Jump to content

animierzirkel - nur für herren??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

manchmal nachts..ohne böses zu ahnen, stolper ich dann über postings und frage mich

hatte schon mehrere Dates über die Plattform; war zum Teil recht nett; man kann wohl über dies und das reden; läuft aber sterotypisch wie eine normale Verabredung ab.
Hatte mir etwas mehr und interessanteres vorgestellt.



und was hast du getan, damit es interessanter wird...gewartet, was dein gegenpart macht???




was zum teufel erwarten männer eigentlich - wenn sie sich zum date verabreden??
willige weiber - animierdamen - ohne nen kleinen zeh geschweige denn finger zu rühren?? sind die frauen von poppen.de da, dem mann seine datewünsche, damit es wie beim überraschungsei -süß-spannend-zum spielen- wird, zu erfüllen und der mann darf sich dann zurücklehnen und von oben herab kommentieren - sterotypisch war es???


bearbeitet von ampaarbln
TheCuriosity
Geschrieben



Na das die gelangweilte Hausfrau sobald sie sich hier anmeldet zum immer willigen, dauergeilen und feuchten Luder wird!


Also ihr könnt aber auch Fragen stellen....






Geschrieben (bearbeitet)

was zum teufel erwarten männer eigentlich - wenn sie sich zum date verabreden??
willige weiber - animierdamen - ohne nen kleinen zeh geschweige denn finger zu rühren?? .......und der mann darf sich dann zurücklehnen und von oben herab kommentieren....




Die Haltung vieler Männer, dass frau nur Abreagier-Ojekt ist, ist doch gar nicht aussergewöhnlich. Auch wenn sie (die M.) das Gegenteil behaupten.

Ich (M) habe vor einer Woche die Einladung für einen Dreier erhalten:

.....wenn du (M!) lust hast können wir uns treffen aber ohne hin und her. gruß G.......

Daraus geht hervor, dass der Herr auch noch gebeten werden wollte!

Da bleibt die Frau bis zum Stecken wirklich aussen vor!

Nicht aufregen und wundern - es ist einfach so!


bearbeitet von UeberdenWolken
Pumakaetzchen
Geschrieben (bearbeitet)

Ach, gibt es hier noch andere weibliche Wesen als die dauerfeuchten, immergeilen, stets dreilochbegehbaren, spermageilen, allzeit bereiten Gangbangstuten? Ist nicht wahr!

Was für ne Sauerei! Mädels, jetzt reißt Euch mal zusammen und lasst jeden SOFORT ran! Es wird erwartet!


bearbeitet von Pumakaetzchen
Achtung-Ironie-Smiley nachträglich eingefügt
Geschrieben

welchen Grund hat Mann eigentlich hier eine Frau zu suchen, wenn die Verhältnisse hier (ca. 10:1) deutlich schlechter sind als real (1:1), wenn die Dates dann aber ähnlich ablaufen?

Warum darf Frau eigentlich immer alles suchen was sie will, selbst Männer mit dem doppelten IQ und den halben Gewicht, aber wenn Mann hier unkomplizierten Sex sucht, dann ist muss er sich schief angucken lassen?


Geschrieben

Moment mal..... Ich spüre hier eine gewisse Ironie......

Ich dachte immer das läuft wie folgt ab:

Sie kommen rein - Heidi K. verblasst neben Ihnen - Ich sitze im Sessel. Sie legen den schärfsten Strip seit Menschen Gedenken hin.... Ich trinke ab und zu 'nen Schluck aus der Bierpulle und kratz mich am Bauch nachdem ich das 2 Wochen alte Feinripp beseite geschoben habe.... Sie geben alles und ich habe das schönste Erlebnis meines Lebens....

Also wenn das nicht so ist, dann bin ich hier wohl falsch...

Sachen gibt's.......

_________________________________


TheCuriosity
Geschrieben (bearbeitet)




Sie dürfen natürlich auch suchen was sie wollen... aber wenns dann nicht so läuft wie gerne gewünscht rumjammern und die Schuld bei anderen suchen... das ist es was nervt...


Und wenn es im Leben draußen einfacher ist, dann versteh ich nicht warum hier gemault wird. Dann bin ich doch draußen und nicht vorm Rechner wenns juckt...


