Jump to content

Ein Faible für schlichte weiße Unterhosen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe ein Faible für schlichte weiße Unterhosen bei Frauen -  und bei mir selbst. Es müssen bei den Damen keine raffinierten Dessous sein. Es muss nicht gerade die Marke "Liebestöter" sein, aber ein schlichter Baumwoll-Slip (keine Synthetik) macht mich mehr an als farbige Reizwäsche - denke z.B. an Höschenblitzer bei übereinander geschlagenen Beinen..

Nun frage ich mich, ob es jemand gibt, der auch diese "anspruchslose" Vorliebe hat, man hört selten davon. Bitte um Antworten.

 

  • Gefällt mir 3
Maria2466
Geschrieben

Baumwolle ist auch hygienischer

  • Gefällt mir 2
Krefeld2373
Geschrieben

Nee nicht wirklich . Trage lieber nix drunter und bei Frauen finde ich extrem geil wenn Sie kein Slip an haben . Weiss finde ich etwas fad

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich stehe sehr auf aller Art von Unterhose bei Männer. Aber mehr auf farbig. Finde ist geiler als nackt zu bleiben

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Weiß ist es bei mir nicht, aber sehr gern dieses simple grau und meist auch schwarz :$

  • Gefällt mir 3
Männlein820
Geschrieben

Finde weise Slips auch sehr erregend!

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben

weiße baumwollschlüpper finde ich ziemlich abtörnend...aber solange ich mir die dinger nicht ansehen muss, kann sie tragen wer mag

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb mondkusss:

weiße baumwollschlüpper finde ich ziemlich abtörnend

Die gefallen mir auch nicht, taugen evtl. für nen Krankenhausaufenthalt. Nur würde ich dafür keine extra kaufen.

mondkusss
Geschrieben

ich war noch nie im krankenhaus...darf man da nur weiße tragen?:smirk:

 

 

man denke sich an dieser stelle das nicht mehr vorhandene ironieschild............

 

viva1312
Geschrieben

meine sind zu 90% schwarz. einfacher zu waschen ;) und finde ich am "schönsten" bei männern.

 

bei frauen habe ich keine bevorzugte farbe. wobei grau, schwarz, pink, lila nett sind

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Weiße Unterwäsche allgemein finde ich z.B. bei Bräuten passend, damit nichts durchscheint. Wenn mein Partner einen weißen Schlüpper tragen würde, käme mir das glaube ich komisch vor. Und an mir selber mag ich auch lieber kräftige Farben oder Schwarz.

Küchenpsychologie: Weiß= Unschuld....vielleicht...

Geschrieben

Erinnert mich an Patrick Star, gelbe Unterhose vorher war sie weiß :)

RubensBesterFreund
Geschrieben

Weiße UNTERHOSEN bei Frauen😂😂😂😂????? 

Also entweder hast du eine Zeitmaschine oder du hast vergessen das wir das Jahr 2017 haben. 

Einfach nur Herrlich diese Sonntag Abende 😊😊😂😂

Geschrieben

Als schlicht würde ich einen Mann bezeichnen, der in der heutigen Zeit keinen Faible hat/postet.. eine Frau, so wie sie nun mal ist, akzeptiert.

Geschrieben

OMG......weisse Feinrippschlübber🙈....wat für ein Traum....Hauptsache " DEINER" fährt drauf ab

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wo genau jetzt für einige das Problem bei weisser Wäsche ist weiß ich nicht. Ein Blick in mein Wäschefach zeigt auch weiss. Gerade auf gebräunter Haut mit evt ein paar Tattoo's kann das verdammt nett aussehen. Boxershort in weiss... Jaaa!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Weiß ist nicht wirklich meine Farbe. Ich fahre hingegen auf schwarz ab. Ich selbst trage auch fast ausschließlich schwarz.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich bin seid ein paar Jahren wieder zurück gekehrt zum "Weißen" weil es einfach eleganter aussieht und mit hohen Baumwollanteil angenehmer zu tragen ist. 5 Slips für 5 Euro braucht man nicht wirklich

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Zwischen dem Slip von Oma und dem neuen der heutigen Zeit.... etwas sexy .... liegen hoffentlich Welten.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich mag am liebsten Baumwoll-Panties. In allen möglichen Farben. Lieber TE: wie meinst Du das mit dem Höschenblitzer? Ist es da nicht unerheblich, ob Frau Slip oder String trägt?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn das Teil gut geschnitten ist, auch “normal“ kann ja gut sitzen, dann geht auch sicher “weiß“.

Ich habe es bis dato nicht unbedingt als ein Fetisch gesehen, wenn jemand auf eine bestimmte Farbe steht, sondern habe das eher als persönlichen Geschmack eingeordnet. Gut, ich habe jetzt nichts mehr in Weiß im Schrank..eher dunkle, gedeckte Farben, aber was soll's ? Sind halt persönliche Vorlieben.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Memo an mich, ....weisse Shorts auf die Weihnachtsliste für Geschenke setzen. 😁

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Du hast meine Absolution.

Saarkater
Geschrieben

Ich denke es kommt einfach nur darauf an wer die weiße Unterwäsche an hat.....

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...