Jump to content

Die erfolgsquote bei Poppen ..


ralf00x

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

.. ist weitaus geringer als wenn ich ausgehe.  Jedoch Kommt man hier eher zur Sache. Was würdet ihr machen, hier abmelden und beim anmachen zielstrebiger sein?

Geschrieben

Da gebe ich Dir Recht, die Erfolgsquote hier ist echt gering - obwohl es hier um die eine bestimmte Sache geht, die uns allen sehr viel Spaß bereitet. Gerade auch die Now-Show-Rate bei den Frauen ist hoch... - und dabei schimpfen diese immer auf uns Männer, dass wir immer den Schwanz einziehen würden. Wie auch immer, ich freue mich auf die Weihnachtsmärkte. Vom Glühweinstand geht man selten alleine nach Hause ;)

Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb ralf00x:

.. ist weitaus geringer als wenn ich ausgehe.  Jedoch Kommt man hier eher zur Sache. Was würdet ihr machen, hier abmelden und beim anmachen zielstrebiger sein?

Abmelden. Definitiv. Bringt Dir ja hier nix. Man sollte -immer!- die "Erfolgsquote" im Focus sehen!

:D

Geschrieben

Denk mal weil hier alle zu gezwungen auf das eine aus sind.und gleich bei der ersten Nachricht hören wollen ja wir ficKen wann und wO?

Geschrieben

Abmelden ist das einzig sinnvolle! Wenn man mal durchrechnet wieviel milliarden ficks unterbleiben weil hier sinnlos reingeglotzt wird erklärt sich die niedrige reproduktionsrate und die sexuell unbefriedigung der deutschen zuschauer

Geschrieben

Wo liegt denn deine Dir gesetzte Quote? Rechnest die in Abschüsse? Ich klatsch mir immer Kerben in Bettpfosten, Möbel Höffner freut sich wenn ich einmal die Woche da aufschlage, weil ich ma wieder ne Kiste zerwürgt habe.

Geschrieben

ich bekomme gerade Kopfkino. Ich gehe gerade aus und frage die nächste Frau, hast du zeit zum poppen. Die Schmerzen aua !!!!

Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Minuten, schrieb jeni71:

ich bekomme gerade Kopfkino. Ich gehe gerade aus und frage die nächste Frau, hast du zeit zum poppen. Die Schmerzen aua !!!!

Das geht auch mit weniger Worten: Vor einigen Jahren nach Doppelschicht genervt nachts in Stammkneipe, Frischling wollte mir einen ausgeben, ich: "Ficken?"

Und ab gings...wo is das Problem? :D

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MissKitty0:

Das geht auch mit weniger Worten: Vor einigen Jahren nach Doppelschicht genervt nachts in Stammkneipe, Frischling wollte mir einen ausgeben, ich: "Ficken?"

Und ab gings...wo is das Problem? :D

wo wohnst du :kissing_heart:

 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Minute, schrieb jeni71:

wo wohnst du :kissing_heart:

 

Hehe...war damals noch in Berlin....

 

Aber der war auch echt schnuckelig und knackig...dann kommt sowas schonmal vor :P

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Abmelden oder Kostengüns... lach ich sach nix...vegiss es

Geschrieben

Jetzt wo ich grad meine " Erfolgsquotenpowerpointkurventabelle  " entwickelt haben abmelden ...................

niemals  

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb MissKitty0:

Das geht auch mit weniger Worten: Vor einigen Jahren nach Doppelschicht genervt nachts in Stammkneipe, Frichling wollte mir einen ausgeben, ich: "Ficken?"

Und ab gings...wo is da Problem? :D

Ja, Glückstreffer kommen hin und wieder vor. Geht auch manchmal daneben, wie als ich ein freiwilliges soziales Jahr gemacht habe: Frau, "soll ich dir einen blasen?" - ich, "nein" und alles ging seinen Weg. Aber das hier die Erfolgsquote geringer ist kann ich mir gut vorstellen. Bei einem gesättigten Markt ist es halt schwer sein Produkt unter die Leute zu bringen. Versuche mal ein Nischenprodukt - das kommt immer gut an.

Mach einfach beides: hier und im realen Leben deinen Stecher raushängen... damit hat man die meisten Erfolgschancen. Es zwingt dich ja niemand auf eine Sache zu versteifen.

Geschrieben

...was bedeutet eigentlich Erfolg bei poppen.de????........

Geschrieben (bearbeitet)

@TE

Die Erfolgsquote bei Poppen …

hmmm, schwierige Frage…

Zur Erfolgsquote »verschenkt« man sich nicht an jede/jedem ist die Qute geringer.

Es liegt an einem selbst , ob man virtuell oder real Erfolg hat.
Real ist eindeutig einfacher (ich bin kein Zehnfingerakrobat) und im Netz dauert es nur ein wenig länger bis man weiß ob es »passt«.

Mein Tipp einfach zwanglos die »Option« Internet nutzen, denn erzwingen bringt rein gar nichts.

bearbeitet von freak_uit
×
×
  • Neu erstellen...