Steckbrief

Geschlecht Mann
Jahre 54
Beziehungsstatus kein Single
Größe 185cm
Gewicht 87kg
Figur normal
Augenfarbe grün
Haarfarbe braun
Haarlänge mittel
Bart Schnauzbart
Sexualität hetero
Intimbehaarung behaart
Körperbehaarung stark behaart
Penislänge 18cm
Penisdicke 5cm
Sternzeichen Zwilling
Brille
Raucher
Tattoos
Piercings

Über mich

Ich suche

Beschreibung

Humorvoll, attraktiv, neugierig.....unverklemmt und aufgeschlossen.
Ich bin nicht hier angemeldet, um Frauen, die kein Interesse haben, mit sexuellen Belästigungen "zuzumüllen", erwarte aber umgekehrt auch von Euch "ladies" nicht diskriminiert zuwerden (Frau kann auch höflich "nein, danke" sagen).
Auf ein Photo verzichte ich aus Diskretionsgründen und nicht weil ich der Zwillingsbruder von Quasimodo bin (lach).Interessierte Damen erhalten gerne persönlich, die gewünschten Informationen.
Ein paar Tip's noch für einige Damen hier:
ich habe absolutes Verständnis dafür, wenn über Filtereinstellungen, die eigenen Suchkriterien präzisiert werden sollen. Ist völlig ok.

Was mich aber irritiert ist, wenn Frau seitenlang schwallt, was oder wen sie alles nicht will und kaum formulieren kann oder will, was oder wen sie eigentlich will................

Besonders toll, wenn Frauen mit einer Selbstbeschreibung aufwarten, die einen BMI von über 30 ergibt, aber ausdrücklich von Männern mit ähnlichem BMI nicht "belästigt" werden wollen...........

"Mädels", wer glaubt ihr eigentlich, dass ihr seid ?
Auch für Frauen gilt: wer ficken will muss freundlich sein.....
Interessanterweise bekomme ich von den attraktiveren Frauen hier die freudlichsten Antworten sowie die korrektesten Absagen. Woran das nur liegen mag ?

Die Frauen, die sich hier am meisten über notgeile Anmachen beschweren, sollten eigentlich Kraft ihrer "ausdrucksstarken Bildbeilagen", ohnehin vor solchen Anmachen geschützt sein, sollte man meinen...........

Da ich in meinem Alter nicht mehr vor Notgeilheit strotze, kann ich versichern, dass mich derartiges Verhalten nicht stört oder ärgert, sondern lediglich amüsiert.

Aus aktuellem Anlass: immer öfter stosse ich hier auf Profile von Frauen, die unter Beziehungsstatus "kein Single" angeben, aber gleichzeitig "gebundene Männer zwecklos" schreiben..........

Diese Auffassung von "Moral" hätte ich wirklich gerne mal erklärt bekommen, aber ich komme da dann ja nicht durch den "Filter"..........................

Fantasien

Dem Alltag entfliehen............fremde Haut spüren und mit allen Sinnen genießen......

Was ich sexy finde

Poppen.de bietet Dir…


Poppen.de ist wie eine schöne Einkaufstour München. Wir haben eine richtig heiße Auswahl an knackigen Kerlen. Klar, kannst Du erstmal nur einen Schaufensterbummel machen und schauen, was so alles im Angebot ist. Wenn Du schon genaue Vorstellungen hast, wie Dein Traummann aussehen soll, kannst Du das am besten in der Kategorie “Sie sucht Ihn” angeben.

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 19.02.2018 12:27:37
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
"Tabulos"- Kennst du die Wahre Bedeutung ?

Im P6 ist "tabulos" ein verstecktes Kürzel, welches besagt, dass die Dame, gegen entsprechenden Aufpreis, auch bereit ist "AO" anzubieten, also "alles ohne Kondom". Was die nicht kommerziellen Profilschreiber hier damit ausdrücken wollen ist wahrscheinlich nur eine Worthülse, so ähnlich wie "ich Weiterlesen… bin für alles offen", oder so. Ich für meinen Teil kann dazu nur sagen: "Wer für Alles offen ist, ist dafür nicht ganz dicht."

Gefällt mirAO_Only, MannMannFrau49, Francman und 1 weitere… · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 08.02.2018 17:07:17
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Gibt es keine Blind Dates mehr?

