Jump to content

Erfahrung von Männern Ü50 unerwünscht bei Frauen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Angestossen durch meine bisherigen Erfahrungen und was ich so immer wieder lese in den Profilen frage ich mich so Einiges...

 

Warum sind Frauen zu hohen Prozentzahlen hier auf jüngere Männer aus....ist es einfach das

  •  sich "noch begehrt fühlen...bestätigen lassen",
  •  nur der junge Mann kann mich befriedigen, weil er Kondition wie ein Karnickel mitbringt.
  • bei Männern Ü50 fühle ich mich, als ob mein alter Partner anwesend ist und das nervt.
  • nur jüngere Männer sind wirklich heiss auf mich.
  • Ü50 sind einfach alt und können mit Sex nichts mehr anfangen
  • Ü50 hat keine Ideen mehr beim Sex...und ich spiele gerne
  • jüngere Männer haben wenigstens einen Körper, wie die Jungs in der Werbung, die ich vergöttere.

 

und, und, und....die Liste der Klischees ist unendlich.

 

also..was treibt Euch Frauen weg von den Ü50 Männern.

(ich rede nicht von ganz jungen Mädels, die Papi zuhause haben...)

  • Gefällt mir 3
Leiser_Wind-59
Geschrieben

Warum denken Frauen, Männer ab 50+ Bringens nicht mehr ?

  Lg

Cunni2069
Geschrieben

Meiner Erfahrung nach ist das eher umgekehrt.

Ich stelle fest, dass ich inzwischen eher eine unbeabsichtigte Anziehungkraft auf jüngere (20-30 Jahre) Damen ausübe, und wenn man mal ganz gezielt fragt, woran das liegt, bekommt man meist ein Achselzucken gepaart mit einem "weiß nich´"

Selbst in der Prominenz haben oftmals (nicht immer) ältere Herren ein höheres Sexappeal als zu den Zeiten, in denen sie noch "knackig" waren - George Clooney & Sean Connery sind nur wenige Beispiele dafür.

Dennoch gibt es eben genügend junge Frauen, die eben nicht mit jemandem intim werden möchte, der vom Alter ihr Vater seien könnte ... das hat nicht unbedingt was mit dem jeweiligen Geburtsjahr oder der tatsächlichen Attraktivität zu tun ...

  • Gefällt mir 2
ricaner
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb raubtierbaendiger:

 

  • nur jüngere Männer sind wirklich heiss auf mich...

 

vor 6 Minuten, schrieb Trallala66:

....Da die meisten Frauen hier Spaß suchen, die Möglichkeit haben von jüngeren, lockereren Männern " begehrt" zu werden, liegt es in der Natur der Sache, dass sie sich auch da hin wenden wo es freundlicher und eben spaßiger zugeht. .....oder so!:smiley:

Wenn das mal nicht die falsche Denkweise ist....  ;)

Ich glaube ja eher das die jüngeren Männer öfter die älteren Frauen anschreiben, weil sie sich erhoffen dadurch hier vielleicht überhaupt mal ein Date zu bekommen.... :smiley:

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Nun, ich fühle mich als ü50 Mann wirklich mehr als nur sau-wohl. Aber vielleicht auch nur, weil ich noch immer gerne die "Sau"raus lasse......in jeder Hinsicht....;-)

  • Gefällt mir 3
Protectorberlin
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Marie-Anne:

Warum soll Frau sich hier mit einem verheirateten Ü50-Mann beschäftigen, die so wie @magnifica_70  beschrieben hat, meist sehr humorbefreit sind, Frauen nicht auf "Augenhöhe" begegnen.... wenn es hier jüngere und attraktiviere Männer gibt, die locker und modern sind, zum Lachen nicht in den Keller gehen und manchmal sogar "echte Singels" sind ?!

Mit Sicherheit sind alle Ü50 verheiratet, humorlos und es gibt keinen, der attraktiv ist, locker und modern ist     :smiley:

Herrlich diese Verallgemeinerungen, die sich durch das gesamte Forum ziehen...

 

Und ja ich gehe jetzt in den Keller zum Lachen....  :)

  • Gefällt mir 5
MrsGrinch
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Cunni2069:

 

Selbst in der Prominenz haben oftmals (nicht immer) ältere Herren ein höheres Sexappeal als zu den Zeiten, in denen sie noch "knackig" waren - George Clooney & Sean Connery sind nur wenige Beispiele dafür.

 

Nichtmal die finde ich attraktiv 😐

Die strahlen irgendwie keine Energie aus. 

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Bin zwar männlich... ;-)

Zunächst ein Wort zu folgendem .. weiter oben geschriebenen...

>Da die meisten Frauen hier Spaß suchen, die Möglichkeit haben von jüngeren, lockereren Männern " begehrt" zu werden, liegt es in der Natur der Sache, dass sie sich auch da hin wenden wo es freundlicher und eben spaßiger zugeht. .....oder so<

Das mag so sein... zu 50%... die andere hälfte... scheut vielleicht eher den Kontakt zu dem Mann mit Erfahrung und seinen damit  verbundenen, eigenen Erwartungen und Ansprüchen an die Frau.

