Jump to content

Aktiv oder Passiv?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hi Ihr Lieben,

oft lese ich bei Vorlieben z.B. "Anal (Aktiv)" oder "Blasen (passiv)".  Was bedeutet es für euch Aktiv zu sein? Beim Beispiel Anal zu bleiben, heißt Aktiv ich bin der "Geber", "Empfänger" oder ist es egal - ich spiele einfach mit?

Für mich (logisch gesehen), wenn ich Aktiv beim Anal Sex bin, dann suche ich einen der oder die gerne einen Schwanz / Dildo nehmen möchten (Vorliebe=Passiv). Passiv für mich bedeutet ich suche jemand der gern einen Dildo / Schanz in jemand reinstecken möchten (Vorliebe=Aktiv). Gleich gilt beim Blasen, Natursekt usw. Sonnst wenn ich jemand anspreche (passiert oft) finde ich dann hierraus wir beide möchten die Gleiche! Kann funktionieren - meistens aber nicht! 

Vielleicht bin ich zu akribisch.... Schönes, langes Weekend :-)

 

Sunshine.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Passiv = du wirst gefickt, geblasen , angepisst whatever. Aktiv = du fickst, bläst, pisst
Geschrieben
Aktiv = Man ist die ausführende Person. Passiv = Man ist die empfangende Person. Ich finde die Bezeichnungen auch nicht sonderlich intuitiv.
Geschrieben
Für mich bedeutet es aktiv ist der Geber und passiv der empfänger.
Fetisch-devot
Geschrieben
Aktiv bedeutet ganz einfach, Pillermann wird in eine Körperöffnung eingeführt ;) Passiv meint, eine Körperöffnung wird penetriert, ich stelle diese zur Verfügung :D
DickesWeib1964
Geschrieben
Also ich finde blasen ist eine aktive Tätigkeit und passiv bedeutet doch das man den Schwanz geblasen bekommt....ich finde dieses aktiv passiv wenig eindeutig....aber was solls....man kann es ja klären...gg...
Geschrieben
Im Zweifelfall merkst du es beim Akt wie er/sie/die es richtig gemeint hatten...ansonsten einfach (vorher) fragen :) viel Erfolg!
Geschrieben
Wow, du kannst aber einfache Zusammenhänge kompliziert darstellen. Ich bin kurzzeitig selbst durcheinander gekommen, Gott sei dank gibt es ja ne Reihe richtiger Antworten. :)
erwarte_niveau
Geschrieben
Interessant finde ich beim hetero-Mann, der mich anschreibt "Spermaspiele passiv" Ahoi😊
Geschrieben
Ich drück's mal sportlich aus 😂 Aktiv bedeutet, die Initiative zu übernehmen. Passiv bedeutet, abzuwarten und nur zu reagieren. Ich bin lieber AKTIV 😎😎😎
Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Was heißt langes Weekend...? Haben wir einen Feiertag - den ich gerade verpeile...? Wie sieht es dann mit den Öffnungszeiten aus...?
Geschrieben

Wenn mich eine Frau ausreitet, fickt sie aktiv... mache ich ihr den Hengst, wird sie passiv gefickt.... :coffee_happy: .

Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Anal aktiv = Mann betreibt es gerne selber bei dem Gegenpart - verweigert sich aber selber stillzuhalten ;-) Oral passiv = oral wird empfangen...
Geschrieben
Klar...Feiertag in den katholischen Bundesländern
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Minuten, schrieb Rondevouz_mit_Joe:

Was heißt langes Weekend...? Haben wir einen Feiertag - den ich gerade verpeile...? Wie sieht es dann mit den Öffnungszeiten aus...?

Fronleichnam - Bundeslandabhängig

Aktiv - Hat die Arbeit, passiv empfängt die Arbeit - bei anal der fickt ist akt. der gefickt wird passiv, bei blasen wer bläst aktiv, wer geblasen wird passiv. bei spanking wer haut aktiv, wer gehauen wird passiv usw.

bearbeitet von Arteras
ergänzt
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Rondevouz_mit_Joe:

Was heißt langes Weekend...? Haben wir einen Feiertag - den ich gerade verpeile...? Wie sieht es dann mit den Öffnungszeiten aus...?

Happy Kadaver... Fronleichnam, wird immer am zweiten Donnerstag nach Pfingsten gefeiert, bei den Katholiken.

Geschrieben
Kann ich nichts mit anfangen. Wenn ich mit einer Person Sex habe, habe ich Sex. Muss nicht auch noch beim Sex definieren wer wer ist.
Geschrieben
Aktiv ist du machst es, Passiv du nimmst es 😘
Geschrieben
Passiv, ich bin der Nehmer. Und das immer wieder gerne ;-)
Geschrieben
„Aktiva, also die Aktivseite, zeigt auf, welches Vermögen dem Unternehmen zur Verfügung steht, mit dem letztlich aktiv gearbeitet werden kann. Die Passivseite, also Passiva hingegen zeigt auf, wie das Vermögen im Unternehmen finanziert wurde – entweder mit Eigenkapital oder mit Verbindlichkeiten (Kredit).“ Oder bin ich jetzt falsch und habe das Thema verwechselt. Ich dachte nur Arsch und Banken passen irgendwie. Kurz, begibst Du dich vertrauensvoll in die Hände der Bank deines Vertrauens, dann biste früher oder später im Arsch.
Geschrieben (bearbeitet)

Noch was bzgl. aktiv u. passiv - hier bei den Vorlieben finde ich das oft überflüssig. Gibt weniges wo passiv u. aktiv passt und dann kann man es im Freitext schreiben. Die meiste Zeit geht es aus dem Kontext hervor, aber dazu müssten manche Leute wohl mal ein Profil komplett lesen.... Zudem haben wie man hier sieht nicht alle die gleiche Logik was aktiv und was passiv ist, fällt auch öfter bei Profilen in anderen Bereichen auf wo unter "Ich suche" Sklave steht  und die Person schreibt dann im Freitext sie ist devot. 

Ergänzung : passiv aktiv ist auch manchmal schwer - Halsband tragen ist das passiv, weil es einem umgelegt wird o. aktiv weil man es trägt - die Optionen trage bzw sehe  es gern o.ä. wird nämlich nicht im Profil angezeigt.

bearbeitet von Arteras
×
×
  • Neu erstellen...