Jump to content
Bommel46

Pornos für Frau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sagt mal ihr Frauen wie müßte ein Porno für Frauen sein??!! Ich weiss es nicht.


Geschrieben

Ein Porno für Frauen muß mehr sein als eine Wichsvorlage für Männer.............

aber eigentlich ist alles nur ne Wichsvorlage,heiraten tun se eh nicht


Susi


Geschrieben

Sag du wie ein Porno sein soll das es keine vorlage ist


Geschrieben (bearbeitet)

auf jedenfall kein nur wildes rumgevögel..ich erwarte ja nicht viel text oder so aber bitte nicht 1 Frau,5 Kerle und alle sind die Stecher vor dem Herren

übertriebenes Gestöhne is auch mehr als abtörnend..wenn das scho beim film rüberkommt,hat der Film verloren

Also keine Wixvorlage für Kerle sondern eher eine Anleitung..das wäre doch ma was *g*


bearbeitet von Only_lickle
Geschrieben

Ich will da Paare sehen, die richtig Spaß miteinander haben und wo Leidenschaft und ein bißchen Romantik im Spiel ist. Dazu gehört es auch, dass der Mann mehr als eine "lebende Fickmaschine" ist und man Gefühlsäußerungen von ihm hört. Also wenn überhaupt finde ich dann Amateur-Videos von "echten" Liebespaaren ungleich aufregender.


Geschrieben (bearbeitet)

Ja da hast du woll Recht Only- lickle.Dann müßten Frauen die Filme machen.


bearbeitet von Bommel46
Geschrieben

Da wohl eher Männer Pornos kaufen als Frauen (behaupte ich jetzt mal auch wenn es in Beziehungen auch anders läuft) wird das wohl meist auf den Mann geschnitten,denn ER is der Kunde

Und Männer sind halt manchma einfach nur sehr "steinzeit"-gestrickt und wollen einfache fickerei sehen

so what..also ich finde die Amateur-Vids jedenfalls meist besser als die "Profifilme"


Geschrieben

und wie ist es mit Lesbenporno!!!!!!!!!!


Geschrieben

wenn man wie ich keine Bi-Ambitionen hat, ist ein Lesben-Porno nicht aufregend! Ich möchte da schon gerne einen sehr attraktiven, gut gebauten Mann sehen in lustvoller Aktion


Geschrieben (bearbeitet)

Und dann mit Großen Schwanz???!!! wie immer es so ist. Aber du hast noch nie was mit einer Frau gemacht.


bearbeitet von Bommel46
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich mag es wenn ein begehren von Seiten des Mannes statt findet. Nicht den Hartcor. Wenn ein Mann zeigt wie wild er nach ihr ist. Die Pornos die auf dem Markt sind, sind auf Männer zugeschnitten. Vielleicht kann ich es so beschreiben.
Ich sah ein Frauenporno, der war nur geil. Die beiden streichen die Wohnung, dann fängt er sie an zu küssen. Sie will weiterstreichen, dann geht er mit dem Malerpinsel an die Brust. Er haucht ihr ins Ohr wie sehr er sie im Moment will. Dann nimmt er sie von hinten und man hört sein Stöhnen sein Verlangen.

Ich mag Erotik, Berührungen, und den Glanz in den Augen eines Mannes sehen, der verlangt.
Die meisten Pornos sind nur auf Mann ausgelegt. Rein und sein Verlangen. Ich als Frau will die Begierde in seinen Augen sehen, sein atmen hören, seine Worte in den Ohren hören. Seine Wildheit spüren, die im Moment nur mir gehört.

Ich nehme mit den Sinnen wahr. Wie groß der Schwanz ist, ist mir egal, der kann noch so groß sein, ein Mann kann meine Lust nur befriedigen, wenn er diese Wünsche erfüllen kann.


Danke für diesen Tread, so kann ich doch auch mal als Frau sagen wie ich es gerne mag. Pornos die die Leidenschaft eines Mannes zeigen und das begehren, sind für mich nur geil. Da muss ich noch nicht mal sehen, wie das Teil eines Mannes in mich eindringt. Ist für mich etwas mechanisches, und absolut nicht erotisch.
LG Lore


bearbeitet von lorelei002
Geschrieben

Lieben das die männer nicht so wie du ich schon. Sag mal wie heiss der Porno der du gesehn hast??. gg


Geschrieben

Bommel ich weiß es nicht mehr. War eigentlich kein Prono eher Erotikfilm. Ich als Frau mag Erotikfilme lieber. Sie zeigen auch Sinnlichkeit von Seiten des Mannes. In den Pornofilmen kommt die Sinnlichkeit die ein Mann besitzen kann, zu kurz. Mich als Frau interessiert die Rein Raus Nummer nicht. Ich werde im Chat oft angeschrieben, ich habe einen 20 Zentimeter großen ….l.. Die Männer meinen das ist geil, sie reduzieren sich auf die größe ihres bestimmten Teiles. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich solche Kandidaten ohne Antwort zurück lasse. Nicht nur das, es widert mich an, dass ein Mann denkt, er ist die Summe seines gewissen Teils.

