Jump to content
alone_InTheDark

Abspritzen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Leutz mal ne Frage...Wo ist der Punkt bei der Frau wo sie, wenn sie kommt abspritzt? Eine Bekannte kann es jetzt auch...kann mir das jemand erklären? möchte das auch können weil es meinem freund gefällt


Geschrieben

Der Punkt? So wie ein "An" Knopf? Am besten die Bekannte fragen, wo sie es doch auch jetzt "kann"!

Sorry, klingt aber wie höher, schneller, weiter....


sleeping_beasty
Geschrieben

Da hier im Forum jugendfrei geschrieben werden muss, solltet Ihr, wenn Ihr so eine Frage stellt, Euren Filter oeffnen, dann bekommt Ihr vielleicht auch die eine oder andere hilfreiche PN.


Der-Flirtcoach
Geschrieben

Das kann nicht einfach so jede Frau. Schau doch mal in Google nach "weiblicher Ejakulation" und den auftauchenden Vulgärausdrücken dazu. Meines wissen kann nur ein sehr intensiever weiblicher Orgasmuss dazu führen, aber nur wenn die Frau dazu überhaupt physiologisch in der Lage ist. D.H., wenn du bis jetzt so was nicht hattest, dann wird das wohl auch in Zukunft nicht einfach so klappen, in dem man(n) einfach so einen Knopf oder so drückt.

Ich muss auch ehrlich sagen, dass deine Anfrage auf mich nicht so wirklich "weiblich" und etwas naiv wirkt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier so etwas wirklich von einer FRau gefragt wird. Klingt für mich eher nach unbefriedigten Männerphantasien und nach "an meinem Auto gibt es auch einen Knopf für Scheibenflüssigkeit,wie geht das denn dann bei der FRau". Kann es sein, dass du hier nur so tust, als wärst du der weibliche Teil (wenn es den überhaupt gibt) von alone in the dark?


Geschrieben (bearbeitet)

..an meinem Auto gibt es auch einen Knopf für Scheibenflüssigkeit,


Du meinst die Scheibenwixerdüse?

@TE:
Am besten lässt du dir von der begabten Bekannten den Punkt aufmalen, da kann dein Freund dann draufdrücken; alternativ kannst du auch eine PN an Dr Dreibein schreiben, der erklärt hier die Blockaden und Abspritzpunkte.
Wenn du es kompliziert magst, gib mal "Squirting" in die Suchmaschine ein...


bearbeitet von kuschelmut
Geschrieben


Am besten lässt du dir von der begabten Bekannten den Punkt aufmalen, da kann dein Freund dann draufdrücken



Nene kuschel, da gibt es schon längst ein App mit GPS-Unterstützung für.


Geschrieben

Das ist schon wieder so'nen modernen Kraaam...
Am einfachsten wär's ja, der Freund ließe es sich von der Bekannten zeigen, oder?


Geschrieben

Alter Mann, auch du bist noch lernfähig. Lass dir das mal vom commander12345 erklären wie das mit den Handys und so geht....


Schlüppadieb
Geschrieben

Eine Bekannte kann es jetzt auch... möchte das auch können weil es meinem freund gefällt




Schick Deinen Freud zur Bekannten ...


sleeping_beasty
Geschrieben

Du meinst die Scheibenwixerdüse?

Irgendwann lerne ich schon noch, dass ich nix trinken darf, bevor ich hier lese!

Wo ist der Punkt bei der Frau wo sie, wenn sie kommt abspritzt?

Das ist der Knopf fuer Fortgeschrittene, normalerweise wird hier nur gefragt, wie man sie eigentlich zum Orgasmus bringt.


liebeshungirg
Geschrieben

Das ist der Knopf fuer Fortgeschrittene, normalerweise wird hier nur gefragt, wie man sie eigentlich zum Orgasmus bringt.