@Intellecktoday
Suche und und wirst finden... ganz bestimmt!



bearbeitet von TheCuriosity
TheCuriosity
Geschrieben




Mein Reden... und hab ich glaube ich auch schon das eine oder andere Mal angemerkt





Geschrieben

ähm jammern hier nicht auch ständig Frauen rum, das Männer hier Lügen, Dates platzen lassen nur den schnellen Sex wollen? Und das sie das ja alles ganz schlimm finden und dennoch seit Jahren hier sind? Was natürlich garantiert nicht an ihnen oder den hohen ansprüchen liegt, sondern natürlich an den bösen Männern.

Das Eingangszitat hat in meinen Augen nichts mit Jammern zu tun, sondern die persönliche Einschätzung eines männliches Users hier, der sich das ganze halt etwas anderes vorgestellt hat.

Da stehen keinerlei Vorwürfe an die Frau, keine Beleidigung, sondern nur seine eigenen Meinung. Er hat das auch nicht als Jammerthread gemacht, sondern vermutlich in der Lobby gepostet (tippe ich einfach mal), dennoch können sich hier einige wieder daran hochziehen.

Könnte vermutlich jeden 2. Tag hier Postings oder Beschreibungen von Frauen posten, die recht unrealistisch sind, nur wäre das natürlich wieder politisch unkorrekt.

Was der Autor des Postings wirklich meint kann hier niemand beurteilen, für mich aber nachvollziehbar, das ihn der Aufwand hier für normale Kaffeedates einfach zu hoch ist, was durchaus auch stimmt.

Das man dann natürlich hier wieder Standphrasen und Verallgemeinerungen bringt, die dort nichtmal zwischen den Zeilen stehen, ist der typischen Reflex hier im forum.

Nirgends war die Rede davon, das Frauen gefälligste jeden Treffen soll und Sex haben soll, der Schreiber hat sich einfach seine Dates nur anders vorgestellt, was durchaus sein gutes Recht ist.


samaris2603
Geschrieben



Nirgends war die Rede davon, das Frauen gefälligste jeden Treffen soll und Sex haben soll, der Schreiber hat sich einfach seine Dates nur anders vorgestellt, was durchaus sein gutes Recht ist.



Was mich interessiert. Was hat der ersteller denn bei dem poppen-date anders gemacht als bei einem normalem date
Oder sollte er sich tatsächlich auch wie bei einem normalem Date verhalten haben?


Geschrieben



der Schreiber hat sich einfach seine Dates nur anders vorgestellt, was durchaus sein gutes Recht ist.



und was vorgestellt??.....was bringt der mann an sich ein, das es aufregender als stereotypisch wird??

aus dem text kann man erlesen, ich latschte zum date, dachte es wird heiss willig etc, dann gabs nur kaffee........ja und. wenn mann so denkt, wird es auch nix anderes geben. warum also, stellt sich ein mann seine dates immer nur aufregen vor....und sorgt nicht dafür, das sie so werden???


Geschrieben (bearbeitet)

also ich mach hier durchaus Dates mit der absicht am ende auch Sex zu haben, wenn es real ebenso passt, wie vorher beim schreiben, chatten oder telefonieren.

Wenn es nicht passt, dann ist das halt so.

Aber "unverbindliche" Kaffeedates, bei deinen Sex tabu ist suche ich hier garantiert nicht.

Und meiner Erfahrung ist auch, das Mann hier durchaus auch Frauen findet, die das ähnlich sehen.

Klar kann es zum warm werden nicht schaden, woher erstmal zu plaudern und was trinken, aber es spricht auch nichts dagegen relativ schnell übereinander herzufallen

Hatte hier durchaus schon 1. Dates, wo es recht schnell zur Sache ging.

Sei es das man sich direkt im Hotelzimmer traf, das man zusammen in den Swingerclub ging oder das man beim "unverbindlichen" shoppen plötzlich im Hotel Stern war
Auch wenn Frau einen gelich im aufreizenden Outfit an der Tür empfängt hat das nen gewissen Reiz.

Für mich waren die meisten Dates, so wie ich sie mir vorgestellt habe, sonst wäre ich sicherlich nicht mehr hier.

Auf den sterotypischen Kennernablauf habe ich persönlich keine Lust, den könnte ich wenn dann aber sicherlich auf anderem wege leichter haben

@ ampaarbln

sicherlich gehören zum Date immer 2 dazu, Mann hat aufgrund dieser seite halt gewisse vorstellungen, die teilweise durch die präentation der Frauen auf ihren profilen auch nocht verstärkt werden, das die Realität da dann teilweise anders ist, ist sicherlich auch schuld des Mannes, aber Frau ist sicher nicht unschuldig dabei.


bearbeitet von body26HH
Dropje
Geschrieben

hatte schon mehrere Dates über die Plattform; war zum Teil recht nett; man kann wohl über dies und das reden; läuft aber sterotypisch wie eine normale Verabredung ab.
Hatte mir etwas mehr und interessanteres vorgestellt.


