Jump to content

Fleshlight - welcher Mann hat damit schon Erfahrungen gemacht?


HornyAC

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hi Jungs,

neulich habe ich auf einer bekannten Webseite etliche Kurzfilme mit der Verwendung vom Fleshlight gesehen.

Die Typen schienen, diesen "Gegenstand" richtig zu genießen.
Und es spielte keine Rolle, ob es vorne "Muschi, Po oder Mundnachbildung" gewesen ist.

Wer von euch hat damit schon Erfahrungen gesammelt und kann ein paar Tipps geben?


FLESHLIGHT3.JPG


bearbeitet von HornyAC
Geschrieben

watn dat ?

ehrlich, noch nie wat von gehört


Geschrieben

Null Ahnung, watt datt isss....erbitte Aufklärung....


LGG

Joerdie
der schnell mal googelt


Geschrieben

Ich frag mich wat man da für Tips geben soll ?

Pillemann rein und kräftig schütteln

Zwei Schnitzel oder 1 Kilo Gehacktes tuns auch


Geschrieben

Gefunden.....Handmuschi für Ihn...löl



LGG

Joerdie


Geschrieben (bearbeitet)

Pillemann rein und kräftig schütteln




echt ? die muschi schütteln ? geht dat och mit ner frau ?


hab grad mal in den ANALEN geschaut - ich hab noch 2 zu verscherbeln. wer mag ?



also, 2 für supergünstige 99,98 €


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Moderator
Geschrieben

Auch wenn ihr alle in der glücklichen Lage seid, fleshligt nicht zu brauchen - könntet ihr dem TE die Chance lassen, dass er ernsthafte Antworten auf seine Frage bekommt?

Vielleicht gibt's ja einen User, der ihm tatsächlich seine Frage beantwortet - wenn ihr ihm die Chance dazu lasst.
Womit dann ja auch eure Fragen beantwortet wären - praktisch, gelle?


Schönen Abend euch allen

Lingua - Team poppen.de


Geschrieben

Kurzfilme mit der Verwendung vom Fleshlight gesehen.



Huch, mal etwas neues was ich noch nicht kenne, was genau ist Flashlight?Horny wäre schön, wenn du es mal etwas genauer beschreiben könntest


Geschrieben

@linguafabulosa:

sorry, aber der begriff ist sicher vielen nicht geläufig

wenn du meinst, du musst ein posting von oppa löschen - kein ding, hätte ich mir sicher sparen können - das bild.

aber nehmt dem forum weiter das leben.............

ich geh dann mal nen fred aufmachen, der sich mit dem thema selbst beschäftigt


oppa



  • Moderator
Geschrieben

Öhm - Oppa - hab ich irgendwas gelöscht?

Ich hab gegrinst - gemeinsam mit euch und dann ganz freundlich drum gebeten, zum Thema zurückzukehren.

Eben weil der Begriff vielen sicher nicht geläufig ist und es ja vielleicht schön wäre, wenn im Diskussions- und Fragenbereich eine solche Frage beantwortet wird.

Es iss ja jetzt beileibe nicht so, als ob es in diesem Forum nicht genug Platz für Spam gäbe - oder?

Lingua - Team poppen.de


Geschrieben

Alle Männer wichsen, und wer weiß was sie zu Hilfe nehmen, wenn Muttern nicht zuhaus ist.

Jetzt fragt einer in einem Sexforum nach einem Mittel es sich schöner zu machen (ein Doppelsinn :rolleyes und muss erleben, dass sich die anderen Wichser (nicht im Sinne des Schimpfwortes) über ihn lustig machen.


Das was man hier dem Forum nehmen könnte ist nicht "das Leben", sondern bestenfalls eine vegetative Dysfunktion des Verdauungstraktes.

Das ist iÜ ein humorvolles Posting...


Geschrieben

Ich habe auch gedacht, das hätte "irgendwas mit Computern" zu tun


Geschrieben

Was soll man denn bei ner Gummimuschi für Tips geben?
Kaufberatung?


Geschrieben

@As - keine Ahnung - das kann wohl auch nur jemand, der das Ding kennt.
Und genau danach fragt ja der TE.

Dass Du nicht weißt, was man da für Tips geben kann ist in Hinblick auf die Frage ohne Relevanz.

Dieses Posting allerdings auch nicht... - sorry, TE


Geschrieben

auch ich werde zu der frage keine antwort geben!

1. weil hier sowieso alles ins lächerliche gezogen wird!

2. nur alles mit spam zugemüllt wird!

3. angeblich erwachsene menschen eine antwort von mir als angriffsfläche nutzen würden!

bevor ich hier im diskussions und fragebereich was schreibe...schicke ich demjenigen lieber eine nachricht!


Geschrieben



aber nehmt dem forum weiter das leben.............




wat hat dat mit " leben" zu tun, sich immer und überall über alles und jeden lustig zu machen?
dauerkarneval oder wat?
hauptsache lachen bis der arzt kommt?

finde euch ja echt nett und witzich @bichas, aber rein karnevalistische witzforen kann man doch auch woanders finden...oder?

"leben" beinhaltet für mich lebendigen austausch, nicht nur witzigsein um jeden preis.

hat harpe kerkeling mal schön besungen.


zum fleshlight: bin zwar kein typ, @horny, aber ich kenne zumindest 2 männer, die viel spaß mit dem teil haben. warum auch nicht. frauen benutzen dildos und vibratoren, wenn sie lust drauf haben, männer halt ne taschenmuschi.

ese


Geschrieben

auch mir war der begriff nicht geläufig und ich musste erstmal den gockel benutzen. so eine gummimuschi (wenn es eine gute ist), soll für den mann schon ne willkommene und geile abwechslung sein.
das zumindest wurde mir von einigen männern erzählt.
wichtig ist, wie bei jedem anderen spielzeug auch, die hygiene und die desinfektion nach jeder anwendung.
und du solltest darauf achten, dass man dieses teil auch "umkrempeln" kann, um es richtig reinigen zu können.
also irgendwas flexibles. auf dieser flesh-seite sehen die muschis sehr hochwertig aus und man kann sie gut reinigen.

