Jump to content

Kristall klarer "Natursekt"


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hab Frage zum Thema Natursekt (worauf ich tierisch abfahre!). Also ich sehe es gerne, wenn eine Frau "pippi" macht. Da werde ich ganz wuschig. Ich mag es auch, wenn sie ihn mir auf meinen Körper spritzt. Vor allem auf meinen besten Freund! Natürlich gab es auch schon gewisse Erlebnisse mit Frauen, die ich als Spender aktiv mit dem goldenen Strahl bedient habe.

Gibt es gleichgesinnte oder wie steht ihr zu sowas natürlichem? In der Tierwelt ist das markieren mit Duftstoffen ja weit verbreitet! 

Lg Runshag ;-)

Geschrieben

Na ich stehe da auch total drauf ..halte auch gerne unten " zu " wenn sie da sitzt und muss ...Und während dem Pipi machen meinen Schwanz blasen..genial 

Geschrieben

Leider hilft mir da auch kein Psychologe...lach...grins...was Spaß-Faktor ist muss nicht behandelt werden.!!!

Geschrieben

Wo bleibt hier eigentlich die Toleranz das jeder seine speziellen Vorlieben hat ..Da muss doch nicht großartig drüber hergezogen werden ...Jeder so wie er mag ..Alles was den " beiden spass " macht...

Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Runshag:

Natursekt...(worauf ich "tierisch abfahre"..!!!) ...sehe es gerne, wenn eine Frau "pippi" macht...Da werde ich ganz "wuschig"..Ich mag es auch, wenn sie "ihn" mir auf meinen Körper spritzt

dann leg dir doch mal ein weißes bettlaken drüber und spiel toilette ;)

Geschrieben

Was heißt hier Toleranz, man darf doch noch kundtun, wenn man etwas nicht mag.

Geschrieben

Wem es gefällt,Bitteschön,es tut niemanden weh

Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb annabell72:

Ich finde es immer ganz witzig in einem Forum welches sich mit Sexuellen vorlieben beschäftigt, zu lesen das er sich Psychologisch behandeln lassen soll nur weil sein fetisch NS ist. Wenn jemand spass dran hat ist doch ok.

Da finde ich es wesentlich ekeliger wenn ein Mann in der Bahn sich einen runterholt und das am Sitz kleben lässt.

Guter Vergleich ;-)

Geschrieben

wer es mag soll es machen, ich mag es sehr gerne trinke meinen eigenen ns und habe schon oft von frauen ihr ns direkt aus der quelle getrunken sehr lecker und geil

Geschrieben
Gerade eben, schrieb svenwill109:

Guter Vergleich ;-)

 War das nun Sarkasmuß oder wie gemeint?

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb annabell72:

 War das nun Sarkasmuß oder wie gemeint?

Nein,beides sind Ausscheidungen, wobei es im Zug auch sehr anregend sein kann

Geschrieben
Gerade eben, schrieb svenwill109:

Nein,beides sind Ausscheidungen, wobei es im Zug auch sehr anregend sein kann

Das Sperma muß ja nicht am Sitz kleben und der nächste setzt sich rein.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb annabell72:

Das Sperma muß ja nicht am Sitz kleben und der nächste setzt sich rein.

Da gebe ich Dir absolut Recht, immer ein Tempo einstecken

Geschrieben

Hallo zusammen, hab mir gerade überlegt hier auch einen zum Besten zu geben..... Also..... das Thema Fetisch, wozu auch NS, KV und insbesondere SM gezählt wird, zählt ja zu den aussergewöhnlichen sexuellen Praktiken. Wohl wissend stimmt es schon, dass sich ein Fetisch nicht einfach so breit macht, sondern sich psychologisch gesehen aufgrund von einschneidenden Lebensereignissen entwickelt. Wenn ich zum Beispiel sage, dass ich auf NS und KV stehe, dann rührt es meistens daher, dass dieser "Fetisch", wie es im Volksmund genannt wird eigentlich wirklich eine psychische Krankheit ist. Auf gut Deutsch: Ein Mensch ohne Selbstbewusstsein und ohne Selbstvertrauen der in Kindertagen schon eine sehr negative Erziehung hatte und oft erniedrigt wurde, empfindet diese Sexpraktiken als anregend weil diese ihm das Gefühl geben was er schon damals kennengelernt hat. Und jemand der nichts anderes in einem Alter wo sich entscheidet welcher Mensch man wird kennengelernt hat, fühlt sich mit Erniedrigungen wohl. Da dieser Mensch nunmal älter wird, und seine sexuelle Lust entwickelt, bringt er es nunmal mit solchen Sachen wie KV und NS in Verbindung. Ebenso trifft dies auf SM zu. Normal ist es nicht, Schmerz empfinden zu wollen bei Sex. Sondern es geht dort rein um ein Machtspiel welches ebenso auf negative Erfahrungen zurückzuführen ist. Jedenfalls.... bin ich ein solcher Mensch und empfinde solche Neigungen extrem stark. Jedoch habe ich mich intensivst damit auseinandergesetzt. Ausser dass diese Sexpraktiken nicht gerade ungefährlich sind, man bedenke Ansteckungsrisiken usw.... man kann also sehr krank werden dadurch. Vor allem beim KV , jedoch auch bei NS, da dieser sehr auf die Knochen geht. Da ich dies weiss, und ebenso weiss das es nicht ein herkömmlicher Fetisch ist wie zum Beispiel Lach und Leder sondern wirklich eine psychische Krankheit, nur deswegen bin ich stark genug diesem Verlangen nicht nachzugeben und es auszuleben. Denn ich weiß wenn ich diese Grenze überschreite, gibt es kein zurück mehr. Vielen Dank fürs zuhören;-)

Geschrieben

Wir lieben beide NS – aktiv und passiv. Bisher haben wir es aber (leider)nur miteinander gemacht.

Geschrieben

Soll jeder so machen wie er/sie möchte. Viel Spaß dabei.Ich möchte nicht 😄 Und sag nur,gut das wir keine Tiere sind....Auch wenn sich hier manche manchmal so verhalten 😆

Geschrieben

Da suchen die Leute sauberkeit, gründlich nach möglichkeit, hygiene, rasiert soll auch jeder sein und dann wird sich angepisst oder manche sogar angekackt, ja auch das wurde mir schon angeboten....... wie passt das zusammen????

Geschrieben

Antwort zu Deep_Silence: " der Mensch ist das "schlimmste Tier" das die Evolution schuf..." auch wir gehören zur Gattung "tier"...stammen wir nicht alle vom Affen ab..?!!

×
×
  • Neu erstellen...