Wenn jemand feststellt, dass es bei seinen Dates "wie eine normale Verabredung" abläuft, und er sich "etwas mehr und interessanteres vorgestellt" hat... dann muss ich nicht zwischen den Zeilen suchen, das spricht schon eine klare Sprache.

Warum war die Dame nicht bereit, dem Namen des Plattforms gerecht zu werden?! Mann meldet sich hier an, schafft es sogar bis zu *mehreren* Dates und wird aber dann doch nicht bespaßt?! Blöde Frauen sind das hier...


Geschrieben

echt lustig hier.

In bestimmt jeden 4 Profil liest man bei Frauen, wie scheiße die Kerle sind.
Dennoch ist das natürlich alles supi, weil klar Männer sind halt Scheiße.

aber wenn man nur mal erwähnt, das er sich mehr vorgestellt hat, ohne das er die schuld bei den Frauen sucht, dann wird er zum gefunden fressen.

Wenn man das ganze wirklich sachlich betrachtet, dann hat er durchaus recht, das ein großer Teil der Frauen hier, sich kaum von den Frauen im realen Leben oder auf anderen Seiten unterscheidet, lediglich das ihre Ansprüche höher sind. so das es eigentlich der Nutzen für Mann meist in keinem Verhältniss zum Aufwand steht, der hier notwendig ist für ein Date.


gruenerWombat
Geschrieben

Da beantwortet jemand die Frage "Hattet ihr schon ein Date durch poppen.de?"

Und wirklich interessant, was manche da so hinein interpretieren:


aus dem text kann man erlesen, ich latschte zum date, dachte es wird heiss willig etc, dann gabs nur kaffee........ja und. wenn mann so denkt, wird es auch nix anderes geben. warum also, stellt sich ein mann seine dates immer nur aufregen vor....und sorgt nicht dafür, das sie so werden???



Interessant auch die Einstellung, er sorge nicht dafür, dass "es heiss und willig" werde. Liegt die Entscheidung dafür, denn allein beim Mann? (interpretiere ich dann mal so in deine arrogante Antwort hinein )

Einen Thread aufzumachen, um eine einzelne eher banale Äußerung in einem anderen Thread anzuprangern, nein sowas ...


Pumakaetzchen
Geschrieben

Nirgends war die Rede davon, das Frauen gefälligste jeden Treffen soll und Sex haben soll, der Schreiber hat sich einfach seine Dates nur anders vorgestellt, was durchaus sein gutes Recht ist.


Oh mein Gott, ich hatte in meinem Posting den unterschlagen. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass es User gibt, die DAS für bare Münze nehmen. :

Mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa!


Geschrieben

Interessant, wenn man sich angebsprochen fühlt, obwohl man weder zitiert wird, noch das Postings von der Reihenfolge im Thread zum Posting gehört.

@ Wombat

Problem bei dieser Aussage:
sie zerstört halt das supertolle Image, was einige Damen hier von sich pflegen, nämlich das Dates hier was ganz tolles ist und deswegen den Aufwand wert sind.
Da passt ein Kerl, der gleich "mehrere"!! Dates hatte und dann eher enttäuscht ist einfach nicht rein.

Daher halt egal, das er weder jammert, noch beleidigt, ja nichtmal verallgemeinert, sondern lediglich seine persönliche Erfahrung und Einschätzung wieder gibt.

Und wenn etwas nichts in Weltbild passt, dann muss es halt nen Haken haben.
Da es nicht sein kann, das die Profildiven im realen Leben gar nicht toll waren, muss es einfach daran gelegen haben, das er nicht schnell Sex bekommen hat, woran er natürlich selber Schuld ist.(weil halt nen Mann).


samaris2603
Geschrieben (bearbeitet)

ooch wat fürn pech
die männer mit denen ich mich getroffen hab , haben sich auch nicht anders verhalten als bei nem normalem date
dabei hatte ich doch tatsächlich schon mit einigen davon sex.

Und für mich liegt hier der Unterschied zu einem normalem Date: Man kann die sexuellen Präferenzen vorher auslooten
Sonst könnt ich mich auch an der Strassenecke hinstellen und jeden vorbeilaufenden der mich optisch interessiert anlabern. Manch einer würd da auch nicht nein sagen


bearbeitet von mausi2603
hannah65
Geschrieben

Wie jetzt, Frauen sollen animieren?

