Jump to content
bimann111111

Beschneidung beim Mann

Empfohlener Beitrag

bimann111111
Geschrieben

Bringt die Beschneidung beim Mann eigentlich einen Lustgewinn bei Mann oder auch Frau?

Oder ist das dann doch mehr eine optische Sache. Und was bevorzugt denn Frau eher?

  • Gefällt mir 3
stetsheiss
Geschrieben

Die Eichel wird im Laufe der Zeit angeblich etwas unempfindlicher, so dass der Mann länger bis zum Orgasmus brauchen soll Wichtiger find ich persönliche Hygiene, d.h. beim Duschen die Vorhaut zurück und auch waschen Es braucht sich kein Mann wundern wenn er nicht geblasen wird, wenn sein bestes Stück unangenehm riecht weil sich "Eichelkäse" unter der Vorhaut befindet, der sich bei einer Vollbeschneidung natürlich nicht bilden kann

  • Gefällt mir 2
sexyer606
Geschrieben

Ich bin nicht beschnitten und habe meine Eichel trotzdem frei und ich selbst finde das besser als mit Vorhaut auch optisch und die Frauenwelt glaube ich auch...

  • Gefällt mir 3
XXXIsegrimmXXX
Geschrieben

Ich bin seid 15 Jahren beschnitten und würde es immer wieder tun. Hygienisch ist es besser und Lustgewinn ist kopfsache

  • Gefällt mir 4
tinaengel13
Geschrieben

und täglich grüßt das... 😜 lg, tina

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ob mit oder ohne Vorhaut, in 59 Sekunden ist der Spaß vorbei :)

  • Gefällt mir 3
Assassins84
Geschrieben

Schließe mich @SunfireX an, dieser Thread war schonmal vorhanden.

 

Desweiteren bin auch ich Beschnitten, es ist definitiv Hygienischer, was das längere Liebesspiel angeht, ist es reine Kopfsache und liegt an der Geilheit jedem selbst. Also Nein, hat null damit zu tun.

Würde es auch wieder machen wollen, ich finde es schöner an mir selbst. 

Muss aber jeder für sich selbst wissen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich weis nicht ob das eine Rolle spielt aber naja^^ Ich kenn mich damit auch nicht aus ob oder nicht. Ich weis nur meiner ist nicht beschnitten und das bleibt auch so, ich find ihn so super wie er ist ;)

  • Gefällt mir 1
Stefan920
Geschrieben

Bei der Beschneidung wird Haut mit tausenden Nervenenden entfernt. Das ist also eher ein Lustverlust!

  • Gefällt mir 3
SunfireX
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Minuten, schrieb Stefan920:

Bei der Beschneidung wird Haut mit tausenden Nervenenden entfernt. Das ist also eher ein Lustverlust!

"Tausende" ? Das mag ich eher bezweifeln.

Nerven können auch wieder zusammenwachsen.

Und Lustverlust? Das mag ich auch nicht wirklich glauben. Das ist eher ein leichter gefühlsverlust.

Woher ich das weiß? Ich bin selber beschnitten und lust beginnt im Kopf und nicht im Schwanz.

Edith sagt: Wobei, bei den meisten fängt sie im Schwanz an. Da der Kopf nicht vorhanden ist (ironie)

bearbeitet von SunfireX
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Bin selbst Beschnitten seit meiner Kindheit, und Ehrlich es hat mich nie gestört noch beeinträchtigt geilen Sex zu erleben im Gegenteil da man es viel länger kann Sex genießen und ist viel hygenischer ohne .... und sieht schöner aus LG

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Bin seit früher Kindheit beschnitten. Ob der Sex mit oder ohne besser ist kann ich daher nicht sagen.

sweetcat
Geschrieben (bearbeitet)

Mir ist dies egal. Ehrlich gesagt, achte ich da gar nicht so drauf. Optik hin Optik her, ist dem Mann seine Entscheidung und was die Hygiene angeht gab es da in Richtung Sauberkeit auch noch nie Probleme (außer 1x, aber das hatte weder was mit beschnitten noch unbeschnitten zu tun). :confused:

bearbeitet von softinchen
  • Gefällt mir 2
Rabie1960
Geschrieben

Ich bin nicht Beschnitten habe mich aber mit diesen Gedanken schon einmal beschäftigt. Die Beste Ehefrau von allen meinte aber :  ...und mit was spiele ich dann wenn ich keine Vorkaut mehr habe zum hoch und runter schieben. Da hat sie recht und die Meinung das man dann länger kann ist so nicht richtig denn ich möchte ja auf der Eichel empfindsam bleiben genau das ist ja das schöne. Damit man länger Ficken kann ist eine Einstellungs und Übungssache wobei die Tagesverfassung auch noch mitredet.

  • Gefällt mir 4
Pepe155
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb Stefan920:

Bei der Beschneidung wird Haut mit tausenden Nervenenden entfernt. Das ist also eher ein Lustverlust!

Seit wann hat denn die Vorhaut was mit dem Lustempfinden zu tun???

wäre mir neu das einer seine Vorhaut zwischen Daumen und Zeigefinger nimmt und drauf los rubbelt bis er kommt.

bin selber beschnitten seit meiner Kindheit.Da die Eichel ständigen Berührungen durch Shorts ausgesetzt ist härtet sie schon etwas ab,aber je geiler man is um so schneller gehts mit oder ohne.Mit Kondom spüre ich z.B.kaum was kann dadurch dann auch stundenlang durchhalten.

  • Gefällt mir 1
Rabie1960
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Pepe155:

Seit wann hat denn die Vorhaut was mit dem Lustempfinden zu tun???

wäre mir neu das einer seine Vorhaut zwischen Daumen und Zeigefinger nimmt und drauf los rubbelt bis er kommt.

bin selber beschnitten seit meiner Kindheit.Da die Eichel ständigen Berührungen durch Shorts ausgesetzt ist härtet sie schon etwas ab,aber je geiler man is um so schneller gehts mit oder ohne.Mit Kondom spüre ich z.B.kaum was kann dadurch dann auch stundenlang durchhalten.

Wer will schon stundenlang Ficken bis die Möse Glüht ????? Finde ich nicht so spannend

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...