Ein Mann ist wesentlich mehr, als die Summe dieses Teils, er ist ein Mensch mit mannigfaltigen Erscheinungen. In den meisten Pornofilmen wird Frau als was gesehen, als ein Lustobjekt wo sich Mann abreagieren kann, die Bedürfnisse einer Frau nicht wahrnehmend.

Wenn Mann lernt die leise Stimme einer Frau wahrzunehmen, hat er eine sehr erfüllende Sexualität. Dazu bedarf es eins, ein Ohr das hört, und ein Auge das sieht. Wie reagiert eine Frau auf mich.

LG Lore


Geschrieben

Hallo Lore du bis bestimmt eine Klasse Frau wann du in Köln wäres würde ich dich gerne mal Treffen. L.g. Ralf


Geschrieben

Ralf das ist lieb. Aber vielleicht öffnet sich mit meiner Aussage auch ein Ohr für deine Frau, mal hin zuhören. Ich kenne aus meiner Ehe, dass man seinen Partner wenn man ein bisschen wach oder feinfühlig ist Seiten entdecken kann die man nicht für möglich hält. Oft suchen wir im Außen, so war das auch bei uns. Das Außen hat uns tiefer zusammen geführt, uns Bedürfnisse klar gemacht hat, die wir vorher gar nicht wahrgenommen haben.

Dir einfach mal einen dicken Schmatzer sende für deine lieben Worte.

Lore


Geschrieben

und wie ist es mit Lesbenporno!!!!!!!!!!



Und wieder ein Traum vieler Männer..2 Frauen..*augenroll*

Auch wenn Frau ab und an ma mit dem gleichen Geschlecht..bevorzugt wird bei mir auch was mit Mann..und wie auch bei den Männern dann am liebsten ne Frau,die mit allen Löchern zur Verfügung steht etc..mag ich den sportlichen Mann mit makelosem Gesicht und nem schönen Schwanz..richtig


Geschrieben

Danke Lore hier auch ein langer kusssssssssssssssssssssssss für dich .Für die Lieben worte. Und jetzt noch auf Pornos zukommen .Würde du eine Porno mit machen oder selber drehen. Busssssssssssi


Geschrieben

Kann hier jemand finnisch?

Kann mir mal jemand helfen beim Übersetzen der Dialoge?

Ich habe hier 'nen finnischen Porno und kann der Handlung nicht folgen.


Geschrieben

@Auchnichtanders

Dazu gibt es sogar ein spirituelles Sprichwort. Wer Augen hat um zu sehen, der tut was?

Du Ulknudel lach

LG Lore


widder20460
Geschrieben

mein erster beitrag hier und ein thema bei dem ich auch mal was von mir gebe...
ich bin kein grosser freund von pornos in denen ein stupides gerammel stattfindet und wie lorelei schreibt die meisten auf die voyeuristischen bedürfnisse des mannes abgestimmt sind...ob das die "viagra gefütterten gut bestückten hengste" darin sind oder das stupide gestöhne der meist aufgemotzten frauen ist...

ich finde einen guten erotik film wesentlich anregender....paradebeispiel ist der fil mit mickey rourke und kim basinger ....9 1/2 wochen.... mit wunderbarer musik dazu und einigen sinnlichen momenten und kameraaufnahmen...einfach genial der film....
und ihn nachzuspielen mit einer partnerin das wärs....


Geschrieben

ich mag ja am liebsten schwulenpornos. dort wird nicht so viel geschwätzt und rumgefackelt.

non stop ficken im rhytmus von staying alive ( bee gees )
rein raus rein raus.......
dabei komme ich von null auf 180 in drei sekunden.


Geschrieben (bearbeitet)

Hier In Nürnberg gibt es im Sexshop schon ein eignes Regal dafür!
Das sind zum einen eben Pornos bei denen Frauen Regie geführt haben zum anderen Pornos die Damit werben Für Frauen zu sein!


bearbeitet von FloNBG
Geschrieben

Ich brauch keinen speziellen Frauenporno. Wenn ich mir einen Porno anschau, dann mag ich auch was sehen... Wenn ich es romantisch möchte, dann kann ich mir ja einen Liebesfilm anschauen.


Geschrieben

Bommel wie hieß den der Film mit kim basinger und mike douglas?
Wie hieß der nur? Bei denen war eine Erotik zu spüren, die mich voll anmachte.
Ich würde nie in einem Pornofilm mitmachen. Ist mir zu oberflächlich. Wenn es um einen Film ginge der so knistert wie die beiden, da bin ich dabei.

Lore


Geschrieben (bearbeitet)

The Sentinel?


bearbeitet von FloNBG
×