Jump to content

Sperma ins Essen gemischt?


Spermaräuber

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hat schon mal jemand Sperma ins Essen gemischt und dann gegessen?

Ich habe die Fantasie dass das Essen das mir im Restaurant oder bei Bekannten serviert wird vorher vom Kellner/Koch mit seinem Sperma "verfeinert" wurde.

Hat das schon mal jemand gemacht?

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Saillady:

Dem würde ich eine scheuen.

Der Gedanke das er das schon heimlich zu Hause bei Bekannten gemacht hat lässt mich k!!!!

Geschrieben

Ich glaube mein Essen kommt wieder hoch😝😂

Geschrieben

Ich glaube mein Essen kommt wieder hoch😝😂

Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Saillady:

Dem würde ich eine scheuen.

Doch noch viel zu Milde ausgedrückt.

Dem würd ich mitten ins Gesicht kotzen und ihn dann zwingen es aufzuessen.

Danach würde ich ihn fragen ob ihm das geschmeckt hat.

Geschrieben

Ich hab mit allem gerechnet nur nicht mit sowie. ..die frage kann dir nur eine Arzt beantworten

Geschrieben

ich habe es schon gemacht, eine Quarkspeise mit Früchten und Vanillzucker mit meinem Sperma verfeinert. Es hat meiner Frau sehr gut geschmeckt. und mir auch.

Geschrieben

Sowas gab es mal in Duisburg. Da hat ein Angestellter eines Imbiss die Knoblauchsauce mit Sperma "verfeinert" weil er Frust ablassen wollte. Glaube nicht dass die Leute die dort gegessen haben das auch nur ansatzweise geil fanden.

Geschrieben

Da kommen aber keine Lustgefühle auf ........ nicht bei mir

Geschrieben

ich hab sowas mal beobachtet .... der Garnierer durfte den Salat nachher selbst verzehren !!

Geschrieben

Das waere richtig kacke wenn sperma im essen waere .. Pfui ... Aber du kannst es doch mal fuer dich selbst ausprobieren !!! Koch dir was und zack ne ladung druff .. Und gut is .. Phantasie erfüllt 😉

Geschrieben

Mist....jetzt kann ich nicht mehr essen gehen.....muß ich dann immer dran denken, das so ein chinesischer 120 KG Koch ins Essen gewichst hat...danke für die Kopfbilder....bähhhhh

Geschrieben

Deine Frage beschäftigt mich, ich hatte schon mehrere Partner/innen, mit denen wir uns sehr intensiv mit allen möglichen Körperflüssigkeiten beschäftigt haben. Squirt, NS, Sperma, alles wanderte auch ins Essen oder Trinken und war gemeinsam gewollt und ein Spiel. Besonders liebe ich Würstchen, denen noch der Muschisaft anhaftet. Solche intimen Spielereien brauchen bei mir eine Vertrautheit und eine gemeinsame Vereinbarung zwischen den Spielern. Ich glaube, ich hätte aber echte Probleme, das im Restaurant ungeplant und von unbekannten Menschen zu bekommen und wenn ich es erst nachträglich erfahren würde, wäre ich sicherlich sauer. Aber prinzipiell finde ich, dass alle gen. Flüssigkeiten ihren Platz in erotischen Mahlzeiten finden können.

Geschrieben

nö stelle ich mir mega eklig vor :D  Sperma von jemand unbekannten im essen Igitt

 

wenn die Partnerin das mal wollen würde könnte man das ja zuhause mal machen aber naja ist nichts was mich antörnt im essen

 

 

Geschrieben

:jumping: Ich bin gespannt, wann das erste Spermakochbuch auf den Markt kommt....'nach Hausfrauenart' oder 'was Großvater noch wusste'.

Geschrieben

Naja, ich muss schon sagen. Ziemlich krasser Fetisch. Aber ich glaube dir das du so drauf bist. Als ich Mal bei einer käuflichen Dame war, hat diese mir eine ähnliche Story erzählt. Bei ihr ging es darum das der Kunde Geld bezahlte um das Sperma aus einem Kondom zu lutschen welches sie nach getaner Arbeit in den Müll geworfen hat. Ich finde schon derb eklig. Aber jedem das seine.

×
  • Neu erstellen...