Hilfe, hab ich da was falsch verstanden?????

Und meine Dates waren eher selten :

... zum Teil recht nett; man kann wohl über dies und das reden; läuft aber sterotypisch wie eine normale Verabredung ab.
Hatte mir etwas mehr und interessanteres vorgestellt.



P.S.
Ich hab da noch mal ´ne Frage: Was ist eigentlich eine normale Verabredung?????


Geschrieben


P.S.
Ich hab da noch mal ´ne Frage: Was ist eigentlich eine normale Verabredung?????



Ist sicherlich auch wieder stereotype, aber geht halt um die zielsetzung von Verabredungen.
"Normal" sucht man halt eher eine Beziehung, man lernt sich in aller ruhe kennen und wenn man meint es könnte klappen, dann geht man halt auch ins Bett.
Aber natürlich als anständige Frau nicht beim 1. Date.

Poppen.de, man trifft sich mit dem ziel Sex zu haben, weil man sich halt interessant findet, wenn es passt landet man in der Kiste und wenn es da auch passt, dann trifft man sich halt häufiger. die aber halt nicht unbeingt mit dem Ziel einer Beziehung.

Mein 1. Date damals hat bei sowas konsequent unterschieden, bei Dates über finya war Sex beim date tabu, während es über diese Seite schon das Ziel war.

Obwohl sich teilweise natürlich die selben Leute auf beiden seiten rumtreiben.

Sicherlich steht es jedem frei seine persönliche Vorstellungen von nem Date zu haben und danach zu suchen.

Nur ist der Aufwand als Mann hier deutlich höher ein Date zu bekommen, so das es eigentlich logisch ist, das Mann dann auch "mehr" bzw. was "anderes" erwartet.

Was aber, da würde ich persönlich zustimmen, aber halt nicht immer der Fall ist.
Natürlich aus Männersicht, als Frau kann das natürlich ganz anders aussehen, sie profitieren ja vom Ungleichgewicht hier


hannah65
Geschrieben



Nur ist der Aufwand als Mann hier deutlich höher ein Date zu bekommen, so das es eigentlich logisch ist, das Mann dann auch "mehr" bzw. was "anderes" erwartet.




Das verstehe ich jetzt wirklich nicht.

Warum ist der Aufwand des Mannes bei einem Date, dass hier verabredet wurde, höher als bei einer "normalen Verabredung" über eine "seriöse" Partnersuchseite. Auf der Suche nach einer Beziehung/Partnerschaft geht es doch um viel mehr als hier.

Ich hab das bisher genau andersherum erlebt.


Geschrieben

Das verstehe ich jetzt wirklich nicht.

Warum ist der Aufwand des Mannes bei einem Date, dass hier verabredet wurde, höher als bei einer "normalen Verabredung" über eine "seriöse" Partnersuchseite. Auf der Suche nach einer Beziehung/Partnerschaft geht es doch um viel mehr als hier.

Ich hab das bisher genau andersherum erlebt.



Bist du denn nen Mann

Bei der Suche nach Beziehungen ist die Geschlechterverteilung relativ ausgeglichen, "normale" Plattformen werben ja auch damit, das teilweise sogar nen Tick mehr Frauen als Männer da sind.

Das ist bei poppen.de definitiv nicht der Fall.

Falls man hier als Mann keine guten Bilder hat und gerne schreibt, ist es als Normalo verdammt schwer überhaupt mal ein date zu bekommen, weil durch das Überangebot an Männer, Frauen natürlich die vermeintlich "besseren" Männer bevorzugen.

Gehe einfach mal in Chat und frage mal die kerle wieviel Dates sie hatten, viele keine, andere vielleicht 1-3, das obwohl sie teilweise recht lange hier sind.

Oft wird der Frauenmangel natürlich damit begründet, das es hier halt um "Sexkontakte" geht, was halt weniger Frauen als Männer suchen. Aber wenn es halt doch nur "normale" Dates sind, dann stimmt halt der Aufwand nicht wirklich.

Denke das ist das, was derjenige mit seiner Aussage beschreiben wollte.

