Jump to content
Dreamerxxx

Beim mastrubieren beobachtet werden

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Warum nicht ... kann doch auch ein etwas anderes Vorspiel sein 😏
Fetisch-devot
Geschrieben
Das mache ich zu Hause ganz gerne mal zum gegenseitigen Anheizen. Sie sieht mir beim Masturbieren zu, aber ich muss immer kurz vorm Höhepunkt abbrechen und kurz warten, bevor ich weitermache. Das kann sich schonmal eine Weile ziehen. Und wenn es ihr gefallen hat, geht es auch weiter ;)
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
ne ich brauch das nicht. ich wird an sich nicht gern "beobachtet". Wenn mein Partner daheim ist beschäftige ich mich lieber mit ihm als mit mir selbst.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Hey ich stehe total auf Selbstbefriedigung und hatte mal eine Freundschaft + mit einer ältere Dame Ü55 mit der ich eine komplette nackt Freundschaft geführt habe.Sie stand auch sehr auf zeigen und schauen und auch total auf gemeinsame Selbstbefriedigung:-))Sie hat sich gerne zusehen lassen dabei und hat mir auch gerne zugeschaut.Aber meistens haben wir uns zusammen voreinander selbst befriedigt,dabei nur geküsst und den anderen dabei geil befummelt:-) Is nicht jedermanns Sache.Ich stehe total drauf:-)))
  • Gefällt mir 4
brutti
Geschrieben
Hi Ich bin gerne nackig und ich mache es mir auch gerne selber und ich lasse mich auch gerne beowachten und ich schaue auch gerne andere zu
  • Gefällt mir 3
GigaSpeed
Geschrieben
Das ist Phase eins um sich heiss zu machen ...und der Rest läuft dann von ganz allein .
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Gibt mir überhaupt nichts, weder zusehen noch beobachtet werden. Lieber schön zu zweit rumferkeln statt jeder für sich.

  • Gefällt mir 5
Wolle4510
Geschrieben
Männer denken da auch anders als Frauen, für uns Männer ist es einfacher sich selbst zu Befriedigen und uns dabei zusehen zu lassen , bei Frauen ist es doch anders , viele lieben ihren Körper nicht mehr wenn er älter wird, ( Geburt usw.) und haben da doch eine gewissen Hemmschwelle sich so offen zu zeigen..
  • Gefällt mir 2
FrenulumLinguae
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb Dreamerxxx:

Findet ihr es geil wenn man euch beim mastrubieren zusieht? (...) vorallem wenn sie dann auch geil wird und es sich dann auch selbst besorgt.

Das finde ich dann doch eher blöd. Wenn ich mich selbst befriedige, mache ich das für mich und mit mir selbst und das ist dann auch gut so. Zuschauer braucht es da nicht. Wenn jemand anwesend wäre, würde ich eher MIT dieser Person sexuell aktiv werden als dass jeder sich allein mit sich beschäftigt. Es macht für mich keinen Sinn, dass ich mich selbst befriedige, wenn doch jemand anderes dabei ist.

bearbeitet von FrenulumLinguae
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Wolle4510:

Männer denken da auch anders als Frauen, für uns Männer ist es einfacher sich selbst zu Befriedigen und uns dabei zusehen zu lassen , bei Frauen ist es doch anders , viele lieben ihren Körper nicht mehr wenn er älter wird, ( Geburt usw.) und haben da doch eine gewissen Hemmschwelle sich so offen zu zeigen..

Hm, nö das finde ich und höre es eher nicht. Ich bin auch älter, Geburten und das ganze Gedöns.....aber bin heute eher offener als früher. Vor dem Mann dem  ich absolut vertraue , ist es für mich kein Problem und schaue ihm auch gerne zu......allerdings nicht bis zum Schluss, denn da kann ich meine Finger dann nicht mehr bei mir halten und er seine auch nicht.  

  • Gefällt mir 2
zubito
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Ariathni:

ne ich brauch das nicht. ich wird an sich nicht gern "beobachtet". Wenn mein Partner daheim ist beschäftige ich mich lieber mit ihm als mit mir selbst.

 

Geschrieben

Hmm. Mich beobachten lassen? Na ja, bestenfalls zum leichten Anheizen der Partnerin. Mir selbst gibt das nur wenig, zumal mein (dämlicher) Instinkt aufkommen würde, das "besonders erregend" machen zu wollen. Sprich: Ich würde mich unnötig selbst stressen.