Es dürfte sich dabei dann um den Teil Frauen handeln... die mit ihrem Sex unzufrieden waren/sind... aber eben auch nicht bereit sind, sich auf anderes als das selbst .. ersehnte einzulassen. Die Angst, eben als Durschnitt... nichts besonderes oder gar als "schlecht" befunden zu werden dürfte eine ebenso große Rolle spielen wie bei den Männern die "deutlich" ältere suchen...  Da sind dann jüngere .. meist sicher eher zufrieden mit dem was sie bekommen, zumal eben die "jüngeren" U50 eher auch zu den verbandelten zählen dürften.

 

Aber jetzt im ernst.. im realen leben - schaut Frau sicher nicht zuerst aufs alter... Hier aber.. wird eben der potente Lover gewünscht... warum auch nicht. Wenn es das ist... was Frau befriedigt... Die Auswahl ist ja groß genug.

 

Im leben geht das anders... ich selbst habe da überhaupt keine Erfahrungen diesbezüglich machen können. Im Gegenteil, an was das liegt - keine Ahnung... vielleicht meiner Art... oder das bewahrte "nicht erwachsen werden" in der Kombination mit dem Rest?  Man(n) kann/braucht/möchte nicht jeder gefallen.... umgekehrt genauso...

Alter... ist nur eine Zahl... sagt nix über den Menschen... den man eben real kennenlernt. Mich interessieren hier die Frauen die meine Tochter sein könnten eher auch nicht... hab aber real schon mit deutlich jüngeren Spaß gehabt... also...

Wenn es nicht passt - dann ist das so - und ist sinnlos zu hinterfragen... warum? - Jede(r) hat seine eigenen Gründe.

 

  • Gefällt mir 5
MrsGrinch
Geschrieben

Erfahrung, da bepfeife ich mich auch immer. 

 

Ob einer nun seit 20 oder 30 Jahren vögelt.... bitte was soll denn da noch an Fähigkeiten kommen???

Vor allem bei der Fraktion frustrierter Ehemann 😂

  • Gefällt mir 4
Marie-Anne
Geschrieben

Das mit der Erfahrung...finde ich auch sehr übertrieben....

 

Sieht man es mal realistisch...dann hat ein 35jähriger Mann circa 20 Jahre "ein Sexualleben".....selbst wenn es NUR 10 Jahre sind...das sollte für die ERFAHRUNG reichen...oder wird Sex....alle Nase lang...."neu erfunden"?!

  • Gefällt mir 3
Protectorberlin
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Marie-Anne:

Warum soll Frau sich hier mit einem verheirateten Ü50-Mann beschäftigen, die so wie @magnifica_70  beschrieben hat, meist sehr humorbefreit sind, Frauen nicht auf "Augenhöhe" begegnen.... wenn es hier jüngere und attraktivere Männer gibt, die locker und modern sind, zum Lachen nicht in den Keller gehen und manchmal sogar "echte Singels" sind ?!

 

Vielleicht auch ein Grund, warum sich Ü50-Männer nach jüngeren umschauen....

Marie-Anne
Geschrieben

Natürlich gibt es hier auch sehr nette Ü50jährige...sogar hier im Forum...aber verheiratet...und aus den unterschiedlichsten Gründen, nicht bereit sich zu trennen...

Wenn man hier nur "Schreibkontakt" sucht, dann reicht das vielleicht.....aber mir reicht das nicht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

gegen das alter ü50 hab ich nichts, gibt auch interessante männer. aber die meisten davon sehe ich als sexuell unzumutbar aus verschiedenen gründen.

da werden immer grosse töne gespuckt wie gut sie doch auf die frau eingehen können. ... haha sexuell verbohrt und an ihrem ding was sie seit jahren durchziehen festgefressen, ja das sind die meisten.

so... genug gemotzt ;)

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 5
Protectorberlin
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Minute, schrieb magnifica_70:

gegen das alter ü50 hab ich nichts, gibt auch interessante männer. aber die meisten davon sehe ich als sexuell unzumutbar

Was verstehst du unter " sexuell unzumutbar "  ?

bearbeitet von Protectorberlin
  • Gefällt mir 1
Trallala66
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb ricaner:

 

Wenn das mal nicht die falsche Denkweise ist....  ;)

Ich glaube ja eher das die jüngeren Männer öfter die älteren Frauen anschreiben, weil sie sich erhoffen dadurch hier vielleicht überhaupt mal ein Date zu bekommen.... :smiley:

Ob meine Denkeweise falsch oder richtig ist werden wir beide wohl nicht belegen können. Jedenfalls finde ich, das Deine Meinung ein bisschen was von "Reste ficken" hat und das haben weder die älteren Frauen, noch die jüngeren Männer nötig! :kissing_closed_eyes:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb Protectorberlin:

Was verstehst du unter " sexuell unzumutbar "  ?

wenn sie mir einreden wollen was für mich gut ist nur weil sie sich megatoll finden weil ihre verflossenen mit denen sie alle 3 monate mal im dunkeln sex hatten darauf abging wie nachbars lumpi. langweilig unzumutbar.

... und ständig sinds die älteren die einen mit sowas nerven. ein jüngerer mann geht hier im verhältnis mehr drauf ein.

ficken, blasen , lecken mehr ist da nicht drin aber für so einen sex muss zumindest ich nicht da sein. denn das kann jeder.

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 3
×