Jump to content
MisterMalice

Sex am Arbeitsplatz

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

mich würde einmal interessieren, ob ihr schon mal Sex am Arbeitsplatz hattet?

Und damit meine ich jetzt nicht nur, dass ihr den Kollegen oder die Kollegin abgeschleppt habt, sondern auch gleich an Ort und stelle vernascht habt.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mitleser

Coffeenose
Geschrieben

... hierzu gibt es schon fast unzählige Geschichten, einfach mal oben die Suchfunktion nutzen.

  • Gefällt mir 2
flensburgermann46
Geschrieben

jo 2 mal hatte ich das Glück mit zwei Kundinnen 1 mal geleckt die eine und die andere 2 mal gepoppt hätte auch noch mit 2 weiteren schlaffen können aber hatte es nicht drauf ankommen lassen im Kunden Service im Laufe von 13 Jahren war das alles.

dani_delicious
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb flensburgermann46:

jo 2 mal hatte ich das Glück mit zwei Kundinnen 1 mal geleckt die eine und die andere 2 mal gepoppt hätte auch noch mit 2 weiteren schlaffen können aber hatte es nicht drauf ankommen lassen im Kunden Service im Laufe von 13 Jahren war das alles.

Das ist doch ein super Schnitt

Geschrieben

Hatte ich auch schon mehrmals....und hoffe das ich es nochmal erleben darf.....das Verhältnis ist kompliziert

flensburgermann46
Geschrieben

Jo damit hatte ich noch nie Probleme findet sich immer was :-) :-) :-) dani_delicious hast einen tollen Mund die Lippen echt süß mmmmmmmmmmmmmmmmm

Geschrieben

Ich hab mit meinem damaligen Chef beim ersten Mal den nagelneuen Bürodrehstuhl meiner Kollegin eingeweiht. Ein weiteres Mal gab es in der Werkstatt auf einer 100.000 DM teuren Brückensäge. Leider war das im Februar und ich hab mich ganz schön verkühlt... aber geil wars!

Geschrieben

Never fuck the Company 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Nein leider noch nicht

annabell72
Geschrieben

Arbeitsplatz ist generell tabu das gibt zu viel stress

  • Gefällt mir 2
MissSerioes
Geschrieben

und ich halte es genau so...

Kein Sex am Arbeitsplatz..

Angebot war da...und abgelehnt!

Das geht wie ein Laubfeuer rum...und es bleibt immer was hängen wenn einer redet!

ach nööö...Es arbeitet sich leichter... ein gutes Gefühl..

  • Gefällt mir 5
_dedizione_
Geschrieben

Ja wenn das den Mods zuviel wird, können sie den Thread ja einfach schliessen gelle ;) 

 

Nö mit Kollegen nicht, zu stressig

wie schon Amy sagt

MrsGrinch
Geschrieben

Arbeit und Kollegen sind absolut tabu. Ebenso Kunden.

  • Gefällt mir 4
blasdiener43
Geschrieben

Es kann auch sehr geil sein und vor allem absolut unkompliziert, wenn der andere verheiratet ist. Wenn es dann noch der Vorgesetzte ist, umso besser. Grins ... Es hat alles seinen Reiz. Trotz allem muss man trennen zwischen Sex und Arbeit.

Geschrieben

Habe sie schlichtweg geheiratet.

Somit habe ich jedes Mal Sex am Arbeitsplatz. ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Bei 1000 Abgestellten und beide arbeiten in unterschiedlichen Abteilungen, kein Problem. Schwierig wird es in kleinen Unternehmen.

Wenn die Sekretärin es mit einem Angestellten treibt und die GF-Internas im Bett an die Belegschaft weiterschläft... Selber erlebt und leider zu spät bemerkt. Die Dame hatte sich somit für Sex und gegen den Job entschieden. 

  • Gefällt mir 1
binMann123
Geschrieben

Viele Beziehungen entstehen am Arbeitsplatz.

Es wird aber kompliziert, wenn man dort einen neue findet.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Für mich ist Sex am Arbeitsplatz mit einem Kollegen tabu, eine eiserne Regel, die sich mehr als bewehrt hat.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb maximaus0805:

Für mich ist Sex am Arbeitsplatz mit einem Kollegen tabu, eine eiserne Regel, die sich mehr als bewehrt hat.

Sehe ich genau so, das ist absolut tabu! Natürlich gab es auch hier die berühmte Ausnahme von der Regel......sowohl, als auch, zwinker.

  • Gefällt mir 2
bdsm-plz30890
Geschrieben

Ich hab alle meine Mitarbeiterinnen am Arbeitsplatz gevögelt.
Am Freitag hab ich einen Rasen gemäht und anschließend mit der Gartenbesitzerin gefickt.

Geschrieben

Damals hatte ich Sex mit meiner Freundin Sie war alleine im Büro, und somit wurde sie dann für Sex bezahlt :)

Geschrieben

Ich halte es auch mit don't fuck in the company - die möglichen Repressalien sind die Sache nicht wert. Das mag auch immer ein Stück weit auf das Arbeitsumfeld an sich ankommen, aber meins kurbelt auch nicht wirklich die Libido an.

  • Gefällt mir 1
DuKommstZuerst
Geschrieben

Das war herrlich ... und führte zu zahlreichen Komplikationen :-)

×