Dann ist es eher etwas, einer Frau zuzuschauen. Wobei es auch da reizvoller ist, dezente Hinweise und Anweisungen zu geben. Schlicht, weil das Unterbewusstsein dann davon erfüllt ist, das man quasi direkten Einfluss auf das Vergnügen der Partnerin hat ohne selbst Hand anzulegen. Und beim ersten Mal mit einer Partnerin soetwas zu machen ist ohnehin erfreulich, weil diese zumeist selbst überrascht sind, wie sehr ihnen das gefällt. Nicht, dass ich davon viel Ahnung hätte, versteht sich... :coffee_happy:

zubito
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Fetisch-devot:

Das mache ich zu Hause ganz gerne mal zum gegenseitigen Anheizen. Sie sieht mir beim Masturbieren zu, aber ich muss immer kurz vorm Höhepunkt abbrechen und kurz warten, bevor ich weitermache. Das kann sich schonmal eine Weile ziehen. Und wenn es ihr gefallen hat, geht es auch weiter ;)

 

Geschrieben
Beobachtet puh... Nö! Wenn Sie mir oder vor mir sitzt und sagt, mach mal. Klar warum nicht. Hab auch mal gefragt weil ich sie nicht ficken wollte ob sie mir die Eier leckt und ich mir dabei ein wixxe. Ist ganz nett wenn sie unter mir liegt
zubito
Geschrieben

ich bekomme gerne vor anderen leute einen gewichst egal von m oder

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

also ich hab kein Problem wenn jemand zu schaut wie ich mich befriedige, kann manchmal auch die Lust steigern

Wolfwalk
Geschrieben (bearbeitet)

Für mich ist das überhaupt nichts! Wenn ich Lust habe und die Partnerin ist "zur Stelle".....dann geht es zu zweit zur Sache, übrigens umgekehrt genauso,, gibt nichts Schöneres, als aktiv von irgendwas abgelenkt zu werden, was dann viel reizvoller ist. Wenn ich masturbiere (onaniere) ist das wohl eher ein Moment der eigenen Lust...dem alleine sein....sich eben zu befriedigen. Ich glaube, es würde mich kaum geiler machen, wenn ich dabei beobachtet würde.....und eine "Aufforderung"...so alá..."Wolf, mach es Dir selbst, ich will es sehen!"....versprüht jetzt bei mir keinen Lustgewinn. Will es nicht und niemals ausschliessen, aber ich kann jetzt sagen...Nein, ich möchte das nicht!

bearbeitet von Wolfwalk
  • Gefällt mir 1
govinda777
Geschrieben

Mir hat gestern am Strand ein Paar zugeschaut. Das hat mich schon ziemlich angemacht.

vor 6 Stunden, schrieb Dreamerxxx:

mastrubieren

Das Wort sollte man schon korrekt schreiben können bevor man damit loslegt 😉

  • Gefällt mir 1
rolleken6
Geschrieben

Ich finde das sehr reizvoll. Allerdings nur mit einer Frau, die das auch wirklich sehen möchte. Umso schöner, wenn sie dann bei sich auch anfängt und mich ebenfalls zusehen lässt.

Sehr gern auch mit der Partnerin, wenn es denn eine gäbe. Dann aber eher als Vorspiel, kann durchaus sehr schön sein.

Omanipadmeum
Geschrieben

Wir schauen schon mal zusammen Pornos und dabei liegt sie auf dem Rücken und ich sitze ganz normal vor der Glotze.

Wenn ich nach vorne schaue sehe ich den "offiziellen Porno". Wenn ich zur Seite schau sehe ich in ihre gespreitzen Beine, wobei in ihrer Möse meist ein Vibro steckt und sie sich zusätzlich noch fingert, also den "inoffiziellen Live - Porno" :praise:

Ich wichse meist immer wieder bis kurz vor den "Point of no Return" und sage ihr dann Bescheid, wenn ich abspritzen könnte / möchte.

Manchmal warten wir dann, bis wir zusammen kommen können oder sie hält sich erstmal zurück und  möchte dann entweder sehen, wie ich mir auf den Bauch spritze oder das ich sie anspritze, was manchmal ein ganz schöner Akt ist, denn sie steht auf Gesichtsbesamungen :cum:

Sie ist sehr Orgasmusfreudig und kann eigentlich immer vor mir kommen aber in dem Fall wartet sie, bis meine Ladung auf ihr Gesicht klatscht und dann kommt es ihr praktisch wie von selbst.

Wenn ich, wie jetzt gerade, nur daran denke wie ihre Oberschenkel kurz davor anfangen zu zittern springt mir auf der Stelle das Klappmesser in der Hose auf !

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Zitieren

Findet ihr es geil wenn man euch beim mastrubieren zusieht?

Nein. Aber ich finde es geil, wenn man masturbieren richtig schreibt. Aber dazu benötigt es vermutlich beide Hände auf der Tastatur.

  • Gefällt mir 2
antares2112
Geschrieben

Also ich persönlich finde es schon sehr geil wenn man mir zusieht wie ich es mir selbst mache, vorallem wenn sie dann auch geil wird und es sich dann selbst besorgt und Beide zum Höhepunkt kommen

  • Gefällt mir 1
brutti
Geschrieben

Hey guten Morgen alle zusammen 

Ein Mann der 47 Jahre alt ist will mich massieren u das nackig wie findet ihr das so 

Lg Mike 

×
×
  • Neu erstellen...