*hahahaha* Sehr schön! Ich denk auch, dass diese große Suchmaschine weiter hilft, als es ein FSK16 Forumsbereich je können wird. Ein Begriff wurde da oben ja schon benannt... ein anderer beginnt mit G und hört mit Punkt auf... ^^


Knutschegern
Geschrieben

Meines wissen kann nur ein sehr intensiever weiblicher Orgasmuss dazu führen



Das mag bei einigen Frauen so sein - ich brauche den dazu nicht immer.

Wenn frau trotz ziemlich leerer Blase beim Sex den Punkt erreicht hat, an dem sie denkt, sie müsse vor lauter Geilheit pinkeln, braucht sie sich nur fallen zu lassen - dann fließen die Säfte von ganz allein.
Ein Mann, der es versteht, beim Fingern den entsprechenden Punkt zu finden, ist da Gold wert...

Ein wenig Übung, dann bekommt frau das auch beim Masturbieren hin.




Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier so etwas wirklich von einer FRau gefragt wird.



Ich habe mich schon öfter mit "unwissenden" Frauen darüber unterhalten, weil sie neugierig waren, ob sie es auch könnten - weibliche Körper interessieren nicht nur die Männer, lach.


Geschrieben


Wenn frau trotz ziemlich leerer Blase beim Sex den Punkt erreicht hat, an dem sie denkt, sie müsse vor lauter Geilheit pinkeln, ...


Äääähm. Habe ich da was verpasst? Was hat den Squirten mit Pinkeln zu tun?


Knutschegern
Geschrieben

Sqirten hat nichts mit Pinkeln zu tun

Nur das Gefühl ganz kurz davor ist eben sehr ähnlich


MoiNonPLus
Geschrieben

ich hab mich mal in meiner späteren Jugend dazu hinreißen lassen, nen Thread darüber zu verfassen, und wurde dafür irgendwie ziemlich schief und agressiv angemacht, aber vielleicht hilft er ja wenigstens dir. Allerdings habe ich dort die Lage des G-Punktes nicht sonderlich erklärt weil poppen.de damals den Textumfang von Beiträgen beschränkt hatte, das müsstes du also in eigenarbeit herausfinden, oder, wenn nicht, einfach mir schreiben und ich versuch's dir zu erklären. hier also die links zu meinem damaligen Thread samt seiner Fortsetzung

http://www.poppen.de/forum/t-434277-Weibliche-Ejakulation

http://www.poppen.de/forum/t-434286-Weibliche-Ejakulation-Teil-II-fortsetzung


Lichtschimmer
Geschrieben

Der Fehler liegt schon im Wort "können". Eine Frau "kann" das oder "kann" das nicht. Ich sehe schon wieder Myriaden von Jungspunden feuereifrig mit der Zunge im Mundwinkel mit Schöpfkellen, TV-Fernbedienungen und sonstigem Unfug im Geschlecht ihrer Gespielin rumporkeln, um aus einer Vagina einen Geysir von der Größe des Waimangu zu machen...


Geschrieben

Hi ,
das Problem ist eben das nicht nur viele kerle den Körper einer Frau nicht kennen , viele Frauen kennen ihren Körper noch nicht mal selber.
Frau sollte auch mal Hand an sich selber legen
Gruß Gaby


Nurayia
Geschrieben (bearbeitet)


Schick Deinen Freud zur Bekannten ...


Freudscher Vertipper?

Frau sollte auch mal Hand an sich selber legen


Und dann? Ich bin nicht auf die Idee gekommen, squirten (können) zu wollen bevor mein damaliger Freund gefragt hat ob wir das mal probieren. Es hat zwar nicht zum ultimativen Erfolg geführt, war aber eine interessante Erfahrung - selbst hätte ich das schon aus anatomischen Gründen nie so entspannt hingekriegt.

Wenn frau trotz ziemlich leerer Blase beim Sex den Punkt erreicht hat, an dem sie denkt, sie müsse vor lauter Geilheit pinkeln, braucht sie sich nur fallen zu lassen - dann fließen die Säfte von ganz allein.