Warum lernen sich immer noch mehr Menschen im "real-life" kennen und lieben, als über Internetplattformen ?
Ich glaube das liegt an einem scheinbar nachrangigem, aber doch so entscheidendem Detail, nämlich Projektion und damit verbundene Erwartungshaltung. Bei einer zufälligen Begegnung mit einer Weiterlesen… sympathischen, attraktiven Person im Alltag, hat man vorher keinerlei Erwartungshaltung aufgebaut, sich selbst nicht schon vorher unter den Druck gesetzt einen "guten Eindruck" machen zu müssen. Deshalb sind die Chancen wesentlich größer, dass beide Beteiligten das Gegenüber realistisch sehen und bei Gefallen...
Bei geplanten "Dates" über Plattformen, egal ob mit oder ohne Bild, sieht es ganz anders aus. Die Plattform, noch dazu eine mit "Filterfunktion" verleitet Männlein und Weiblein nur allzu leicht, sich den jeweils gewünschten Partner, egal ob nur für Sex oder eine Beziehung, quasi im Baukasten zusammenstellen zu können. Scheint man die richtige Zusammenstellung an Bauklötzchen gefunden zu haben, womöglich noch garniert mit einer ansprechenden Bildbeilage, dann werden in das Objekt der Begierde, bereits vor dem ersten realen Treffen soviele eigene Wünsche projeziert, dass die betreffende Person, in der realen Begegnung, diesem Wunschbild nur schwer bis gar nicht entsprechen kann. Gleichzeitig ist, ob der eigenen Projektionen, die eigene innere Anspannung umso höher und die Chance einen "guten Eindruck" zu machen, entsprechend geringer. Fazit: ein etwas entspannterer, unvoreingenommenerer Umgang, bei der virtuellen Partnersuche, würde selbige mit Sicherheit für viele wesentlich einfacher gestalten...

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 08.02.2018 11:21:05
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Profilbewertungen

Ich habe mir Dein Profil angesehen und finde es eigentlich nicht so schlecht. Du musst berücksichtigen, dass die Kriterien einer Profilbewertung hier so unterschiedlich sind wie die User. Viele weibliche Profile kriegen Höchstbewertungen, nur weil sie mit einem Bild wie aus dem Modelkatalog Weiterlesen… versehen sind und es fällt niemandem auf, dass kein einziges persönliches Wort, als Text, mitgeliefert wird. Soche Profile würde ich zum Beispiel als "schlecht" bewerten, unabhängig von einem eventuellen Fakeverdacht. Mir gefallen Profile mit viel persönlichem Text am Besten, aber das sehen hier wohl nicht Alle so...

Gefällt mirBefana, Bicolour, goldenhills und 6 weitere… · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 08.02.2018 10:25:55
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Gibt es keine Blind Dates mehr?

Vor mehr als zwanzig Jahren hatte ich etliche "blind-dates" (tatsächlich via AOL, wie hier auch schon erwähnt wurde). Ich habe völlig unterschiedliche Erfahrungen gemacht, positive wie negative. Nur was ich nie erlebt habe war, dass die Frau die ich traf völlig anders aussah, als sie sich vorab Weiterlesen… beschrieben hatte. Wenn eine sagte "schlank" war sie auch schlank, wenn eine sagte sie sei "mollig" war sie es auch. Unangehme "Überraschungen" waren immer dadurch bedingt, dass manche Frauen dann oft vom Charakter und Wesen her ganz anders waren, als ich vorher vermutet hatte, da kam dann eher eine etwas gezwungene Atmosphäre auf, von näherem Kennenlernen ganz zu schweigen. Und genau Das kann einem heute genauso passieren, wenn man eine Frau trifft, deren Photo im Profil so attraktiv rüberkam. Sie kann ruhig exakt so aussehen wie auf dem Photo, wenn einfach das mit der Sympathie nicht "funzt" ist es auch ein eher entäuschendes Date. Gilt natürlich umgekehrt aus Sicht der Frauen genauso.

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Flirten und Kennenlernen geantwortet
  • 08.02.2018 9:19:27
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Gibt es keine Blind Dates mehr?