Sicherlich gibt es hier auch frauen die es wert sind und die absichten der Männer teilen, aber sicherlich nicht alle .

ich weiß, das ich hier nie ernsthaft nach einer beziehung suchen würde, bin aber hier weil ich ungern auf ner Singleseite einen Beziehungswunsch vorgeben würde, nur um Frau ins Bett zu bekommen


hannah65
Geschrieben

o.k.
Jetzt hab ich es verstanden, Du meintest den Aufwand, den ein Mann hier betreiben muss, um überhaupt ein Date zu bekommen. Der könnte bei dem Zahlenverhältnis hier für einen Mann schon etwas größer sein

Ich bezog mich auf den Aufwand, den man beim "Kennenlernen" betreibt.


Zitat von body26HH
Gehe einfach mal in Chat und frage mal die kerle wieviel Dates sie hatten, viele keine, andere vielleicht 1-3, das obwohl sie teilweise recht lange hier sind.




Wie zählt man die Dates?

Anzahl der Treffen oder Anzahl der Menschen, mit denen man sich trifft?






Geschrieben (bearbeitet)

Ich verstehe die ganze Aufregung gar nicht. Warum redet Mann nicht mit Frau und dann sollte es doch diese Art von Missverständnis gar nicht geben.
Entweder steht es im Profil wie man sich als Frau ein Date vorstellt (so habe ich es gemacht) oder man schreibt und telefoniert miteinander.
Fragt die Frau den Mann vorweg welche Farbe ihre Halterlosen haben sollen die sie zum Date anzieht, dann wird er sie sicher bei Gelegenheit zu sehen bekommen.
Frag sie ihn hingegen, ob er lieber den Kaffee schwarz oder melange trinkt, dann wohl eher nicht.
Bevor ich mich date, dann sind vorweg schon grundlegende Dinge geklärt und der Mann weiss ob er sein Kulturtäschchen besser packen soll oder nicht.
Deswegen verstehe ich auch diese ewigen Jammerthreads mancher Frauen nicht die bei einem Date versetzt worden sind. Ist mir in all den Jahren noch nicht ein einziges Mal passiert und ich hatte schon sehr viele Treffen über diese Seite.
Denke es liegt letztendlich an jedem selber wie ein Date abläuft und wer nicht redet dem kann nicht geholfen werden und man wird immer wieder vom ersten Date enttäuscht.



Wie zählt man die Dates?

Anzahl der Treffen oder Anzahl der Menschen, mit denen man sich trifft?



Quatsch! Die Anzahl der Frauen die Mann flach gelegt hat! kleiner Scherz


bearbeitet von sinnlich40
Geschrieben (bearbeitet)

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=153470

Da dort alle Geschlechter abstimmen und man die Verteilung im forum schwer einschätzen kann, lässt sich leider keine wirkliche Aussage über Männer machen, aber selbst bei allen hat die mehrheit halt noch kein Date gehabt. Bei Männern dürfte es sicherlich noch deutlich höher sein.

@ sinnliche

gibt hier sicherlich Frauen, die im profil den Vamp vorgeben und real ganz brav und bieder sind. Da kann Mann dann auch nichts tun. Zudem wird hier ja immer die angeblich verbreitete sexuelle Offenheit der Frauen hier angepriesen, die aber halt einfach nciht immer da ist.

Ähnlich wenn man vermutlich als Normalo in Nobelrestaurant geht, denkt man bekommt was ganz tolles und am ende festellt, das es halt ähnlich schmecht wie im Stammrestaurant, aber halt das doppelte kostet.


o.k.
Jetzt hab ich es verstanden, Du meintest den Aufwand, den ein Mann hier betreiben muss, um überhaupt ein Date zu bekommen. Der könnte bei dem Zahlenverhältnis hier für einen Mann schon etwas größer sein

Ich bezog mich auf den Aufwand, den man beim "Kennenlernen" betreibt.



Ok, klar. Der Aufwand beim Date ist "normal" vermutlich meist höher, hier reicht ja einmal duschen und saubere Sachen anziehen



Wie zählt man die Dates?

Anzahl der Treffen oder Anzahl der Menschen, mit denen man sich trifft?



Anzahl der "Menschen" die man getroffen hat, die anzahl der Treffen selber kann ja bei ner guten Affäre recht schnell anwachsen.

Hier gibts ja ne Umfrag dazu:


Quatsch! Die Anzahl der Frauen die Mann flach gelegt hat! kleiner Scherz



Die Mehrheit der Frauen, die ich hier getroffen habe,hatte schon mehr Sexualpartner als ich. Zwar nicht alle über die Seite, aber trotzdem


bearbeitet von body26HH
×