Die Beschreibung hört sich "richtig" an - bis auf das fließen... Knopf ist bei mir kaputt! Was mich auch nicht weiter stört, noch mehr Gesiffe muss nicht sein. Verstehe auch bis dato nicht was die Männer daran so toll finden.


bearbeitet von Nurayia
Schlüppadieb
Geschrieben

ich hatts gesehen und dann keinen Bock mehr zum Korrigieren


Geschrieben (bearbeitet)

... ziemlich schade das soviele es als "witzig" verstehen wenn sich jemand nicht absolut korrekt auszudrücken weis.

Ich bin kein giggolo oder so ich hab auch nicht diese riesen erfahrung und dennoch bin ich total neugierig wenns um den frauenkörper geht, ich hatte eine freundin, nach dem ersten monat etwa konnte sie sich wirklich fallen lassen und ich lüge nicht wenn ich erzähl das sie fast ausgelaufen ist, es war ihr so peinlich und erst als wir drüber gesprochen haben und ich ihr sagte das ich eher glücklich war das sie sich so gut fühlt und so gehen lassen kann , war es für sie dann auch ok.
und sie hatte es die ganzen beziehungen zuvor noch nie erlebt.

Also ich glaube es hat einfach viel mit fallen lassen zu tun, vertrauen auch wenns nicht grad "schön" aussieht, dennoch völlig ok ist.
Es gibt videos, warscheinlich aufgrund der "nachfrage" gestellt, allerdings zeigt der typ eine "technick" wie er die muschi penetriert bis die frau pinkelt, spritzt was auch immer , es is nass

Mit einer Frau die lust dazu hat werde ich das auch mal ausprobieren, genauso wie ich irgendwann mal einer frau wieder in den poo beissen werde, was für mich keinen unterschied macht.
...


bearbeitet von Evilwit
Geschrieben

genauso wie ich irgendwann mal einer frau wieder in den poo beissen werde, was für mich keinen unterschied macht.
...


Wenn Du sie damit zum Squirten bekommst, sag mal Bescheid...


Geschrieben

... naja, wenn ich daß kann nenn mich sexgott...


Geschrieben

Die Technik heißt "Devilhand"

Generell kann das jede Frau ( liegt anatomisch begründet in der Anlage bevor es in die Ausprägung des Geschlechtes geht - Prostata der Frau usw...). Warum nicht alle Frauen mögen:

1. Hat das nicht nur mit Technik zu tun, ist ein guter Trigger aber eben nicht alles. Es ist vielmehr auch eine Kopfsache der Frau.

2. hat, wie bereits von mehreren hier angesprochen, nicht jede Frau darauf Lust

3. Kann das eine recht große Sauerei werden

4. Aufgrund des ähnlichen Gefühls wie beim Pinkeln spielen Scham und auch Unwissenheit eine recht grosse Rolle.

@ nurayia Das ist wohl similar zu sehen zu der Aussage des Mannes " habe Feuer gemacht, Fleisch auf Feuer gut!". Männer können sich über so etwas einfach freuen...


Geschrieben

Hallo Leutz mal ne Frage...Wo ist der Punkt bei der Frau wo sie, wenn sie kommt abspritzt?



Hi ,
der "Punkt" ist in erster Linie mal im Kopf
Erst wenn du den aus und einschalten kannst dann klappt das auch.
Dazu gehört sich zu Vertrauen und sich nicht dafür zu schämen.
Wenn du dann noch ohne Erfolgsdruck an die Sache gehst könnte es klappen.
Gruß Gaby


Geschrieben

Also ich kenne zwei Frauen bei denen es mit mir zusammen geklappt hat, aber offenbar ist das für jede Frau anders. Bei der einen scheint es leichter bei der anderen schwerer bis unmöglich zu sein...


×