Ich habe vor ca. 20 jahren die gleichen Erfahrungen gemacht, wie der TE es beschrieben hat. Ich glaube der Grund für die nachlassende Begeisterung für "blind-dates" liegt in der Weiterentwicklung des Internets, einschließlich der Existenz von Datingplattformen, in denen es zahlreiche bebilderte Weiterlesen… Profile gibt. Vor etwas mehr als 20 Jahren hatten viele einfach technisch nicht die Möglichkeiten Bilder von sich ins Netz zu stellen und deshalb ging man in Chats nicht einfach so davon aus, dass das Gegenüber, bezüglich seiner Optik, etwas zu verbergen hätte. Vorteil damals war, dass man erst im Chat und dann am Telefon ein Gespür für die "berühmte" stimmige Chemie entwickeln musste, um zu entscheiden ob ein reales Date erfolgreich sein könnte. Heute wird eher nach oberflächlichen Kriterien ein Profil gescreent und man versucht eine Kontaktaufnahme oder lässt es bleiben. Allerdings hat man auch den Nachteil, dass es für den Inhaber des für gut befundenen Profils ja zunächst keinen wirklichen Grund gibt ebenfalls Interesse zu zeigen, weil man ja vorher keinen netten Chat miteinander hatte. Das ist wohl der allgemeine Trend der Zeit, man bestellt flüchtig Dinge im Internet, die man früher liebevoll im Geschäft ausgesucht hätte. Man bucht den Urlaub online, anstatt sich wie früher im Reisebüro persönlich beraten zu lassen usw., usw....

Gefällt mirLaila227, Single77, ChrisBer · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 07.02.2018 10:51:07
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Treffen gegen Geld

Die meisten Männer, die so etwas tun, gehören mutmaßlich, wie hier in einem sehr treffenden Beitrag schon geschrieben wurde, zur Sorte der Verbalerotiker. Die beste Abwehr dieser Spezies, jenseits von "Nein Danke" und "Ignore"-Buttons, besteht in folgendem: Wenn Frau den Verbalerotiker kurz und Weiterlesen… knapp auffordert es ihr "richtig zu besorgen" und ihn sofort auf Zeit und Ort festlegen will, dann kneift er so schnell den Schwanz ein, wie Frau nur schauen kann und weg isser', für immer. dauert nur minimal länger als die oben genannten Buttons zu bedienen, macht aber garantiert mehr Spaß :-))

Gefällt mirRaaapunzel, Befana · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 07.02.2018 10:35:03
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Worauf kommt es denn nun an??

Aber es soll doch hier "Kollegen" geben, die ein Porträt des vielbesungenen Stücks, beim Erstkontakt als Bildanhang versenden..........:-))

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 07.02.2018 10:20:24
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Worauf kommt es denn nun an??

Ich denke viele meiner Geschlechtsgenossen, welche sich über Länge und Dicke ihres primären Geschlechtsorgans definieren, sind Automobilfans und haben halt den Spruch "Hubraum ist durch nichts zu ersetzen" zu sehr verinnerlicht...:-))

Gefällt mirbinMann123, Kampfkaninchen · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 07.02.2018 8:17:20
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Treffen gegen Geld

Den Begriff "unmoralisch" würde ich in dem Zusammenhang nicht überstrapazieren. Wie schon geschrieben wurde es gibt hier genügend FI-Profile und da ist es für mich auch völlig okay, weil's von beiden Seiten von vorneherein auch eine klare Sache ist. In den anderen Fällen ist es für mich die Weiterlesen… peinlichste Stufe der "Beischlafbettelei"...

Gefällt mirNeuauflage, MissMouse, rolleken6 · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Aktuelles geantwortet
  • 06.02.2018 16:40:12
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Dieter Wedel

@nitrobär
Du verrennst Dich gerade mal wieder. Ich unterstelle den Damen genau so wenig, wie Du Dieter Wedel hofffentlich nicht, vor Abschluss der Ermittlungen, spekulativ vorverurteilst, oder sollte dem doch so sein ?
Nochmal für Dich zum Mitlesen: harte Fakten: über 20 Jahre her, die beiden Damen Weiterlesen… damals schon deutlich im Erwachsenenalter. Auch meine Erklärung, dass je enger das Verhältnis zum Täter und je jünger das Opfer, um so höher die Dunkelziffer beruht auf Fakten.
Ich habe eher den Eindruck, dass Du hier mal wieder den "Frauenversteher" raushängen lassen willst, wie so oft in Deinen Beiträgen. In meiner Welt nennt sich sowas "Beischlafbettler"...

