätte sehr gerne einen tollen weiblichen körper.....

bitte spart euch eure  aufmerksamschenkenden nicht passenden kommentare. 

bearbeitet von abenteuersissy09
tippfehler
Geschrieben
Warum präsentierst du dich dann hier so maskulin?
vor 2 Minuten, schrieb abenteuersissy09:

 bitte spart euch eure  aufmerksamschenkenden nicht passenden kommentare. 

Das mit der Zickigkeit hast du auf jeden Fall drauf 😁

abenteuersissy09
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Eisi751:

Warum präsentierst du dich dann hier so maskulin?

Das mit der Zickigkeit hast du auf jeden Fall drauf 😁

Weil ich leider garkeine anderen habe ... und nicht wusste wie man sich so zeigt das es weiblich und devote rüberkommt liebe grüsse

Geschrieben

du weißt aber schon, das sissy/feminisierung   ein rollenspiel ist, das man zwar sehr ernst nehmen kann aber dennoch das bleibt, was es eben ist, ein rollenspiel? ich frag nur mal lieber vorsichtshalber ....

×
×
  • Neu erstellen...