öhm...achja...ich bin kein typ...aber ich habe kein problem, mit männern,
die sich ne abwechslung gönnen wollen...

gruß annett und viel spaß


Geschrieben (bearbeitet)

Es freut mich sehr, dass ich hier für eine rege und "niveauvolle" Diskussion gesorgt habe.

Ich bedanke mich bei allen denjenigen, die auf meinen Beitrag mir per PN geantwortet haben und
wünsche dem Rest weiter eine gute Unterhaltung


bearbeitet von HornyAC
Geschrieben

naja ist ja keine schande wenn man nicht immer alles weiß. klar man macht hier einen thread auf und gewisse user haben nix besseres zu tun als einem den thread platt zu schreiben.
daher einen guten tip !!!!!! leute benutzt doch mal das internet und geht mal auf google

da wird euch geholfen, dann erspart ihr euch hier gewisse kommentare von usern die nur darauf warten sich über irgend ein thread lustig zu machen, und dann total sinnlose
kommentare schreiben.


Geschrieben

Ich glaube, die meisten Männer haben Angst davor, dass Frauen denken könnten, sie würden sie auf ihr Geschlechtsteil reduzieren.
Deswegen am besten mal darüber Lustig machen, bevor Frau denkt, man würde jedes Loch ficken. ;-)

Ich kann mir vorstellen, dass man mit dem Teil besser lernen kann, den Zeitpunkt seines Orgasmus besser zu kontrollieren, als mit den Händen. In dem Fleshlight dürfte die Gleitcreme auch nicht so schnell austrocknen, wie auf bloßen Handinnenflächen.

Ich frage mich nur, ob an dem inneren Ende von dem Teil auch ein nachgebildeter äußerer Muttermund ist, weil ich gerne trainieren würde, meinen Orgasmus dann besser kontrollieren zu können, wenn sich eine Frau so gierig an mich drückt, dass ihr äußerer Muttermund sich an meine Eichel drückt.

Vielleicht kommt es ja auch soweit, dass ein Fleshlight von Frauen zur Identifikation von "Langekönner" wahrgenommen wird. ;-) So ein übergestülptes Fleshlight könnte eine Ganzkörperaufnahme für das Profil auf witzige Art unter die FSK18-Grenze rutschen lassen.


Geschrieben

Ich wusste garnicht, dass es sowas gibt, habe mal in google geschaut, sowas kostet ca 55 Eur und man kann es komplett zerlegen und waschen.
Ich denke aber immer so, solange ich mich auf einfachste weise selbstbefriedigen kann, tue ich das, denn es könnte sein, dass man dadurch noch anspruchsvoller wird.Nicht das ne echte Muschi nicht so schön ist wie so ein Teil.ausserdem wenn man zu komfortable tools hat geht es auch zu schnell.Ich mache das schon immer mit auf den Bauch legen und so bewegen, dass es mich erregt.
Später wenn ich merke, ich brauche mehr damit ich bei SB überhaupt zum Orgasmus komme, dann suche ich nach Möglichkeiten, die näher am "Original" sind und werde dann ein fleshlight eher als ne Gummipuppe in erwägung ziehen.
Der Kommentar von den Bichas mit der Schaltmanschette, ist doch gut, ich hatte auch schonmal versucht das auszuprobieren, als ich mal eine zur Hand hatte.aber leider war meiner zu dünn und es war nicht so angenehm.


Geschrieben

Ich denke aber immer so, solange ich mich auf einfachste weise selbstbefriedigen kann, tue ich das, denn es könnte sein, dass man dadurch noch anspruchsvoller wird.


und wieso benutzen frauen dann dildos und den ganzen anderen kram ???
sie könnten sich ja auch nur selbst streicheln...

bisher ist mir keine frau bekannt, die es mit einem toten spielzeug lieber macht, als mit dem original...


Geschrieben

ist denen vielleicht nicht schön genug.und wer weis, die Toys sind der Grund, warum soviele Männer zu FI müssen und teuer für Sex zahlen müssen.

SB macht den Frauen vielleicht soviel Spass, dass viele nur superhübsche Männer für Sex wollen und die armen andren Männer müssen dann zu FI.

das bessere ist des guten Feind.aber wenn man das bessere nicht kennt

ganz früher machte ich Selbstbefriedigung durch die Models vom Quelle Katalog und fand die total geil und die brachten mich schnell zum Höhepunkt.

später kamen dann die Frauen aus Talkshows

heute bei den ganzen nackedeis dank Internet, reizen die Damen aus den talkshows(habe ich abgespeichert)mich kaum noch, oder besser gesagt es dauert länger.
Das Reizniveau steigt also mit der Zeit und das hängt auch vom Angebot ab, so dass man immer mehr braucht.Man wird quasi immuner gegen reize.
Ich mache täglich SB und solange ich eben damit zufrieden bin, verbessere ich auch nichts an meiner selbstbefriedigungs technik.
und wenn es nimmer klappen sollte, kann ich immer noch da was verbessern.

echter sex denke ich auch ist immer besser als SB, denn da kann man ja auch fühlen udn selber streicheln ist nunmal anders als jemand anderen zu streicheln


×
×
  • Neu erstellen...