Gefällt mirEngelschen_72, Miezie110 · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Aktuelles geantwortet
  • 06.02.2018 16:17:55
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Dieter Wedel

@nitrobär
Wie Du schon schriebst, es wäre für Dich "gut vorstellbar". Für mich ist eben etwas Anderes auch "gut vorstellbar", also wie ich schon schrieb, außer den "harten Fakten" alles spekulativ...Außerdem passieren die meisten nicht angezeigten Fälle sexueller Übergriffe im direkten familiären Weiterlesen… Umfeld ("Onkel", bester Freund des Vaters usw.) und je jünger das Opfer desto höher die Gefahr, dass das Delikt nicht zur Anzeige kommt. Beides trifft auf den "Kasus Wedel" bekanntermaßen nicht zu...

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 06.02.2018 16:12:51
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Kondom - ja oder nein

Also "heilig" kam ich mir noch nie vor, nur weil ich mit Kondom gefickt habe, aber "zusammengefallen" ist "er" mir auch noch nie, nur wegen des Kondoms. Da gibt's ganz andere Sachen, bei denen "er" mir zusammenfällt, aber an die will ich jetzt lieber gar nicht denken (schauderhaftes Kopfkino), oder Weiterlesen… sie gar hier "off topic" niederschreiben...

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Aktuelles geantwortet
  • 06.02.2018 15:51:41
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Dieter Wedel

@nitrobär
Wie ich schon schrieb: "Latenzzeit" über 20 Jahre und Alter der Damen zum angeblichen oder tatsächlichen Tatzeitpunkt. Das sind übrigens auch die einzigen "harten Fakten", die uns nicht Beteiligten zur Verfügung stehen. Alles andere ist Stand heute Spekulation...

Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Aktuelles geantwortet
  • 06.02.2018 15:31:25
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Dieter Wedel

Es geht doch scheinbar in dieser Debatte, um zwei völlig unterschiedliche Tatbestände. Der erste Tatbestand ist dass jede Form der sexuellen Belästigung bis hin zu Mißbrauch und Vergewaltigung, auch oder gerade unter Ausnutzung beruflicher Abhängikeitsverhältnisse schlicht und einfach gar nicht Weiterlesen… geht. da stimme ich allen Diskutanden, die das hier vertreten völlig zu. Das andere ist, wenn die Aktion zunächst völlig einvernehmlich war, also das Wort "Nein" und /oder entsprechende Abwehrhandlungen auch nicht existent waren, der Betreffenden im Rahmen des "metoo"-Treibens, auf einmal einfällt, dass es doch eine Vergewaltigung gewesen sei, weil der Typ nicht gut war oder im Rückblick die Karriere doch nicht nachhaltig genug gefördert hat, oder was auch immer. Passiert das dann mit einer "Latenzzeit" von mehr als 20 Jahren, bleibt beim unbefangenen Betrachter doch ein Hauch von "schlechtem G'schmäckle" zurück. Zumindest waren die Damen die nun Herrn Wedel belasten, zum damaligen Zeitpunkt keine Kinder oder Teenies mehr, was eine Komplettverdrängung des Geschehenen wahrscheinlicher machen würde, als bei einer erwachsenen Frau, die das Opfer sexueller Übergriffe wird. Deshalb überlasse ich das Urteil im Wedel getrost den Behörden, im Rahmen der Ermittlungen. Aber die Frage warum nach mehr als 20 Jahren und zeitgleich mit "metoo", die möchte ich trotzdem im Raum stehenlassen...

Gefällt mirEngelschen_72, LadyHenderson · Thema anzeigen
Kicksearcher
icon-wio Kicksearcher hat auf ein Thema in Sex Forum geantwortet
  • 06.02.2018 15:16:51
  • Mann (54)
  • München
  • kein Single
Kondom - ja oder nein

Also auch für mich als Mann war und ist das Kondom bei sexuellen Begegnungen außerhalb einer monogamen festen Beziehung immer schon ein "Muss" gewesen. Ehrlich gesagt verstehe ich auch viele meiner Geschlechtsgenossen nicht, die behaupten mit Kondom "spüren sie nichts". Halte ich für "bullshit". Weiterlesen… Ich hatte kondomierten Sex bei dem ich die Vagina der Partnerin wunderbar intensiv gespürt hatte und ich hatte auch schon unkondomierten Sex, der vom "spüren" her einfach eher "mau" war. Ich habe auch schon einen ONS im wahrsten Sinne des Wortes "abgeblasen", weil die Dame sagte sie mache es nur AO, als ich gerade das Kondom überziehen wollte...